Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 187

Thema: 8.20 - Möbius, Teil 2

  1. #41

    Standard

    ich glaubs ja auch nicht deswegen auch dieser smiley ...

    vielleicht is ja mit irgendwas in Area 51 beschäftigt oder sonst irgendwas wissenschaftilichen ...
    <span style=\'color:red\'>WARNING</span>: This Post may contain Grütze

    &quot;If I have to say &quot;what&quot; one more time, heads are gonna roll&#33;&quot;

    Just another stupid feature:
    <img src=\'http://www.sloganizer.net/bild,pedaa,weiss,schwarz.png\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.planet-rf.de/test/banner/sgklein.gif\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  2. #42
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.09.2004
    Beiträge
    56

    Standard

    So zur Folge selbst 4/5&#33; Ich kann dem oben gennanten eigentlich nichts mehr Hinzufügen.


    Die erste(n beiden) Folgen der 9ten Staffel werden sich wohl eher um Ben Browder und Claudia Black drehen. Aber vielleicht wird die ganze Sache auch so gedreht das Jack mit Sam auf Hochzeitsreise ist (Freun würds mich schon)

  3. #43

    Standard

    Ich war auch enttäusch, dass nichts vom Hilferuf aus Atlantis, oder dem senden der Marines oder der Deadalus nach Atlantis vorkam. Die Idee zur Folge war nicht schlecht, aber hätte besser umgesetzt werden können. Irgendwie fehlt mir noch eine Abschlussepisode der 8. Staffel nach dieser Folge.
    Gebe den 2Teiler Gesamtnote 3/5
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  4. #44
    Colonel Avatar von SerPent
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    937

    Standard

    So, dann geb ich jetzt mal meinen Senf dazu ab&#33;

    Fand beide Folgen nciht besonders aufregend&#33;
    War noch nie ein Freund von Zeitreise-Geschichten&#33;

    Als so hoch angepriesenes Highlight der Staffel haben mich die Folgen schon ziemlich enttäuscht&#33;

    Von Ra war ja nicht wirklich viel zu sehen&#33;
    Auch nichts von dem Aufstand gegen ihn&#33;
    Grade hier hätte ich mir mehr Action gewünscht&#33;

    Hätten meiner Meinung nach Reckoning als Finalzweiteiler zeigen sollen&#33;

    3/5 Punkten von mir für beide Folgen&#33;

  5. #45
    Senior Master Sergeant Avatar von General Jack O´Neill
    Registriert seit
    18.08.2004
    Beiträge
    103

    Standard

    Jetzt schreib ich auch mal was dazu.
    Also ich fand die Folge, bis fast zum Schluss eigentlich ganz gut. Super fand ich den Witz mit dem Gate-Ship, McKay konnt sich wenigstens in der alternativen TimeLine durchsetzen .
    War auch schön dass Kawalsky mitgespielt hat.
    Als sie dann Gefangen genommen wurden, war das ja eigentliche ne direkte Verbindung zur ersten Folge. Das fand ich eigentlich ganz gut gemacht. Das sie Teal&#39;C so leicht rumgebracht haben, war vielleicht ein wenig komisch, aber dass dann der alternative Daniel so ruck zuck erschossen wurde, weil er nen Symbionten hatte war ein wenig übertrieben. Vor allem als sie dann wieder in der Vergangenheit waren und natürlich ausgerechnet der Original Daniel noch überlebt hat. Super war das Bild, als das "Gate-Ship" (*gg*) durch das Erden Stargate gekommen ist und man die Pyramiden da gesehen hat. Und dann das eine Gespräch zwischen Jack und Sam, als Jack da was von Hot gesagt hat und Sam geantwortet hat sie fände eher Daniel Attraktiv. Der Tonfall von Jack, als er "What? Really?" gesagt war klasse und dann haben wenigstens die Alternativen Jack und Sam zusammengefunden . Und dann kam eigentlich das, was die Folge so unlogisch macht. Die ganzen Nomaden da machen den Aufstand teilweise mit den Erden-Gewehren und dann plötzlich ist der Überschnitt in die Gegenwart. Man sieht nicht wie das Stargate dann dort gelassen wurde, oder auch wie Ra geflohen ist. Und dass dann diese ganzen Ereignisse keinerlei Auswirkungen auf die Zukunft, bis auf das ZPM, haben ist eigentlich schon sehr unlogisch. Vor allem hätte mich schon noch interessiert, woher dann das ZPM gekommen ist? Haben die das zufällig gefunden oder woher kommt das? Das Angeln dann war ein gutes Ende. Auch als dann Sam gesagt hat, das dass Tape gesagt hat, das eigentlich keine Fische in dem Teich sind, war eigentlich doch noch ein Hinweis, dass das Eingreifen in die Vergangenheit doch nicht so ganz ohne Auswirkungen war.

    Aber am meisten hat die Überleitung zu Atlantis gefehlt, oder wenigstens ein Hinweis darauf das Atlantis bedroht ist. Die Suchen da ein ZPM und kein Wort wurde von Atlantis erwähnt. Die hätten die Nachricht von Atlantis schon mit Einbauen können. Auch würde mich interessieren, wie sie zu den Naquada-Generatoren gekommen sind, die in The Siege 2 ja 600 % mehr Leistung bringen. Und die Daedalus hätten sie auch noch abfliegen lassen können. Eigentlich hätten die da locker noch ne Folge draus machen können, so wäre wenigstens das ganze alles klarer.

    Ich geb der Folge trotzdem mal 4 von 5 Punkten, weil ich die Story eigentlich bis auf das konfuse Ende, richtig gut gefunden habe. Wäre noch eine Überleitung zu Atlantis drinnen gewesen hätte ich 5 Punkte gegeben. Und außerdem war das die letzte Folge mit Jack im Hauptcast.

  6. #46
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    44

    Standard

    Ich schliesse mich mal im großen und ganzen dem General an.

    Die Überleitung zu Atlantis habe ich nicht wirklich vermißt,was hätte man da groß zeigen sollen?
    Ne Miniserie wie die Verstärkung zusammengestellt wird??

    Ein bischen mehr hatte ich mir nach dem ersten Teil versprochen,aber als quasi Extra-Episode wars schon ok.

    4/5

  7. #47
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Also ich war enttäuscht von der Folge----

    mir fehlte : Warum hört Jack bei SG-1 auf und vor allem eine kleine Anspielung auf SGA.... wo war das bitte?
    It´s a piece of cake!

  8. #48

    Standard

    Ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen als ich episodenguides von SG1 und Atlantis gesucht habe&#33; Nun habe ich auch dieses forum entdeckt
    Ich habe Moebius 1&2 in englischer Sprache gesehen und muss schon sagen, dass es nicht gerade überwältigend war insbesonder da ich den tag davor Reckoning 1&2 gesehen habe, die waren ja echt geil
    Leider habe ich die Folge nach Reckoning noch nicht bekommen, weshalb es mich sehr gewundert hat woher SG1 auf einmal so ein Zeitschiff der Antiker haben, kann mir das bitte wer erklären

    mfg photonentorpedo

  9. #49
    Senior Master Sergeant Avatar von General Jack O´Neill
    Registriert seit
    18.08.2004
    Beiträge
    103

    Standard

    Den Puddle Jumper haben sie schon in Folge 8.13 "It&#39;s good to be King" gefunden. Das war das "Zeitschiff". In Moebius Part 1 benutzen sie dieses Schiff um in die Vergangenheit zu reisen. Das hat mit der Folge Threads eigentlich gar nix zu tun.

  10. #50
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    32

    Standard

    hmm glaub ich hab nen filmfehler gefunden, weis ned ob das schon geschrieben worden ist...

    ca bei 34:15: Jack starrt Sam an. In der nächsten Aufnahme hat er aufeinmal einen Gurt um den Hals an dem die Waffe befestigt ist. Ein paar Sekunden danach wieder eine Aufnahme wo er keinen Gurt hat. Gleich danach, hat er ihn wieder an... seeehr verwirrend
    <span style=\'color:red\'>Teyla:</span> Lead the way&#33;
    <span style=\'color:blue\'>McKay:</span> Yes, sure, after you.

    <span style=\'color:blue\'>Admiral Cain:</span> I don&#39;t take orders from you.
    <span style=\'color:red\'>Commander Adama:</span> Call it whatever you like. I&#39;m getting my men.
    <span style=\'color:blue\'>Admiral Cain:</span> You&#39;re making such a mistake.
    <span style=\'color:red\'>Commander Adama:</span> I&#39;m getting my men...


  11. #51

    Standard

    Ja, Moebius habe ich jetzt auch gesehen&#33;&#33;&#33;

    Und ich fand es total lustig&#33;
    Wie sich Sam und Daniel so angestellt haben, einfach göttlich&#33;
    Ich habe die ganze zeit so gelacht
    Toll war auch der dialog mit dem Heiß
    Einfach sehr unterhaltsam&#33;

    5/5
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  12. #52

    Standard

    So ist zwar lange her das dies diskutiert wurde, aber ich muss auhc mal was sagen , besonders, da ich die folge gestern erst gesehn habe&#33;

    Also ich fand die Folge eignetlich Genial (Zeitreisen usw.) besonders, da ich selber so ein Physik Phreak bin .

    Aber ich muss da mal nen paar sachen Loswerden&#33;
    Das was mich als Physik "Hobbietist^^" gestört hat, war die Tatsache , dass die Zeitinie trotz allem stark verändert wurde &#33; Erstens hätten die ja nachdem Ra weg war, die Jumper nehmen können und dann wieder zurück in die realität fliegen können um dann zu gucken , ob es funktioniert hat ....wenn nciht dann wieder nach 3000 v. chr. reisen können usw. bis es richtig ist&#33; Denn da die die Jumper da stehen lassen haben , haben die in der Gegenwart ja nciht nur den einen Jumper, sondern gleich 3 einmal den den sie gefunden haben auf dem einen PLaneten und dann ncoh die beiden die sie dann in der Wüste finden....dann haben die auf einmal 3 anstatt 1&#33; Deswegen hätten die ja mit den übrig gebliebenen Jumpern zurück in die Realität gekonnt, nachdem alles richtig ist&#33; Doch dann hätte man das Prob , dass Jack und Sam keine Ahnung häten , was alles passiert ist...JAck und Sam ein Paar , aber Sams freund ,was wäre mit ihm? Noch dazu gabs das Video ja garnicht und besonders, die sind die Missionen dann ja ganz anders angegangen, nachdem die die Jumper gefunden haben , es sei denn sie finden das ZPM wirklich erst dann als sie weg sind .....da sind ne menge ungereimtheiten , weil wenn sie das ZPM dann vorher finden , sagen wir mal vor der Abreise nach Atlantis , hätte das alles ja auch wieder ne Auswirkung Atlantis , die brauchen wegen des Sturms nciht zu evakuieren , somit kommt auch kein Angriff von den Genii auf atlantis zustande, da sie den Schild mit diesem ZPM hochfahren könnten, die Wraith kommen garnciht dazu groß anzugreifen , wegen des schildes&#33; Es ist ja ziemlich unwahrsceinlich , das die dann wirklich alles viel später finden und die Jumper sind ja nciht weit vom Tor weg gewesen , die hätte sicher jemand gefunden ....na wie auch immer ich will nciht zu viel verstricken , weil man immer weiter Thesen aufstellen kann , da ncihts richtig geklärt ist&#33; Viele Fragen bleiben offen und für Leute die richtig drüber nachdenken mit Physik und so gibt es viele falsche Umsetztungen &#33; Naja egal .....wie sit das eigentlich ich habe von Staffel 8 bisher nur die Folge Threads nciht gesehn....fährt die mit nach Atlantis? Weil wenn ja wäre einfach zu sagen ,warum sam die ersten Folgen in Staffel 9 nciht dabei ist


    PS:hab mir nur Teile des Threads durchgelesen , falls ich Sachen wiederholt haben sollte, tuts mir Leid

  13. #53
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Von Moebius und das Staffelfinale habe ich mir eigentlich mehr erwartet. Bin schon etwas enttäuscht. Da kam im gegensatz zu den Vorjahren die Action viel zu kurz.

    Fürchterlich aufgeregt habe ich mich über die alternative Zeitlinie, hier in erster Linie Sam, was aber mit großer Sicherheit auch an der deutschen Übersetzung liegt.

    Ich fand es schon schlimm genug, dass die alternative Sam als ein so dummes Blondchen hingestellt wird, was unter anderem so albern vor sich hinüben muß, wie sie Ihrem Chef die Meinung sagen kann. Und dann noch die Art zu gehen und sich zu geben.
    Die Krönung aufgesetzt hat das dann noch die deutsche Synchonstimme, die Ihre Stimme auch noch entsprechend albern verstellen mußte, obwohl dass Amanda Tapping im Original nicht getan hat. Im Original ist sie von der Stimme her dann wenigstens die alte.

    Auch in der alternativen Zeitlinie hätte man Sam als selbstbewußte Frau hinstellen können.

    Die Story selber, war auch recht mager. Der Übergang in die richtige Zeitlinie wieder, wo sich SG-1 das Video anschaut, war viel zu schnell. Was hat das Team denn nun gemacht, als die Jaffa die Waffen weggelegt haben? Wie haben Sie das Tor vor Ra verteidigt?

    Für die beiden Teile zusammen gibt es 3,5/5 Sternen.

  14. #54
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    271

    Standard

    Also mir ist da ein Fehler in der Episode ( im zweiten Teil) aufgefallen.
    Als die alle am Anfang im Jumper sitzen und Daniel wählt Chulak an. Da sieht
    man dass das ErdenPOO bei den Symbolen dabei ist (6:56 Minute) und Daniel es als letztes drückt. (7:17 Minute)


    ergo: Das blöde Zeitschiffanwahlgerät taugt nur um von der Erde rauszuwählen
    oder sie müssten wirklich ALLE POO&#39;s aller Stargates in der Galaxie da als
    extra Knopf haben und das ist doch sehhhr unwahrscheinlich.

    oder : man kann von anderen Planeten auch mit sechs Symbolen + der Knopf
    ganz unten (äquivalent zu dem roten DHD Kreis) rauswählen , also ganz
    normal. Wieso das Erdensymbol da aber als extra Knopf da ist ist doch
    merkwürdig. Vielleicht weil der Erbauer des Schffes (wie hiess der gleich
    nochmal :glare: ) von der Erde gestartet ist, mit diesem neuen Zeitschiff,
    also die Erde sozusagen seine Basis war.


    Ach ich weiss auch net.


    TwinS4ever
    Ist ja ein echt schicker Mantel den du da anhast

  15. #55
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich weiß, es ist noch ziemlich früh und vielleicht steh ich gerade auf´m Schlauch, aber was ist ein POO?? :glare:

  16. #56
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    271

    Standard

    @stargate-fan74
    POO heisst Point of Origin, also der Ursprungsort, also bei der Erde dieses Dach mit dem Kreis drauf.



    TwinS4ever
    Ist ja ein echt schicker Mantel den du da anhast

  17. #57
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Originally posted by TwinS4ever@19.07.2005, 10:30
    @stargate-fan74
    POO heisst Point of Origin, also der Ursprungsort, also bei der Erde dieses Dach mit dem Kreis drauf.

    TwinS4ever
    Danke, muß ich irgendwie verpaßt haben.

  18. #58
    Immer auf der Jagd nach Mäusen Avatar von Selana
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Wo die Alb am Höchsten und Schönsten ist
    Beiträge
    2.753

    Standard

    Also, ich hab mich ja so was von krank gelacht. Am besten natürlich die Szene mit O&#39;Neill und Carter im Jumper. Und natürlich die liebevolle auf den Arm nehmen von SG-1 und Atlantis.
    O&#39;Neill fast den gleichen Text wie in der Pilotfolge von Atlantis. Da weiß ich wieder, was ich in Staffel 9 vermissen werde, O&#39;Neill
    Atlantis forever

  19. #59

    Standard

    Mir wird auch jetzt erst langsam bewust, dass Jack in der 9. Staffel nicht mit dabei ist&#33;&#33;&#33;
    Als ich die lezte Szene sah, dachte ich, das wars dann jetzt&#33; nach 8 Jahren fast jede Folge mit ihm und ab jetzt ganz ohne&#33;&#33;&#33; *heuel*
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  20. #60
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Also, der Anfang war ja lustig, so von wegen Gateship und "Mich würde man da nie durch bekommen" von McKay, es schließt sich der Kreis, Apophis, Chulak, der Palast, Kowalsky und gar die Rebellion die ja eigentlich zu SG geführt hat, nun ich bin aber mal wieder geteilter Meinung, es gibt wirklich viele Mängel, ich hätte wie viele andere auch mal was richtiges von der Rebellion gesehen und sei es nur eine Ansammlung von Menschen vor Ras Pyramide die dann auch sofort startet.

    Nun okay, für mich als Shipper ist diese Episode natürlich total verrückt


    Also mit Sicherheit eine Episode mit einer wirklich guten Story die zu den Ursprüngen von Stargate zurückgehen, aber leider haperte es wieder einmal in der Präsentation der Story, wie schon in anderen Folgen dieser Staffel, hätte besser sein können, als Serienfinale gar sein müssen, dennoch gab es hier sogar den einen oder anderen Logikfehler in der Story.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •