Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Col. Telford ist ein guter Mann

  1. #1
    Gatejunge
    Gast

    Standard Col. Telford ist ein guter Mann

    Da ich jetzt nicht weiß, ob ich das in einen Spoiler packen soll oder nicht, tu ich es einfach mal. Immerhin ist die Episode im deutschen FreeTV noch nicht ausgestrahlt worden, sondern nur auf SyFy.

    Spoiler 

    Es hat lange gedauert aber mit der Folge "Zwillingsschicksale" hat sich mein Verdacht bestätigt: Col. Telford ist ein guter Mann! Auch wenn er durch sein Verhalten, das Leben etlicher zunichte gemacht hat, ist letzten Endes keiner gestorben. Und außerdem hat unser Mathegenie selbst dazu beigetragen, dann finde ich es nicht fair Col. Telford nicht zu verzeihen. Denn so wirkt es momentan auf mich. Es ist bisher die aktuellste Folge, die ich gesehen habe und ich bin echt gespannt, wie es damit weitergeht. Also dem Verhältnis zwischen Young und Telford bzw. der Besatzung. Ob sie ihm verzeihen werden? Er ist für mich inzwischen zu einer Art von Maybourne herangewachsen. Und jeder der mich kennt, weiß, dass Maybourne einer meiner absoluten Lieblingscharaktere zu SG-1 Zeiten war! Schade, dass wir ihn (Maybourne) nicht in Atlantis sehen konnten bzw. es dort nicht einen Char in diese Richtung gab - zumindest mir keinen bekannten. Hoffe, dass ich dadurch nicht zuweit abgeschweift bin, aber es ist nunmal ein sehr guter Vergleich.

  2. #2
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Gatejunge Beitrag anzeigen
    Spoiler 

    Es hat lange gedauert aber mit der Folge "Zwillingsschicksale" hat sich mein Verdacht bestätigt: Col. Telford ist ein guter Mann! Auch wenn er durch sein Verhalten, das Leben etlicher zunichte gemacht hat, ist letzten Endes keiner gestorben. Und außerdem hat unser Mathegenie selbst dazu beigetragen, dann finde ich es nicht fair Col. Telford nicht zu verzeihen. Denn so wirkt es momentan auf mich. Es ist bisher die aktuellste Folge, die ich gesehen habe und ich bin echt gespannt, wie es damit weitergeht. Also dem Verhältnis zwischen Young und Telford bzw. der Besatzung. Ob sie ihm verzeihen werden? Er ist für mich inzwischen zu einer Art von Maybourne herangewachsen. Und jeder der mich kennt, weiß, dass Maybourne einer meiner absoluten Lieblingscharaktere zu SG-1 Zeiten war! Schade, dass wir ihn (Maybourne) nicht in Atlantis sehen konnten bzw. es dort nicht einen Char in diese Richtung gab - zumindest mir keinen bekannten. Hoffe, dass ich dadurch nicht zuweit abgeschweift bin, aber es ist nunmal ein sehr guter Vergleich.

    Spoiler 
    Wenn du wirklich der Meinung bist, dass Telford ein "gute Mann" ist, dann hast du Folge 2x15 noch nicht geschaut, denn da zeigt sich mal wieder, wie hinterhältig Telford ist. Er ist - wie am Anfang der Serie - immer noch eifersüchtig, dass nicht er das Kommando auf der Destiny hat, sondern Young und das bringt er in dieser Folge wieder sehr schön zum Ausdruck.
    Ich hatte zu Anfang auch gedacht, dass er sich geändert hat und mochte ihn auch, aber nach dieser bestimmten Folge hat sich das geändert. Er kann es anscheinend einfach nicht lassen.




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  3. Danke sagten:


  4. #3
    Gatejunge
    Gast

    Standard

    Wow, das hätte ich nicht erwartet. Es wirkt inzwischen so, als hätte er sich geändert, ja. Aber danke, dass Du mir nicht zuviel verraten hast, werde ich mir ansehen!

  5. #4
    First Lieutenant
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    290

    Standard

    Also ich mocht Telford von anfang an durchgehend nicht....
    und bin froh das er nun endlich
    Spoiler 
    Tot ist


    ok.. er hat es nicht verdient.. aber trotzdem mag ich ihn nicht sonderlich.. obwohl er ABU getragen hat ..

  6. #5
    Denker und Shelly Klon Avatar von AsgardKlon
    Registriert seit
    26.07.2009
    Ort
    Nach der siebten Dimension links
    Beiträge
    678

    Standard

    Zitat Zitat von Col. Young Beitrag anzeigen
    Also ich mocht Telford von anfang an durchgehend nicht....
    und bin froh das er nun endlich
    Spoiler 
    Tot ist
    Spoiler 
    Vielleicht ist dir das nicht klar, aber er ist nicht tot.

  7. #6
    First Lieutenant
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    290

    Standard

    Zitat Zitat von AsgardKlon Beitrag anzeigen
    Spoiler 
    Vielleicht ist dir das nicht klar, aber er ist nicht tot.
    Spoiler 
    wiso? rush hat ihn doch an diese komischen engergiestäbe geschupst^^ er sah sehr tot aus.. und seid dem hab ich nimmer weiter geschaut...

  8. #7
    Denker und Shelly Klon Avatar von AsgardKlon
    Registriert seit
    26.07.2009
    Ort
    Nach der siebten Dimension links
    Beiträge
    678

    Standard

    Zitat Zitat von Col. Young Beitrag anzeigen
    Spoiler 
    wiso? rush hat ihn doch an diese komischen engergiestäbe geschupst^^ er sah sehr tot aus.. und seid dem hab ich nimmer weiter geschaut...
    Spoiler 
    Aber der Col. Telford aus der Zukunft ist durch das Gate gegangen und auf der Erde angekommen . Er hat überlebt.

  9. #8
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von AsgardKlon Beitrag anzeigen
    Spoiler 
    Aber der Col. Telford aus der Zukunft ist durch das Gate gegangen und auf der Erde angekommen . Er hat überlebt.
    Spoiler 
    Rush sagte ja auch, dass es nur einer durch das Gate zur Erde geschafft hatte - Telford.
    @ Col. Young: Wenn du wirklich seitdem immer weiter geschaut hast, dann hättest du Telford doch in Folge 2x13 Alliances gesehen. Da war er auf der Erde. Und in Folge 2x15 Seizure ebenfalls.




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  10. #9
    First Lieutenant
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    290

    Standard

    Zitat Zitat von teyla-nick94 Beitrag anzeigen
    Spoiler 
    Rush sagte ja auch, dass es nur einer durch das Gate zur Erde geschafft hatte - Telford.
    @ Col. Young: Wenn du wirklich seitdem immer weiter geschaut hast, dann hättest du Telford doch in Folge 2x13 Alliances gesehen. Da war er auf der Erde. Und in Folge 2x15 Seizure ebenfalls.
    ich sagte nimmer =nicht mehr weitergeschaut... xD

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •