Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 121 bis 124 von 124

Thema: Doctor Who im deutschen Sprachraum

  1. #121
    aka Markus Avatar von Farscape One
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.443
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Falsches Bildformat geht gar nicht, es wurde "verbockt" und es ist ärgerlich.
    Wie gesagt, ich bin enttäuscht, dass man da anscheinend nicht mit mehr Nachdruck gearbeitet hat.

    Und letztendlich ist es egal, wo die Schuld liegt, es ist in meinen Augen ein No-Go ein Bildformat zu ändern - egal wer das nun tat.

    Und das ist etwas, was ich nicht unterstützen kann. Für mich geht beschnittenes Bild nicht.
    Das handhabte ich aber schon immer so, wird was im falschen Bildformat veröffentlicht, dann geht es zurück, denn dann ist in meinen Augen das Produkt fehlerhaft.

    Von daher ist es gut, dass als Ausweichbox die UK-Box gibt.

    Und ich betone, ich habe jede VÖ von Polyband, Pandastorm und KSM (alle Mediabook, Digipacks, Keep Cases und beide Formate DVD und BD), war bisher immer zufrieden, aber das Staffel 11 Bildformatsproblem ist sehr ärgerlich.
    Geändert von Farscape One (19.05.2019 um 05:08 Uhr)

    Gummibears - jumping here and there and everywhere


  2. #122
    Staff Sergeant Avatar von Iltu
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    69

    Standard

    Wie ich inzwischen weiß - die 16:9 Version ist die von der BBC selber als internationaler Master erstellte Version, wie sie auch bei BBC America und Space bei der simultan erfolgten TV Premiere gesendet wurde. Die Bildqualität ist gleichwertig, da das Material ja in mindestens 2K bearbeitet wurde (evtl auch 4K - die genutzten Kameras könnten das).

    Geordert hatte das 16:9 Material BBC America, die ja zusammen mit BBC Studios die Staffel produzieren. Verbockt kann man das nicht wirklich nennen, da das seitens BBC von Anfang an in zwei Versionen angefertigt wurde.

    Gleiches Spielchen, wie damals z.B. der Vorspann mit Amys Voice Over, der ja auch für den internationalen Markt erstellt wurde... und - so wie ich die BBC inzwischen erlebt habe - ich bin mir ziemlich sicher, weder FOX noch Polyband dürften hier eine Wahl gehabt haben, welchen Master man nun nehmen muss...
    Geändert von Iltu (20.05.2019 um 00:21 Uhr)
    So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
    Where do you want to start?

  3. #123
    aka Markus Avatar von Farscape One
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.443
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    2,00:1 ist aber ein breiteres Bild als 1,78:1 es sind also die Ränder beschnitten, man merkt in einigen Szenen sehr gut das Bildinhalte fehlen müssen.

    Für mich ist es trotzdem verbockt, wenn der britische Markt das richtige Format bekommt und der Rest ein "falsches" Bildformat.

    Man hat sich beim Bildformat von 2,00:1 sicher etwas gedacht.

    Gummibears - jumping here and there and everywhere


  4. #124
    Staff Sergeant Avatar von Iltu
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    69

    Standard

    Hhm ... die Begründung war wohl, 2:1 wirke cinematischer...

    Ansonsten gibt es eine neue Titelankündigung von Pandastorm ... und auch sonst waren die letzten Tage in Berlin voller eifriger Geschäftigkeit... XD

    So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
    Where do you want to start?

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •