Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44

Thema: 1.03 - Verraten & Verkauft

  1. #21
    Captain Avatar von Soso91
    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    451

    Standard

    Originally posted by Janck19@13.03.2006, 20:13
    ne typische SG-1 trifft auf fremde Kultur-Folge...
    Hei0t des jetzt das du die Foge gut oder schlecht findest???
    Wer is denn hier irre??
    Ich bestimmt nich...:drunk:

  2. #22
    The director Avatar von Janck19
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich finde sie gsnz gut, aber eben nichts besonderes...
    Mitarbeiter im SGP-Serien-Network - zuständig für 'LOST'

    -vor 2 Monaten waren die Menschen hier noch Ärzte und Buchmacher, jetzt ist Herr der Fliegen angesagt.-


  3. #23
    First Lieutenant Avatar von bsg24
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    254

    Standard

    Die Folge ist wirklich nix besonderes, Standard-Kost. Ich finde die Story zu offensichtlich gemacht - nix gegen Emanzipation!

  4. #24
    Coder Avatar von Quinn1210
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Kirchen (Sieg)
    Beiträge
    308

    Standard

    Ich find die Ep etwas zu trocken

    Da könnte en bisschen mehr Action rein

  5. #25
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Ich finde die Folge auch nicht so gut, ich mag diese Gefangnahmen Storys nicht, zu vorhersebar das Ende, nicht gerade einer der besten Folgen, ist halt der Anfang der Staffel

  6. #26
    Mama Avatar von Silare
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Remagen
    Beiträge
    276

    Standard

    Ich fand die Folge so lala....

    Normalerweise soll man sich ja nicht in die Kultur anderer Völker einmischen... aber ich hätte mich genau so wie Sam verhalten.

  7. #27
    Major Avatar von Poseidon
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Laatzen b Hannover
    Beiträge
    588

    Standard

    Zitat: Anakin84
    Ich finde die Folge auch nicht so gut, ich mag diese Gefangnahmen Storys nicht.

    Mich stören die Storys auch immer in denen SG1 gefangengenommen wird. Gibt es schon so viele von und es wird ein wenig langweilig mit der Zeit weil sie ja eh am Ende freikommen.

  8. #28
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    335

    Standard

    Ja, die Gesichter von den Dreien ist auch das, was mir im Kopf hängengeblieben ist.... der Oberkracher

    Die Folge war sonst nett, aber vorhersehbar

  9. #29
    aka Markus Avatar von Farscape One
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.437
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Janck19 Beitrag anzeigen
    Ich finde sie gsnz gut, aber eben nichts besonderes...
    Da muss ich zustimmen, der Kampf war das beste an dieser Episode.
    Die Episode ist ja so nicht schlecht, aber sie wäre besser geworden würde sie die gesamte Story weiterbringen.
    Ist zwar der Anfang der ersten Staffel, aber ich habe schon schlechtere Episoden anderer Serien gesehen - und das auch schon in fortgeschrittenen Staffeln dieser Serien. Zum Beispiel in Star Trek Voyager Staffel 5 Episode 113 "Der Fight" - diese Episode finde ich extem langweilig. Aber es gibt immer welche denen solche Episoden gefallen. Die Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden. Der eine findet diese Episode gut, der andere findet eben eine andere Episode gut. Ist ja auch nicht so schlimm.

  10. #30
    Chief Master Sergeant
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    158

    Standard

    Die erste richtige SG-1 Mission zusammen mit Teal'c. Allerdings auch eine recht schwache, finde ich. Sie bringt die Serie nicht weiter und auch sonst kann die Story nicht überzeugen. Zwar ist es auch interessant, diese ganzen Völker mit ihrer Erdähnlichen Kultur zu sehen, wie ja nun herauskam, das sie alle von der Erde abstammen, aber dennoch hätte man sich da etwas sehenswerteres gewünscht. Das einzig spannendste an der Episode war das Ende und der Kampf von Carter gegen diesen Häuptling des feindlichen Stammes.

    Was ich gelungener für eine 3. Episode gefunden hätte, ist einmal mehr über den Charakter Teal'c zu erfahren. Nach den ersten beiden Episoden und der Einführung aller anderen Charaktere, wäre es besser gewesen wenn man jetzt zur Abwechslung etwas über ihn erfährt. Vielleicht so eine Art Rückblick auf seine Vergangenheit und wie er im SGC Informationen weitergibt: Planetenkoordinaten, Technologien usw.

    Bewertung: 4 = Mangelhaft
    Geändert von Mamba2000 (03.09.2006 um 08:24 Uhr)

  11. #31
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Hier merkt man ganz klar, wie sich die Macher noch rantasten. Man merkt leider deutlich, dass es eine der ersten Episoden ist.

  12. #32
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Ich finde sie nicht so schlecht, aber auch nicht unbedingt gelungen. Wie uboot schon sagte, die Macher tasten sich eben erst heran. Also wenn man bedenkt, dass es eine der ersten Folgen ist, ist sie gar nicht so schlecht.
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  13. #33
    R/C car Avatar von SAVAGE
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    Gmünd (Österreich)
    Beiträge
    66

    Standard

    Dafür das es eine der ersten Folgen ist fand ich sie nicht schlecht.

  14. #34
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    311

    Standard

    die folge fande ich total mies aber ok geschmackssache von daher

  15. #35
    Bekämpft das Böse in dir! Avatar von Na´onak
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    BW/Schorndorf-Weiler
    Beiträge
    31

    Standard

    Die Folge hatt schonn was damit beigedragen das Jack, Sam agzeptiert. Die Story fand ich auch sehr Interessant...

    Also mir Perönlich hatt die Story schonn gefallen, aber es ist nicht die Folge wo man sehr oft anschaut.
    Geändert von Na´onak (12.11.2006 um 20:24 Uhr)

  16. #36
    Aus dem Wilden Westen Avatar von Goodkat
    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    Naja, eher einer der schwächeren episoden von Sg-1. Das einzige was die Story voranbrachte war, dass Sam nun in Jacks Augen akzeptiert wird. Das merkt man beim Kampf zwischen Togar( btw bekannt als Shang Tsung in Mortal Kombat) und sam sehr deutlich. Überhaupt stand sie ja eher im Mittelpunkt. Zwar eine sehr unbedeutende Folge, aber mit der ein oder anderen lustigen Szene, wie zB zum Schluss der Episode, als Teal´C fragt was eine Talk-Show ist.

    4/10
    Die Jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt. - Nox

  17. #37

    Standard Die überflüssige Folge

    Diese Folge ist schlecht bringt die Story nicht weiter kein Charakter kam bis jetzt wieder keien Technik kein nichts oder ????
    Ich schnapp über !!!

  18. #38
    Lieutenant Colonel Avatar von Lord_Mitchell
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Heid im schönen Südthüringen
    Beiträge
    267

    Standard

    So überflüssig wie ein Kropf. langweilig und vorhersehbar. Eine der typischen "wir verbessern die Galaxis" Folgen. kann man weglassen

    2 von 10 Punkten

    Es lebe die MANNzipation !!!
    "Ihr seid alle Idioten zu glauben, aus Eurer Erfahrung etwas lernen zu können, ich ziehe es vor, aus den Fehlern anderer zu lernen, um eigene Fehler zu vermeiden." - Otto von Bismarck

  19. #39
    Major Avatar von Milky-Way-Galaxy
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Rheinau
    Beiträge
    614

    Standard

    Das Beste an der Episode ist die Tatsache, dass andere Völker irdische Kulturen auf anderen Planeten fortführen. Wieso die sich nicht weiterentwickelt haben, bleibt wohl ein Rätsel...
    Der Rest ist aber nicht gerade spannend, wie ich finde. Bis auf den kampf zwischen Carter und dem Häuptling.

    Deshalb: 2 von 5 Sterne!


    MfG

    M-W-G
    Schleichwerbung:
    Spoiler 

    Meine Band:

  20. #40
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.205

    Standard

    Andere Länder...äh Planeten andere Sitten und Gebräuche.

    Carter sah toll in den Kleid aus und kämpfte für Gleichberechtigung.
    Der Zweikampf zwischen sam und Turgan ist dann noch dargestellt worden, klasse. Der Häuptling war rasend vor Zorn.

    Hätte gerne was vom Hochzeitsfest gesehen, wäre bestimmt lustig gewesen.

    Eine Story die sich auch auf die Erde übertragen lässt.

    Insgesamt eine politisch angehauchte Folge.
    Geändert von Jonathan J. O´Neill (07.01.2008 um 16:21 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •