Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 155 von 155

Thema: 2.15 - Der Turm

  1. #141
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.914

    Standard

    Ich hab die Folge verpasst da ich gezwungen wurde ins Kino zu gehen und mir die Sieben Zwerge 2 anzusehen. Habe mich aber auf die Folge gefreut da dort einer aus dem Babylon5 Spin-Off "Crusade" mitgespielt hat (Peter Woodward alias Technomagier Galen - Otho in der Epi)

  2. #142
    Stargatefan Avatar von letterdisser
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Nähe Halle (Saale)
    Beiträge
    514

    Standard

    Ich konnte die Folge nur zum Teil schauen, aber den Ton hab ich gehört. :naugthy: Da unsere 2 Fernseher kaputt gingen, musste ich einen ganz alten Fernseher in das Zimmer tragen, anschließen und so lange drauf schlagen bis das Bild kam. Leider kam das Bild erst nachdem die Folge zuende war. :heul:
    Zum Glück konnte ich die Folge noch aufnehmen... Aber nur die zweite Hälfte... naja... Die SG1 Folge war auch nicht schlecht.


    Neues Lied - Meet me halfway !!OUT NOW!!

  3. #143
    Major General Avatar von Kris
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.070
    Blog-Einträge
    163

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Ich hab die Folge verpasst da ich gezwungen wurde ins Kino zu gehen und mir die Sieben Zwerge 2 anzusehen. Habe mich aber auf die Folge gefreut da dort einer aus dem Babylon5 Spin-Off "Crusade" mitgespielt hat (Peter Woodward alias Technomagier Galen - Otho in der Epi)

    Das muss ja echt Folter gewesen sein, mein Bedauern! Ach, daher kannte ich "Otho". Mir kam er die ganze Zeit schon immer irgendwie bekannt vor!
    Kolya, der Trust und ein irrer Serienkiller in:Im Grau der Schatten, Double Trouble & In den Händen des Schicksals. Ungekannte Abenteuerer von John Sheppard & Co in "Stargate Atlantis - Die verborgenen Szenen": Aufbruch in eine neue Welt und Das erste Jahr und Die Specials.

    John Sheppards Schicksal im Vegasverse :"Solitary Man" no more

    *Neu:* Kapitel 22 seit Okt 2016: Wenn der schlafende Tiger erwacht (Star Trek Into Darkness Prequel)
    * NEU* Doktor Who: Die Saat des Zorns * Der Schatten des Doktors * Drabbles

  4. #144
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Ein bisschen komisch fand ich bei der Folge, dass auf die vorherige überhaupt nicht mehr eingegangen wurde, erst bei der nächsten wieder. Ich schätze mal die wurden parallel gedreht und eigentlich sollte der Turm zuerst ausgestrahlt werden. Naja, egal..

    Der Turm ist sehr ansprechend, insbesondere deshalb, weil Hoffnung geweckt werden. "Wow ein Antikerturm und Antikerdrohnen". Es ist zwar dann nur ne billige Zivilisation, aber egal - hey wir haben neue Drohnen

  5. #145
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.195
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das war eine ganz unterhaltsame Folge. Mit Ronon nimmt man immer so ne kleine Atombombe mit, hab ich so langsam den Eindruck. Was der schon alls aus versehen abegstochen hat will ich gar nicht wissen.

    Ein bisschen seltsam fand ich, dass auf einemal eine zweite Antikische Stadt im selben Designa uftaucht, ohne dass man sich da fragt, was dahinter steckt. Vielleicht haben die Antiker da ja einen "Städtebaumarkt" wo man so ne Stadt günstig herbekommt.

    Die Kirk-Story fand ich jetzt nich sooo schlimm. Und der Böse sah ja mal wirklich lecker aus. Schade dass er wirklich Böse war *g*

  6. #146
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Zitat Zitat von Tasha Beitrag anzeigen
    also bei der tussi wurde das klischee von superblond absolut erfüllt.
    oder fand ich die nur so kindisch dumm??
    Dem kann ich mich nur anschließen. Die Stimme dieser Marin war für mich das schlimmste. Ich konnte nicht glauben, dass Sheppard so wenig Selbstbeherrschung hat und tatsächlich so dumm ist.
    Ich bin der Meinung, diese "Tussi" war weit unter seinem Niveau. So eine hat einer wie John doch gar nicht nötig.

    Ich fand die ganze Folge recht langweilig und außerdem kam sie mir eher wie eine Sitcom vor. Ich hab jeden Moment erwartet, eingeblendetes Lachen des Publikums zu hören , damit man auch bloß nicht die lustigen Szenen übersieht.

    Was mir hingegen gut gefallen hat, war Carsons Auftritt und auch Ronons Aktion im Dorf passte gut.

    Das Ende kam dann irgendwie viel zu schnell.

    Ich gebe der Folge 2/5 Punkten.
    Geändert von Ayiana (29.12.2008 um 22:18 Uhr)
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  7. #147
    Chief Master Sergeant Avatar von Jumper0815
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Allmendingen
    Beiträge
    160

    Standard

    Also als ich diese Folge zum 2. mal seit langem jetzt gesehen habe versprach ich mir mehr, also hatte einiges vergessen aber so gut fand ich sie auch nicht.
    Was mir gefallen hat ist eben nur die Antikersachen also das es noch ein 2. Atlantis gibt mit noch vorhandenen Drohnen usw . . .
    Die story jagut diese dummen Adligen gingen mir auf die Nerven aber hauptsache ein paar Jumper, sowie Drohnen mehr.

  8. #148
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Cool

    Die Folge war echt cool.

    Besonders gut hat mir die Szene gefallen, wo Ronon ohne Waffen die Soldaten platt gemacht hat

    Der Kampf zum Schluss hat mir auch gut gefallen.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  9. #149
    Patchman Avatar von guguck15
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    C:\
    Beiträge
    628

    Standard

    mehr Jumper und Drohnen zu haben ist immer nützlich. Mich hätte ja noch das Inventar der Stadt interessiert. Vielleicht könnte man ja den Schildgenerator ausbauen. Ist doch immer nett
    Ansonsten hat mir die Folge ganz gut gefallen, auch wenn mir dieser Kammermeister von Anfang an nicht ganz geheuer war. Ich würde der Folge 3/5 Punkten geben.
    Stargate in den Mund gelegt
    Spoiler 
    20x Gold 2x Platin 22x Silber 23x Bronze 4x Blech
    1x H&M Gutschein im Wert von 30 Einheiten Trinium
    1x Heute-mal-nicht-so-kreativ-Preis
    1x tickender Teddy
    1x Weihnachtsgeschenk
    1x neuer Stift
    Meine Drabbles:

  10. #150
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Die Folge wa r ok...nicht unbedingt umwerfend...aber toll,d ass wir nun wieder Drohnen haben

  11. #151
    Brigadier General Jack O'Neill
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Chobostyle Beitrag anzeigen


    Diskutieren:
    The Tower
    Episodennummer: 215
    Das Atlantis Team um Sheppard trifft auf einem fremden Planeten auf eine Rasse, die mit der Antikertechnologie umgehen kann. Sie besitzen sogar einen Antiker Stuhl, der sie über Generationen vor den Wraith beschützt hat. Doch dieser Schutz kann bald fallen und Sheppard und sein Team versuchen zu helfen, kommen dabei selber in Probleme.
    Episodenguide besuchen >>
    Das fängt so an:

    Colonel Shappard und die anderen gehen durch das Gate und treffen auf das Dorf.Nach einigem geplauder erwähnen die Dorfbewohner den Turm.
    Dr.McKay macht sich mit einem Dorfbewohner auf den Weg und entdeckt aus der Ferne den Turm.Er möchte den Turm weiter untersuchen und scannt ihn.
    Er stellt fest das der Turm die fehlende Spitze von Atlantis ist.Colonel Shappard wird mit in den Turm genommen und wird einem großen Essen Teil.Dr McKay geht mit dem Dorfbewohner in die gefährdeten Bereiche und findet Drohnen,er schaltet den Strom an und dabei stürzt der Ausgang ein.Beim Essen vergiftet sich dir Lord Protector und zieht sich in seine Gemächer
    zurück.Colonel Shappard vermutet das der Sohn des Lord Protectors ihn vergiftet hat aber am Ende stellt sich heraus das Forscher des Lord Protectors der Täter ist und er übernimmt kurzerhand die Kontrolle über den Antikerstuhl.Dr.McKay schafft es den Stromverbrauch zu Maximieren und die Drohnen schaffen es nicht das Dorf zu zerstören.Das Team rettet Colonel Shappard und sie verschwinden.

    MfG

    Radek Selenka

  12. #152

    Standard

    Also dieses Folge gehört defintiv zu den besseren.
    Ich frage mich warum sie viele andere nicht nach dem gleichen Konzept aufgebaut haben, das hätte gleich die ganze Serie aufgewertet.
    Geändert von JAY (26.11.2011 um 12:59 Uhr)

  13. #153
    Verwirrter Avatar von Jaffa96
    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Das schönste Land in Deutschlands Gaun
    Beiträge
    472

    Standard

    Sehr schöne Folge, jetzt sind endlich wieder Drohnen da

    4/5 Punkten

  14. #154
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Sehr unterhaltsame Folge. Teyla bereut es bestimmt jedes Mal aufs Neue, dass Ronon dabei ist.
    *schwupps* schon wieder einer tot...langsam häuft sich das bei ihm ja an

    Die Intrigen am Hof waren auch schön kurzweilig und das Gespräch zwischen Elizabeth und John hat mir auch gut gefallen.
    "Erstaunlich, dass man sie nicht zum König machen wollte" - "Man kann nicht alles haben"

  15. #155
    Staff Sergeant Avatar von Tom O`Neill
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    Eine sehr nette Folge nichts besonderes aber Harmonisch wie ich finde!
    3,5/5

    Keine Bewegung!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •