Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: 1.05 - Unter Verdacht

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    Unter Verdacht
    Episodennummer: 105
    Nachdem das Team auf vielen Missionen nun schon auf die Wraith getroffen ist, beginnt das Team damit ihre neuen Alliierte die Athosianer zu beschuldigen, dass sie einen Spion in ihren Reihen haben.
    Episodenguide besuchen >>
    Geändert von shadow-of-atlantis (01.07.2016 um 20:55 Uhr)

  2. #2
    Airman First Class
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    Review:

    Ich hätte gedacht, die "wir misstrauen den Aliens (Athosians) Folge" käme früher.
    Auch, dass eine Umsiedelung früher stattfindet. Auf die Dauer wäre es auch nicht gut gegangen zwei so unterschiedliche Völker (Atlantisteam und Athosians) in eine Stadt zu stecken, da es ja leider immer Leute wie Sgt. Bates gibt, die überall Konspiration sehen. Die getroffene Lösung, alle Athosians auf den Kontinent zu verfrachten, ist ja nicht schlecht. So sind sie sicher und können ihrem alten Lebensstil wieder nachgehen.

    Zu Sgt. Bates muss ich sagen, dass er der unsymphatischste Securitychief ist, der mir je begegnet ist. Eine gesunde Portion Vorsicht und Misstrauen gehört sicher zur Jobbeschreibung, aber Bates hat da weit übers Ziel hinausgeschossen. Einige seiner Äusserungen, die Athosians betreffend waren schlichtweg rassistisch. Beispielweise, als er und Weir, Halling interviewen oder besser gesagt verhören,
    schliesst er von vorn herein aus, dass jemand aus dem Atlantisteam verantwortlich sein könnte.
    Ich wünsche ja keinem was schlechtes, aber wenn Bates so weiter macht, ist er sicher schnell der unbeliebteste Charakter der Serie.

    Wie sich dann herausstellte, war keiner verantwortlich für die Übergriffe, sondern Sheppard hat unwissentlich ein Ancients-Ortungs-Gerät in Teylas Kette aktiviert.
    Ich hätte die Serie auch nicht weiter verfolgt, wenn Bates recht gehabt hätte.

    Die lustigsten Szenen hatte meiner Meinung nach McKay.
    Die Szene auf der Krankenstation, mit dem gelämten Gesicht und dem Spuckefaden im Mundwinkel war sehr nett.
    Auch die Szene in der er und Dr Zelenka feststellen, dass das Dach einziehbar ist war ziemlich gut.

    Sheppards Perfomance war solide, wobei er sich noch ein wenig mehr für die Athosians hätte einsetzen können.

    Weir hatte eine ziemliche Gratwanderung zu machen. Auf der einen Seite die Sicherheit Atlantis' zu garantieren, dabei aber keinen fälschlich zu beschuldigen.
    Ich denke, das ist ihr ganz gut gelungen. Die Wahl ihres Securitychiefs aber.........

    An Teylas Stelle wäre ich zum Schluss wohl nicht so verständnisvoll gewesen, aber ich bin auch nicht der Leader eines Volkes *g*. Ausserdem vermiest es ja das Arbeitsklima, wenn man es sich mit der Leiterin der Basis verscherzt und Teyla ist ja die einziger der Athosians, die in Atlantis bleibt.

    Zu Ford kann ich nur sagen: He made a nice target. Wie in den letzten Episoden hätte man auch gut auf ihn verzichten können.


    Rating

    Auf einer Skala von 1 (grottenschlecht) - 10 (absolut herausragend)
    gebe ich dieser Folge eine
    8
    Carter: So what didn't they go for?
    O'Neill: The name I suggested.
    Carter: For the ship?
    O'Neill: Yeah.
    Carter: Yeah. Sir... we can't call it the "Enterprise"
    O'Neill: Why not?

  3. #3
    Chefscripter Avatar von Ancient
    Registriert seit
    26.06.2003
    Ort
    Oberhausen / Aachen
    Beiträge
    585

    Standard

    ich kann nur in einem punkt wiedersprechen...bates! ich finde es wurde ein fehler gemacht als col. sumner getötet wurde...er war der einzige, der sheppard die stirn bieten konnte. zum glück ist sgt. bates nun da, der diese aufgabe übernehmen kann. sheppards aktionen / methoden müssen einfach von irgendjemandem in frage gestellt werden, das braucht die serie einfach und besonders der charakter sheppard!



  4. #4
    Airman
    Registriert seit
    06.07.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    ich fand diese folge echt klasse, da war ordentlich humor und action drin!!
    das ist so das volle programm stargate
    den muss man einfach sehen!
    <span style=\'font-size:15pt;line-height:100%\'>MfG Yaab</span>
    <a href=\'http://www.stargate-zone.de\' target=\'_blank\'><img src=\'http://www.stargate-zone.de/own-images/Stargate-Zone.gif\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' /></a>

  5. #5
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Mir hat der Plot eigentlich auch sehr gut gefallen, fand es gut, dass ein vollkommen unwichtiges Detail aus dem Pilotfilm hier eine zentrale Rolle spielt, war wirklich sehr sehr gut gemacht. Aber trotzdem reicht es nur für eine 3+

  6. #6
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    117

    Standard

    Eine gute Folge und unterhaltsame Folge&#33; Auf jeden Fall eine gute 2 auf der Schulnotenskala&#33;

  7. #7
    alkab
    Gast

    Standard

    War OK&#33;


    Schulnote:
    2+

  8. #8
    Major
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Baden-Württemberg, Landkreis Karlsruhe
    Beiträge
    550

    Standard

    was für mich Ok. hallans Entscheidung mit allen aufs Festland zu gehen war für mich ganz Plausibel, sie sind Bauern und fühlten sich nicht wohl in Atlantis so können sie etwas für die ander in Atlantis tun

    Schultnote 1,8
    Stolzes des Mitglied im Antiker -Clan

  9. #9
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.631
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Ich mag Folgen nicht wo die Leute die (unschuldigen) Kameraden verdächtigen,
    aber das kommt in (fast) jeder Serie mal vor.

    Note:3+.

    Andererseits haben sie auch Steve gefangen,das wertet die Folge auf.
    ...jetzt neu: [SGA] Grüne Hölle

  10. #10
    Master Avatar von masterhu
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    180

    Standard

    ich fand die Folge so naja irgendwas gefiel mir nicht

    Schulnote:2/3
    copy this klotzin your signature and help him to his world domination



    1 X Silber in Stargate in den Mund gelegt.

  11. #11
    I'm sitting here in my boring room Avatar von Finn
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Irgendwo und nirgendwo
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Dafür, dass sie dir ned gefiel eine gute Notengebung^^. Ich geb der Folge eine 3-...

    Bates ist unsympathisch, die Folge ist mehr oder minder Teyla-zentriert und den armen Steve nehmen die auch noch gefangen -.-...life is life and life is hard...sô desune^^
    View my fancfiction on Livejournal:

    Finn's World

  12. #12
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Die Folge finde ich langweilig, mag sone Folgen nicht, habe ich schon zu oft gesehen bei anderen Serien. Hätte man auch weglassen können die Folge. Gibts bessere.

  13. #13
    Staff Sergeant Avatar von Wolf87
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    47

    Standard

    So eine Folge gehört einfach dazu, es gibt immer Konflikte wenn zwei verschiedene Völker zusammenleben.
    Aber ohne die Gefangenahme von Steve hätte ich auf die Folge verzichten können.
    Note: 3

  14. #14
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    Nette Folge.... ist aber echt nicht gerade &#252;berragend

  15. #15
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Fand die Folge zwar gut, aber sie hat mich nciht umgehauen. Also keine Spitzenwertung.
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  16. #16
    Major General Avatar von Kris
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.066
    Blog-Einträge
    163

    Standard

    Was mir hier im Zusammenhang mit "Rising" noch aufgefallen ist: Kann es sein, da&#223; Sheppard durch das Anfassen der Kette (und der Aktivierung des Ortungsger&#228;tes) die Wraith erst aufmerksam gemacht hat, und die Athosianer sonst sicher gewesen w&#228;ren?

    Denn das d&#252;rfte die Wraith stutzig gemacht haben. Nach 10.000 Jahren wieder ein Antiker in der Pegasus-Galaxie?
    Kolya, der Trust und ein irrer Serienkiller in:Im Grau der Schatten, Double Trouble & In den Händen des Schicksals. Ungekannte Abenteuerer von John Sheppard & Co in "Stargate Atlantis - Die verborgenen Szenen": Aufbruch in eine neue Welt und Das erste Jahr und Die Specials.

    John Sheppards Schicksal im Vegasverse :"Solitary Man" no more

    *Neu:* Kapitel 22 seit Okt 2016: Wenn der schlafende Tiger erwacht (Star Trek Into Darkness Prequel)
    * NEU* Doktor Who: Die Saat des Zorns * Der Schatten des Doktors * Drabbles

  17. #17
    Lieutenant Major Colonel Avatar von Mayor Sheppard
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    149

    Standard

    Ja das stimmt, denn McKay hatte das ihm ja gesagt genauer gesagt erkl&#228;rt! Ich glaube auch das es sie stutzig gemacht hat.

    ich finde die Folge ist gut gelungen.

    Mayor Sheppard

  18. #18
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    interessante folge mit dem sensor vermeintlich harmlose kette

    immerhin hat atlantis jetzt einen wraith

    Note 2
    ehre sei den easy's

  19. #19
    * Avatar von Thor
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.070

    Standard

    Die Folge war ganz in Ordnung...
    Die schauspielerische Leistung mancher Athosianer (Halling nicht, der war vollkommen okay) lie&#223; zu w&#252;nschen &#252;brig. Die Athosianer stellen sich auch an... was wollen die denn &#252;berhaupt im Gateraum? Bates hat sich in dieser Folge auch ziemlich unbeliebt bei Sheppard, Weir, McKay, den Athosianern (und auch bei mir) gemacht.
    Die Wraith-Fang Szene mit dem Selbszerst&#246;rer und dem "Oh nein, du bl&#228;st dich nicht in die Luft" von Sheppard, sowie die "Sie h&#246;ren mir nicht zu" Stelle zwischen McKay und Bates haben die Folge dann aber doch noch gerettet, sodass sie zu einer mittelm&#228;&#223;igen Episode der ersten Staffel wurde.

  20. #20
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Standard

    Die Folge war ganz gut.

    Für eine Sekunde hatte ich auch Teyla im Verdacht

    Die Kampfszene zwischen dem Wraith und Teyla zum Schluss war auch ganz gut.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •