Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 63

Thema: 2.17 - Coup D´etat

  1. #41
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Ne Coole Episode, Colm Meaney hat mal wieder gut gespielt, die Story fand ich ganz gut, nicht die beste folge aber auch nicht die schlechteste. 4/5

  2. #42
    Dannyaholic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    Sorry, Colm Meaney ist einfach zu fett

    Ich fand die Episode (grade eben gesehen) sehr gut, weil:

    1. Mal wieder eine schön verdrehte Story, bei der man auch am Ende nicht so genau weiß, was der Gegenspieler eigentlich plant (kommt da noch was?)
    Es lohnt sich auf jeden Fall weiterzugucken.

    2. Man sieht nach einigen Folgen endlich mal wieder ein Stargate (Oh Wunder, wo die Serie es doch im Namen trägt.

    3. Tolle Bilder: Shep und Weir auf der Galerie, Gate mit weiß innen drinnen, Gate aus der Nähe, Weir mit Beckett, Ronon mit Teyla, Shep mit Rodney, nur Cowen eben.... so naja...

    4. Malp hatte seine Rolle!!!

    5. Ich kann gleich noch Michael sehen :p :rofl:

  3. #43
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    Fand die Folge voll geil...
    Super gemacht...
    So wie Malp schon gesagt hat man konnte das Ende wirklich nicht
    Voraussehen...!
    Super super super...!!!

  4. #44
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Ein Folge mit unerwarteten Wendungen oder Ein doppeltes Doppelspiel. Wie jede Folge mit den Genii war diese auch spannend. Die Folge lässt auf bessere Beziehungen mit den Genii in der Zukunft hoffen. Der Humor war auch wieder passend: Sei es nun Ronon mit seiner feinfühligen Informationsbeschaffung oder die Frage, warum in keiner für gefährlich hält. Oder die köstlichen Dialoge von McKay & Sheppard, die mich an die Zusammenarbeit der beiden in Staffel 1 erinnerte.

    Fazit: 4/5 Punkten
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  5. #45
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    ich fand die Folge auch gut.
    Nn ist die Story der genii wohl eher durch, was ich auch gut finde. Wir hingen schon so lange an diesem Volk.
    Ich deke, dass wir sie noch öfter sehen werden, aber miht, dass sie das Hauptthema sind.

  6. #46
    Botschafter des guten Geschmacks Avatar von electrojack
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Zerbst/Anhalt
    Beiträge
    574

    Standard

    Nachdem mich einige vorherige Folgen eher gelangweilt haben muß ich sagen, dass diese richtig klasse war. Eine der besten Folgen der 2. Staffel!

  7. #47

    Standard

    Coup d'etat ist eine wirklich gute Folge! Irgendwann mussten ja die 'bösen' Genii wieder auftauchen...
    Was am meisten zu bemängeln ist, ist die Tatsache, dass es wirklich nicht schwer war, heraus zu finden, dass die Genii gerade zu nur auf das Team gewartet haben und das "erfreuliche" Treffen mit Cowen nur inszeniert war!
    Auch das Heilen der Genii war abzusehen, dass Ladon allerdings tatsächlich einen Staatsstreich durchführt, war dann wenigstens noch eine kleine Überraschung.
    Auf jeden Fall eine gute Folge, hätte ich mir auch Zweiteiler und Staffelfinale vorstellen können.
    Insgesamt 4/5 Punkten oder Note 1,75 wie "Unsichtbare Fesseln". Ein geretteter Mittwoch Abend sozusagen.
    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

  8. #48
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    die folge hat mir ganz gut gefallen.. vorallem die teamteilung war mal cool..ich hätte auch nicht gedacht das der ladon doch hinterher noch sein staatsstreich verwirklicht... mal gespannt wann unsere freunde wieder auf tauchen:-)
    ehre sei den easy's

  9. #49
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    69

    Standard Super Folge !

    Ich war wirklich überrascht vom Staatsstreich am Ende, fand es klasse das dieser neue Anführer scheinbar ein bisschen menschlicher ist als der Vorgänger (Meany spielte den wirklich klasse). Die Falle habe ich nicht so vermutet, aber es war wirklich gut gemacht. Ich habe mich nur gewundert das McKay mit auf die Mission "Lagerhaus stürmen" gegangen ist - wahrscheinlich nur damit wir was zu lachen haben
    Super war auch Ronon, als er unbedingt wissen wollte, wer ihn für nicht gefährlich hält um ihn vom Gegenteil zu überzeugen.
    Ich denke, wir haben nicht das letzte Mal von den Genii gehört.
    Ich würde der Folge 4,5 von 5 Punkten geben.

  10. #50
    Hopeless Romantic Avatar von Gwen
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Blackpitts
    Beiträge
    56

    Standard

    Ich fand die Folge sehr spannend.

    Aber mussten sie unbedingt Lungenkrebs nehmen, die Krebsart mit der denkbar schlechtesten Prognose?

  11. #51

    Standard

    Zitat Zitat von Gwen Beitrag anzeigen
    Aber mussten sie unbedingt Lungenkrebs nehmen, die Krebsart mit der denkbar schlechtesten Prognose?
    Das ist aber die Realität...
    Und außerdem konnten sie so Becketts außergewöhnlich guten heilmethoden
    mal zeigen

    Ansich fand ich die Folge aber gut.
    Besonders er Schluß wo Sheppard so gelassen durch´s Gate kommt und ruft sie sollen den Schild aktivieren... .

    Wenn ich gewusst hätte, dass da hinter mir ne Atombombe explodiert hätte ich meine Beine in die Hand genommen und wäre gerannt...

  12. #52
    Coder Avatar von Quinn1210
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Kirchen (Sieg)
    Beiträge
    312

    Standard

    ich fand die folge ziemlich cool, jetzt hab ich aber eine frage, ist walter jetzt in atlantis weil der nämlich da durchs bild läuft

    Spoiler 
    Geändert von Woodstock (14.03.2007 um 15:51 Uhr)

  13. #53

    Standard

    Wo siehst du da Walter durchs Bild laufen? Oder meinst du den da ganz rechts im Bild, der da so komisch guckt?

    Wenn ja, meine ich ist das nicht Walter...

  14. #54
    Coder Avatar von Quinn1210
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Kirchen (Sieg)
    Beiträge
    312

    Standard

    den mein ich eigentlich

  15. #55
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Was mir hier nicht gefiel war der CGI ganz am Anfang beim Blick auf Atlantis von außen. Das sah irgendwie total schwach aus. Die weiteren Einstellungen waren gelungen. Fast so, als hätten die da kein Geld gehabt oO.

    Naja sonst interessante Folge, die mal wieder den Charakter der Genii unterstreicht.

  16. #56
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Die Folge war echt gut gemacht... schön, dass der Anführer der Genii abgelöst wurde...kam endlich wieder was neues

  17. #57
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Cool

    Die Episode ist echt cool. Besonders gut hat mir die überraschende Wendung zum Schluss gefallen.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  18. #58
    biggest Fan-Girl Avatar von Lt. Fisher
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    112

    Standard

    Jup, die Folge hats insich! Richtig klasse. Mit der überrschenden Wendung hab ich auch nicht gerechnet.

    Sorry, blöde Mädchenfrage: Für was sind die gelben Brillen gut????? Wieso gelb??

    MEMENTO MORI,
    NAM ALEA IACTA EST.
    AST DUM SPIRO, SPERO!

    Denke daran, dass du einmal sterben musst,
    denn der Würfel ist gefallen.
    Aber solange ich atme, hoffe ich!



  19. #59
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Standard

    Zitat Zitat von Lt. Fisher Beitrag anzeigen
    Sorry, blöde Mädchenfrage: Für was sind die gelben Brillen gut????? Wieso gelb??
    Weil die cool aussehen

    Spaß beiseite: Ich glaube, dass die Farbe zufällig gewählt wurde. Die Aufgabe der Brille ist einfach nur, die Augen zu schützen. Die Farbe hätte genauso gut grün oder blau sein können...
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  20. #60
    Brigadier General Avatar von Kevin
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.438

    Standard

    Auffällig ist jedoch, dass nur Team Shep die gelben Brillen trägt, während die anderen marines da mit durchsichtigen rumlaufen. Vielleicht haben die Macher befürchtet, man könne die beiden sonst nicht von den anderen unterscheiden *g*.
    Alterans' Eternal War

    The Last Of Them / The Long Way Back Home / Past / Present
    &
    coming soon
    Future

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •