Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55

Thema: 1.04 - 38 Minuten

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    38 Minuten
    Episodennummer: 104
    Das Team befindet sich in großer Gefahr, als der Puddle Jumper im Stargate stecken bleibt.
    Episodenguide besuchen >>
    Geändert von shadow-of-atlantis (01.07.2016 um 21:54 Uhr)

  2. #2
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    117

    Standard

    "The Atlantis team is imperiled when their puddle jumper becomes lodged in the Stargate."
    Sprich: "Das Atlantis Team ist gefährded als ihr Puddle Jumper im Stargate stecken bleibt"


    Ähhhhhh...das hört sich irgendwie komisch an. Ich meine, wenn es sich einfach am Stargate irgendwie verkeilt oder so, könnten die dann nicht einfach hinten aussteigen (zumindest sah es für mich auf einem Foto der PJ so aus, als sei der Einstieg hinten)? Es sei denn sie sind schon hinter dem Ereignishorizont und das Schiff verheddert sich an seinem Ende am Gate.

    Dann ist ja auch klar, dass sich 38 Minutes wirklich auf die Zeit bezieht, die ein Wurmloch aufrechterhalten werden kann...Wettlauf mit der Zeit;klingt interessant.
    <span style=\'font-size:11pt;line-height:100%\'><span style=\'color:black\'>&lt;center&gt; ...Osiris will return...
    ...and the rivers of the Earth will run red with <span style=\'color:red\'>blood</span>... &lt;/center&gt;</span></span>

  3. #3
    Major General Avatar von Dan
    Registriert seit
    26.06.2003
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    3.233

    Standard

    Hmm, eine ganze Episode die sich nur darum dreht? Klingt ein wenig eintönig. Hoffentlich gibt es noch einen 2. Handlungsstrang...
    "Okay - moment's over. Let's go save the Galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  4. #4
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    117

    Standard

    Also ich denke mal, dass die wirklich noch einen Nebenhandlungsstrang mit einbringen werden, sonst wäre das ja echt ein wenig eintönig und fad.
    <span style=\'font-size:11pt;line-height:100%\'><span style=\'color:black\'>&lt;center&gt; ...Osiris will return...
    ...and the rivers of the Earth will run red with <span style=\'color:red\'>blood</span>... &lt;/center&gt;</span></span>

  5. #5

    Standard

    Ich denke es wird an dann am mehreren Fronten gehandelt und gekämpft. Kam ja auch schon vor.
    <span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'color:red\'>The Asgard have been one of the four leading races</span></span>

    <img src=\'http://stargate-project.de/stargate/images/banner/stargate-project_forum.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.stargate-thealliance.com/images/banner/stargate_banner_07.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  6. #6
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    117

    Standard

    Gateworld.net hat nun Fotos zu "38 Minutes" veröffentlicht.


    Bilder zu "38 Minutes"


    Auf einigen der Bilder sind Wraith Soldaten beim Angriff zu sehen und wie Sheppard durch irgend etwas am Hals getroffen wird, dass nicht mehr abzugehen scheint (kann es nicht besser beschreiben )
    <span style=\'font-size:11pt;line-height:100%\'><span style=\'color:black\'>&lt;center&gt; ...Osiris will return...
    ...and the rivers of the Earth will run red with <span style=\'color:red\'>blood</span>... &lt;/center&gt;</span></span>

  7. #7
    Major General Avatar von Dan
    Registriert seit
    26.06.2003
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    3.233

    Standard

    Danke für die Info, News dazu ist schon geschrieben.
    Mal schaun, ob wir unsere eigenen Bilder von SciFi bekommen
    "Okay - moment's over. Let's go save the Galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  8. #8
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    117

    Standard

    Oh...habe kurz vor meinem Post geschaut, ob du nicht doch schon die News veröffentlicht hast

    Na zumindest wissen wir ja jetzt, dass sie nicht einfach "nur" im Stargate festhocken, sondern dass die Wraith noch ein paar Probleme nebenbei machen.
    <span style=\'font-size:11pt;line-height:100%\'><span style=\'color:black\'>&lt;center&gt; ...Osiris will return...
    ...and the rivers of the Earth will run red with <span style=\'color:red\'>blood</span>... &lt;/center&gt;</span></span>

  9. #9
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    01.07.2004
    Beiträge
    42

    Standard

    ja die hängen doch da im gate fest aber das sieht im trailer so aus als ob die im weltraum fest hängen oder

  10. #10
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    71

    Daumen hoch

    Weiss man schon wie und warum die PJ im Gate festhängt?

    Manman, bin echt mal auf die dieswöchigen Folgen gespannt, SG-1 scheint ja auch wieder gut zu werden....
    <img src=\'http://members.skill-club.com/Hellcat/sga_sig.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  11. #11

    Standard

    Der PJ hängt fest da die Antriebseinheit nicht richtig eingezogen werden kann. Aussteigen ist nicht, weil sie im Weltraumtor der Welt festsitzen wo der Wraith Stützpunkt(Schiff) war.
    Die Kampfszenen mit den Wraith sind eine Rückblende wie es zum Unfall und zur Nebenhandlung (Attacke auf Sheppard) kommt.
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  12. #12
    VIP-User Avatar von Gater
    Registriert seit
    22.01.2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.705

    Standard

    kann nur sagen geile folge...obwohl man vorneherein weiß das sie es schaffen.
    find die idee mit den weltraumtoren sowieso geil. für eine folge am anfang...top

  13. #13

    Standard

    Ich hätte da eine Frage zu der Episode, da ich nicht weiss, ob ich mich bei Beckett im englischen Original verhört habe, der Typ ist ja manchmal wirklich schwer zu verstehen

    Und zwar die Szene, wo er über Funk mit Sheppard redet un in der er in deutsch meint "ich habe gehört, sie haben sich was eingefangen". Ich dachte, ich hätte im englischen irgendwas mit "Klingon" gehört, kann das sein?
    Any number that reduces to one when you take the sum of the square
    of its digits and continue iterating until it yields 1 is a happy number,
    any number that doesn't, isn't. A happy prime is both happy and prime.
    --The Doctor

  14. #14
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Die Folge war sehr gut. Mit dem Vieh, war ja ganz schön spannend und ein wenig eklig.

  15. #15

    Standard

    Fand die Folge auch klasse...

    Also, ich fand&#39;s klasse, wie Weir diesen Pferdeschwanz Typen runtergemacht hat...
    <span style=\'color:green\'><span style=\'font-size:14pt;line-height:100%\'> I may not have gone where I intended to go, but I think I have ended up where I needed to be.</span> (Douglas Adams)</span>

  16. #16
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    25.02.2005
    Beiträge
    169

    Standard

    Ich fand die Folge auch gut (so wie jede andere&#33; ).
    Es war auch spanend aber es kam mir wieder etwas komisch vor.
    Aber das ist ja egal&#33;
    Jack: &quot;Na schön, jeder der eine Schlange im Kopf hat, hebt die Hand&#33;&quot;

    &quot;Ich kenn´ die hälfte von euch halb so gern wie ich´s gern möchte und ich mag weniger als die hälfte von euch auch nur halb sogern wie ihr es verdient&#33;&quot;

    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt&#33;

    Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist&#33;


    Umso weniger ein Mensch denkt sich äußern zu müssen, desto seltener kann er im Nachhinein als Idiot bezeichnitt werden&#33;
    <a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=3843&hl=\' target=\'_blank\'><img src=\'http://img432.imageshack.us/img432/1598/unbenanntechtfarben026pf.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' /></a>

  17. #17
    Airman Avatar von Amy
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3

    Standard

    Also ich fand die Folge auch gut, auch wenn ich diesen Käfer etwas eklig fand (kann absolut keine Krabbeltierchen leiden).
    Daniel: Broke into your house?
    Jack: Yeah.
    Daniel: Second week in a row.
    Jack: Yeah.
    Daniel: Alarm.
    Jack: I'm thinking dog.
    Joe: You could try locking your front door.

    Teal'c: Where is the rest of your team, Colonel Mitchell?
    Mitchell: Actually it's still kind of SG-Me.

  18. #18
    Team-Leiter e'Guide Avatar von PaxMagellanic
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    385

    Standard

    Ich fands klasse&#33; Der Typ mit Zopf ist ist ein unglaublicher Kerl, er gerät noch öfter an alle&#33; Nervensäge&#33;&#33;&#33;

    Eins weiß ich definitv: ich liebe diesen McKay - diese Sprüche - geil&#33;&#33;&#33; *wechlach*

    Aber: Irgendwie wirken die Athosianer völlig deplatziert. Sie wandeln durch die Zentrale, hängen überall in den Gängen rum, keiner von den Menschen hört sie an, und dann kommen sie mit ihren Ritualen und immer im Rudel ... *grübelz* Deswegen wird man sie wohl bald aufs Festland verbannen&#33; *gg*
    PaxMagellanic
    Team-Leiter e'Guide-Network, außerdem zuständig für die Serien-Seiten zu »Eureka«, »Firefly« und »Farscape«

    e'Guide umfasst jedoch noch viele weitere Serien. Ein Blick lohnt sich: e'Guide-Network und e'Guide-Network-Forum.


  19. #19

    Standard

    Originally posted by halessa@10.03.2005, 11:01
    Ich hätte da eine Frage zu der Episode, da ich nicht weiss, ob ich mich bei Beckett im englischen Original verhört habe, der Typ ist ja manchmal wirklich schwer zu verstehen

    Und zwar die Szene, wo er über Funk mit Sheppard redet un in der er in deutsch meint "ich habe gehört, sie haben sich was eingefangen". Ich dachte, ich hätte im englischen irgendwas mit "Klingon" gehört, kann das sein?
    BECKETT: [..] I&#39;m told you have something of a cling-on.
    ... ein bisschen zweideutig...


    Ansonsten fand ich die Episode total gut... bisher eine meiner Lieblings.

    <span style=\'font-family:Optima\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'color:gray\'>Daniel: &quot;Are you crazy? It´s a paradise.&quot;
    Jack: &quot;Yeah, sure, have an apple. What could go wrong?&quot;</span>

    <img src=\'http://www.danasoft.com/sig/x5Syl.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />
    </span></span>

  20. #20
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Also ich bin geteilter Meinung, also ich glaube diese Folge hat so jede Menge Logikfehler (im Zusammenhang zu bisher bekannten SG Fakten), also diesen Plot mit diesen Viech fand ich ehrlich gesagt nicht so wirklich toll, der Hauptplot mit dem PJ und den 38 Minuten fand ich bedeutend interessanter und kann durch McKay die eine oder andere Komik nicht leugnen.

    Note: 3

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •