• Willkommen! Heute ist der 17. Januar 2018

Episoden

Vergeltung
Cor-Ai


Weltpremiere: 23.01.1998 Premiere DE: 14.04.1999 Regie: Mario Azzopardi Drehbuch: Tom J. Astle
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Teal'c muss für eine Schandtat gerade stehen, die er begangen hat, als er als erster Primus für Apophis gedient hat, nachdem ihn ein Dorfbewohner auf einem fremden Planeten als den Mörder seines Vaters identifiziert hat.


SG1 kommt auf einen Planeten, den Teal'c sofort wiedererkennt: Kartago. Die Goa'uld kamen schon mehrmals hierher, um Einheimische zu entführen, um sie entweder als Wirte für Goa'uld zu benutzen, oder um aus ihnen Jaffa zu machen, wo die junge Goa'uld Larven ausgebrütet werden.

Der eingeborene Hanau erkennt in Teal'c den Mörder seines Vaters wieder und stellt ihn vor das Cor-Ai, eine Art Tribunal auf diesem Planeten. Das spezielle an diesem Cor-Ai ist, dass der Ankläger entscheiden kann, ob der Angeklagte schuldig oder nicht schuldig ist... Natürlich wird bei diesem System fast jeder verurteilt, da es dem Ankläger meist nur um Rache geht. Jack akzeptiert dieses System nicht und will dem Team gerade den Befehl zur Flucht erteilen als Teal'c ihn davon abhält!

Teal'c weiss, dass er für die schrecklichen Taten, die er in den Diensten der Goa'uld getan hat zur Rechenschaft gezogen werden muss. Er lässt alles über sich ergehen und will nicht, dass O'Neill, Daniel oder Carter ihn "rausboxen" oder in irgend einer anderen Art befreien. Daniel versucht dem Tribunal und Hanau aufzuzeigen, dass Teal'c ein völlig neuer Jaffa ist. Er könne nicht für die Taten verurteilt werden, die er als First Prime von Apophis begangen hat, doch wie nicht anders zu erwarten wird Teal'c zum Tode verurteilt und danach in einer Zelle auf seinen Tod vorbereitet.

O'Neill und Carter gehen auf die Erde zurück, um Verstärkung zu holen, denn Jack wird Teal'c nicht einfach so sterben lassen. General Hammond erlaubt jedoch keine Rettungsmission, da Teal'c in den Augen der Regierung nicht zum SG-Team gehört und die unschuldigen Menschen auf Kartago nicht gefährden will, indem sie ein Kommando losschickt um einen Jaffa zu befreien...

Also kehren Jack und Sam alleine nach Kartago zurück, doch als sie durch das Stargate kommen, hören sie Waffenfeuer und entdecken das Dorf, das in Flammen steht. Ungefähr ein duzend Jaffa-Krieger sind gekommen, um wieder einmal Menschen zu entführen. Teal'c wird angeschossen, doch er tötet Shakal, den neuen "First prime" von Apophis, der einmal sein bester Freund war und er rettet vielen Bewohnern von Kartago das Leben, indem er eine ganze Gruppe von Jaffa Kriegern besiegt.

Hanau erkennt, dass Teal'c sein Leben riskiert hat, um das Dorf zu retten und er sieht endlich ein, dass Teal'c nicht mehr der frühere Jaffa ist und lässt ihn gehen. Die Offerte von O'Neill, diesen Leuten Verteidigungsmittel gegen die Goa'uld zukommen zu lassen, nimmt Hanau gerne an.

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Paris Manga
- Porte des Versailles, Paris, Frankreich -

Die Paris Manga feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Zu Gast ist dann auch Richard Dean Anderson neben zahlreichen weiteren Gästen aus Film & Fernsehen, der Comic-Branche oder der Welt der Romane.

   

mehr +
Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +