Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60

Thema: 1.18 - Die Gabe

  1. #1

    Standard



    Diskutieren:
    Die Gabe
    Episodennummer: 118
    Teyla wird von schweren Alpträumen heimgesucht und spricht mit Major Sheppard darüber. Doch dieser missbraucht Teylas Vertrauen und erzählt der Psychologin der Atlantis Expedition davon. Wovon Teylas Alpträume ausgelöst werden, wird erst später klar, doch da ist es schon fast zu spät.
    Episodenguide besuchen >>
    "Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  2. #2
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard

    von mir 5/5 wirklich eine gute episode und ich freue mich mehr auf Siege

  3. #3
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    44

    Standard

    Ich fands nun nicht gerade überragend.
    Als Vorbereitungsepisode auf The Siege wars aber perfekt,ich kanns gar nicht erwarten das Finale zu sehn.

  4. #4

    Standard

    Mir hat die Episode gefallen, muss sagen sehr gelungen, ich würde dem Ganzen etwa 4 - 5 Sterne geben.
    <span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'color:red\'>The Asgard have been one of the four leading races</span></span>

    <img src=\'http://stargate-project.de/stargate/images/banner/stargate-project_forum.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.stargate-thealliance.com/images/banner/stargate_banner_07.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  5. #5

    Standard

    Meiner Meinung nach superspannend das Ding....man musste aber gut aufpassen, da so dermassen viele Infos rübergebracht wurden....ich glaube es gab bis jetzt außer vielleicht im piloten nie so viele Infos über alle möglichen verschiedenen Dinge.-..

    <div onClick="openClose('a7e093ab402e78201552fba876a5c8 63')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="a7e093ab402e78201552fba876a5c863" style="display:none">Finde es krass, dass höchstwahrscheinlich die Ancients die Wraith erschaffen habe....dann weiß man wenigstens, dass die nicht ganz so unfehlbar waren...
    bei der Gedankenbrücke der Wraith fühlt man sich ein wenig an die Verbindung der Bork erinnert, aber trotzdem ne coole Idee...
    außerdem ist die Psychologin verdammt heiß....rrrrrhhhhhhhh....da würde ich mich sofort behandeln lassen
    </div>

    Alles in allem wieder ein super Auftakt zu "The Siege" der so manches enthüllt und die Situation der Atlanter Erdlinge noch verzweifelter ausehen lässt.

  6. #6
    Master Sergeant
    Registriert seit
    15.12.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    das war ein glatter 5er

    Eine unglaublich gute Folge. Endlich auch mal mit Teyla im Vordergrund&#33; Diese Teyla ist echt der Hammer, sie hat eine wahnsinns Ausstrahlung, irgendwie würdevoll. Naja....genug geschwärmt

    Da denkt man also in Atlantis, das sie wissen was da auf sie zukommmt und schon wird man eines besseren belehrt. Atlantis ist also grademal nur eine zwischenstation für die Wraith&#33;

    <div onClick="openClose('d5c09de688f267c6f2d9c18a1eb1eb 66')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="d5c09de688f267c6f2d9c18a1eb1eb66" style="display:none">
    Achtung&#33; Es folgen Spoiler über "The Siege"

    <div onClick="openClose('49fa261a6575157b054a036bd30d75 bd')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="49fa261a6575157b054a036bd30d75bd" style="display:none">
    Jetzt machen auch endlich diese Wraith-Spione, die in "the Siege" schon in der Stadt sind, einen Sinn. Hatte mich schon lange gefragt was das werden solltebzw was dahinter steckt....
    </div>

    .
    </div>

    Obwohl ich eigentlich solche Alptraum-Psycho-Folgen überhaupt nicht mag wurde diesmal die Geschichte mit der sehr attraktiven Psycholgin keine wie so oft übliche depressive-Kindheits-Alptraum-Bewältigung. Nein, es war sogar richtig spannend wie Teyla plötzlich zugang zu den Wraiths hatte ebenso wie die Wraith dann darauf reagiert haben... das war schon ein wenig Gänsehaut-Feeling

    Leider ist durch die ganze Spannung irgendwie der suuper witz vom Ford über McKay untergegangen. von dem hätte ich sowas nie erwartet *rofl

    Alles in allem war es eine tolle Story die die Spannung nochmal in die höhe getrieben hat. Einziger Kritikpunkt ist wieder mal der selbe wie schon in den 1-2 Episoden zuvor. Warum zum Teufel sucht keiner nach den übrigen ZPMs *grml
    <span style=\'color:gray\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'>Soldier: (speaking Russian) [Translation: You Soviet spies?]
    Daniel: Nyet. [Translation: No.]
    O&#39;Neill: Daniel?
    Daniel: He just asked if we were Soviet spies. I just...
    He stops, realizing his error. O&#39;Neill gives him a look, unable to believe this one.
    Soldier: (to O&#39;Neill) Come with me.
    O&#39;Neill: Sure. (gets up) You bet. (walking out door, to himself) &quot;Nyet?&quot;</span></span>

  7. #7

    Standard

    Ich glaube dass machen die, aber wie ich schon mal gesagt habe, ist es schwer etwas zu finden, was vor über 10000 Jahren irgendwo versteckt wurde.

    Ich fand die Episode auch hervorragend. Sie hat die Spannung vor Siege nochmal in die Höhe getrieben. Ich glaube das Staffelfinal wird einfach grandios&#33;
    Dass Teyla besondere Fähigkeiten hat, finde ich auch super. Nur sie konnte die Tür (fals man das so nennen kann) im Wraithlabor öffnen, dass lässt erahnen, dass die Wraithtechnologie auch ein bestimmtes Gen braucht, genauso wie die Antikertechnologie.

    Was ich allerdings nicht verstehe ist, warum die Antiker ihren Fehler nicht korrigiert haben. Die hätten die Entwicklung der Wraith doch einschränken können. Wieso haben die die so mächtig werden lassen?
    The Supreme Commander of the Asgard Fleet.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Thor: The Asgard would never invent a weapon that propels small weights of iron and carbon alloys, by igniting a powder of potassium nitrate, charcoal and sulphur.


    McKay: Oh, come on - I understand you're an Asgard and everything, but even you've gotta feel a bit of an adrenaline buzz.
    Hermiod: My body does not possess the adrenal gland that produces epinephrine in your system. And even if I did, I would not be as easily impressed.




    Hallowed are the Orii

  8. #8

    Standard

    wahrscheinlich das gleiche, wie bei allen experimenten.....man lässt es laufen und plötzlich hat man eine kettenreaktion, die nicht mehr zu stoppen ist, da man mit so was nie gerechnet hat....

    dass die wraith atlantis nur als tor zur erde nehmen, war ja eh schon durch den piloten klar...ich sag nur: "go to hell&#33;" wraith="earth first&#33;"
    zu wem wurd das nochmal gesagt?....ich glaub das war sumoner

  9. #9
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    96

    Standard

    ja das war colonel summoner ich fand die folge so lala, nicht schlecht aber auch nicht überragend. was mich bisschen gewundert hat war dass kein wraith in der stadt war, irgentwo hatte ich davor gelesen dass der wraith, der in "the brotherhood" atlantis ausspioniert sich kurz vor der explosion des darts in die stadt gebeamt hat :glare: . was solls, 3 sterne von mir für "the gift".
    <a href=\'http://illyoungkim.moepp.de\' target=\'_blank\'>visit my homepage </a>

  10. #10
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Fand dass die Folge eher ein Lückenfüller war. Naja und dass die bösen Raith die Erde auffressen wollen, dass haben wir ja schon in den ersten Folgen mitbekommen.

    <div onClick="openClose('f3c801299ed63a019f661746fc2731 ad')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="f3c801299ed63a019f661746fc2731ad" style="display:none">
    Naja und dass die Teyla ein paar Raith-Gene hat.. naja wie hätte sie sonst die Viecher fühlen sollen. :-)
    </div>

    Lieb fand ich auch das Gesicht vom Doc als die die Verbindung machen wollten.

    Und als Teyla die "Beziehungsgeschichte" mitbekommen hat. :-)

    Ich kann es nicht mehr erwarten die nächsten Folgen zu sehen... muss sagen im Moment ist Atlantis viel spannender als SG-1. Naja was sind schon diese Genmanipulierten Fuzies gegen die Raith... die Raith fressen sie auch gleich mit. :-)
    It´s a piece of cake!

  11. #11
    Schon länger da als Antiker Avatar von Herour
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    Benningen - Schwabenländle
    Beiträge
    1.522

    Standard

    Naja ich sehs als nette vorbereitungs Folge. Aber besonders gut fand ich die nicht

    3/5

    Teyla hat ziemlich gut gespielt. und auch die vielen Infos, dass die wraith mehr mit den antikern zu tun haben als erst geglaubt fand och gut. aber das wars leider.

    ich freu mich auf siege
    Wer mich nicht mag, versteht mich nicht!

    Ich bin ein großer Freund der Awards!

  12. #12
    Colonel Avatar von SerPent
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    937

    Standard

    Fand die Folge nicht besonders spannend&#33;
    Würde nur 3 Punkte vergeben&#33;

    <div onClick="openClose('45d34ca547b5cb328e2b7600e910a7 24')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="45d34ca547b5cb328e2b7600e910a724" style="display:none">Fand es ziehmlich lächerlich, dass die Antiker mit der "Erschaffung" der Wraith zu tun hatten&#33; Immerhin hätten die Wraith für ihre Entwicklung soviel Zeit benötigt, dass die Antiker die Gefahr hätten erkennen und im Keim ersticken können müssen&#33;</div>

  13. #13

    Standard

    denke doch, dass selbst die antiker nicht jeden teil einer gesamten galaxie im auge behalten können...im Piloten haber die ja auch gesagt, dass auf vielen Planeten in der Zeit der Besiedlung gut und friedlich gelebt wurde....in Zeiten des Friedens kann man schon mal vergessen, dass man wachsam sein muss.

  14. #14
    Colonel Avatar von SerPent
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    937

    Standard

    Wie blind muß man sein, um Jahrtausende der Entwicklung zu verschlafen?

  15. #15

    Standard

    Geb der Folge auch nur 3 Punkte, war aber trotzdem eine recht gute Vorbereitung auf das Finale. Habe mir irgendwie erwartet, dass Teyla nicht mehr herausgefunden hat. Eine Schwachstelle oder Chance die Wraith zurückzuschlagen, aber sowas wird man sich für den Zweiteiler aufheben.
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  16. #16
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.11.2004
    Beiträge
    69

    Standard

    Fand die Idee der Folge Klasse. Endlich wird mal ein wenig von den Wraith erzählt. Die Umsetzung ist nicht perfekt, aber für eine Vorbereitungsepisode genügend. Ich würde 3/4 Sterne geben.

  17. #17
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2004
    Beiträge
    36

    Standard

    Super Folge.

    Teyla wird mir mal sympatischer.....obwohl ein "Alien" das in irgendeiner Verbindung mit dem Feind ist.....kommt mir bekannt vor.... hat auch was von den Replikatoren

    Eine Frage habe ich da trotzdem noch:
    Wenn die Antiker die Wraiths "erschaffen" haben, müssen doch irgendwo noch Aufzeichnungen von dieser "Verschmelzung der beiden Arten" oder so ähnliches vorhanden sein, was man gegen die Wraiths benutzen kann? Und wenn nicht in Atlantis, irgendwo muss es doch einen Ursprungsort der Wratihs geben.
    Ich meine damit, haben die Antiker denn keine Art Antibiotika für die von Wraith infizierte Menschen erfunden.
    <span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'color:blue\'><span style=\'font-size:14pt;line-height:100%\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'font-family:Impact\'>One Team to rule them all, One Team to find them,
    One Stargate to bring them all and in the Air Force bind
    them.
    In the Land of Tau&#39;ri where the Shadows lie.</span></span></span></span></span></span>

  18. #18

    Standard

    Ich gebe auch zu dass mir die Folge gut gefallen hat auch wenn ich Teyla nicht so wirklich leiden kann. Aber zu mindesten ist sie mir um 1% sympatischer geworden ^^.
    Eine echt gute Folge .
    addicted to castle + nathan fillion

  19. #19

    Standard

    Also mehr als 3 von 10 Punkten gibts von mir nicht.

    Also ansich ja recht interessant mit dem Thema Wraith, aber dennoch überwiegend so was von zäh und langweilig. Gut davon abgesehen das Telya nicht gerade die schauspielerische Begabung schlecht hin hat, es kommt einfach nichts rüber&#33; Ausser das Gefühl das man sehnsüchtig drauf wartet das endlich ein Wraith kommt um sie mitzunehmen.... Aber ihr verhalten gegenüber Heighmeyer konnte ich nachvollziehen, so ne pyschotante hätte mich auch genervt.

    Eine persönliche Anmerkung zu McKay, die Haare waren auch schon mal besser. Aber dafür hat er nen drei-tage Bart, auch nett.

    Und noch was für die slasher hier...Ford tat mir leid als Sie auf dem Planeten waren und er sich über McKay lustig machen wollte. Sheppards Blick zu ihm war göttlich.

    Interessant fand ich hier viel mehr die verschiedenen Flaggen die man gesehen hat (germany,spanien etc) und irak?
    [attachmentid=1342]


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  20. #20

    Standard

    Abgesehen von meinem Gemaule von vorhin, fand ich die Folge eigentlich recht gut. Selbst Teyla hat sich überraschenderweise garnicht mal so schlecht gemacht.
    Aber die Übernahme durch den Wraith und die Stromstöße habe ich ihr dennoch gegönnt.

    Und all die vielen Wraith auf dem Hive - ich will mehr davon sehen&#33;&#33;&#33;




Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •