Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Budget der Filme

  1. #1

    Standard Budget der Filme

    Also bin gerade drauf gekommen und wollte gleich ma fragen

    kennt einer das "Budget" ( hoffentlich richtig geschrieben ) ( wieviel geld die für den film ausgeben können/dürfen )

    von den beiden Stargate filmen ?

    das würde ich echt mal gerne wissen
    Geändert von skilla (27.09.2007 um 19:44 Uhr)

  2. #2

    Standard

    hi also das buget beträgt so um die 7 millionen dollar hatte ich irgendwann auf stargate-project gelesen und hier steht es auch nochmal für ark of truth

    http://www.gateworld.net/movies/02.shtml

    bei continuum war es dasselbe

  3. #3

    Standard

    das ist doch ein bisschen wenig oder ?

    weil in den news stand ja erst vor kurtzem, das der Startrek film nen budget von 150 millionen Dollar hat ?

  4. #4
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.184
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Der war ja auch fürs Kino und nicht für direct-to-DVD

  5. #5
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.777
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Schade ist es nur, dass die Filme aber wahrscheinlich an anderen Filmen und nicht Serien gemessen werden. Von daher könnte die wesentlich geringe Geldausstattung schon ein Problem sein. (z.B. bei Tricksequenzen)

    Aber vielleicht hat die Navy ja auch genug gesponsort....

  6. #6

    Standard

    Also ich bin ja der Meinung, es kommt nicht darauf, wieviel Geld die zur Verfügung haben, sondern was die davon machen. Und da bin ich doch recht zuversichtlich.

  7. #7
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    62

    Standard

    @ Antares: Warum die Navy?? Sind die militärischen Mitglieder von SG1 und die Führung des Stargate-Programmes nicht bei der Airforce?

    Ich glaube, dass das Budget nicht so schlecht ist, denn bei den Serien hatten sie für zwei Serien nicht so viel und der film ist ja ungefähr so lange, wie eine Doppelfolge. Und bei den Serien haben sie ja auch öfters nicht so schlechte Tricksequenzen.

  8. #8
    Die fünfte Art Avatar von Nowanda
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    soweit ich weiß sind die militärischen mitglieder (zumindest die in den wichtigen positionen ) des stargate- programmes bei der air force. was mich da auch ein wenig unsicher macht ist die tatsache, dass auch die zivilen mitarbeiter, sobald sie einem team angehören, die uniform mit dem air force- symbol tragen (wie z.B Daniel).
    aber die air force an sich kann man vielleicht mit der navy verwechseln, wenn man an die marineflugzeuge und die elite-flugschule (ich sag nur "top gun") der us navy denkt .

    ich glaube auch, dass die macher für die beiden filme insgesamt mehr geld zur verfügung stehen haben als für eine vergleichbare zahl von episoden. mal ganz abgesehen davon, dass hinter den filmen vielleicht eine andere motivation steht... und:
    Zitat Zitat von Ryusape Beitrag anzeigen
    Also ich bin ja der Meinung, es kommt nicht darauf, wieviel Geld die zur Verfügung haben, sondern was die davon machen. Und da bin ich doch recht zuversichtlich.
    genau!

  9. #9
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.777
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Col. Joerg Beitrag anzeigen
    @ Antares: Warum die Navy?? Sind die militärischen Mitglieder von SG1 und die Führung des Stargate-Programmes nicht bei der Airforce?
    Doch natürlich sind sie das. Meine Antwort bezog sich aber nicht auf die Charaktere sondern auf die Finanzierung der Filme.

    Ich habe gelesen, dass es dieses Mal die Navy war, die einige Szenen, wie z.B. die mit dem U-Boot "gesponsert" hat.

  10. #10

    Standard

    The production budget for The Ark of Truth was about $7 million, according to Multichannel News. A typical (44-minute) episode of Stargate SG-1 runs about $2 million.

    also nen film hat ~120 mins ^^ Eine serie ~44 mins 3x44 mins = 132 / 3x2 ( 2 mille für 44 mins ) wären also 6 millionen
    die haben also für den film ~1 Millionen mehr...^^

  11. #11
    SG1 Reenactor Avatar von AIRSTRIKE
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    184

    Standard

    klar, die million geht für die für die schauspieler drauf. für filme und pilotfilme bekommen schauspieler üblicherweise etwas mehr gehalt.
    ein teil geht dann vllt. noch für zusätzliche werbung drauf.
    Mein Softairteam

    Mein Kostümclub

    Softair Videos http://www.youtube.com/user/A1RSTR1KE

  12. #12
    Shipper Avatar von tina
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    irgendwo in deutschland...^^
    Beiträge
    137

    Standard

    ich glaub diue haben irgendwann mal gesagt, dass sie viel mehr geld für alles zuzur verfügung haben als sonst... von daher denk ich nicht, dass da irgendwas drunter leidet...
    Denke nicht ans Gewinnen,
    denke darüber nach, wie man nicht verliert!


    Mukin Shori - "Der Weg zum Erfolg hat keine Abkürzung" Tanaka Masahiko

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •