Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 93

Thema: 1.16 - Bruderschaft

  1. #1

    Standard



    Diskutieren:
    Bruderschaft
    Episodennummer: 116
    Als Sheppard und sein Team auf einem Planeten ein ZPM finden, entdecken sie, dass sie von den Bewohnern des Planeten benutzt wurden.
    Episodenguide besuchen >>
    "Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  2. #2

    Blinzeln

    Gestern lief "The Brotherhood" und damit die erste neue Atlantis Folge in diesem Jahr. (Wusste das gar nich', hab die Episod nur durch Zufall auf 'ner BT Seite gefunden).

    So, also wie war "The Brotherhood"? Bevor ich die Episode gesehen habe, war ih enttäuscht, dass die Episode noch vor der gross erwarteten "Letters from Pegasus" gesendet wurde und dachte, das wäre einfach eine eigentständige Story, die dazwischengeschoben wurde.
    Weit gefehlt. "The Brotherhood" ist alles andere, als eine zwischengeschobene unwichtige Story.


    KURZE INHALTSANGABE [SPOILER !!!!!!! ]
    <div onClick="openClose('341b11ecf071a1d157dd933bc7f223 41')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="341b11ecf071a1d157dd933bc7f22341" style="display:none">
    Zuerst geht es darum, eine der ZPM&#39;s, deren Standort in "Before I Sleep" aufgedeckt wurde, zu bekommen. Später überschlagen sich aber die Ereignisse und die ErdenAtlanter treffen nicht nur wieder auf die Genii, die die Erdlinge inwischen weiter ausspioniert haben, sondern es wird genau die Story aufgebaut, die zu den beiden finalen Episoden dieser Staffel führt.
    Denn während der Abwesenheit von Sheppard und Co, entdecken Weir und die in Atlantis gebliebenen Wissenschaftler Langstrecken Sensoren und mit diesen, dass WraithGleiter auf dem Weg nach Atlantis sind. Alles läuft darauf hinaus, dass die Gleiter erkundungsflieger waren und kurz darauf 3 HiveSchiffe der Wraith auf dem Weg nach Atlantis sind. Nur 2 Wochen bleiben den Atlantern....
    Währenddessen läuft auch bei Sheppard und Co alles schief. Sie können zwar letztendlich die Genii übertrumpfen und finden das ZPM, doch die Bewohner des Planeten verhindern, dass sie das ZPM mitnehmen, in dem glauben, dass sie es weiter hüten müssten.....</div>


    Eine absolut spannende Folge, die das Niveau von Atlantis wieder anhebt. Es gibt einen netten Luftkampf über der schwimmenden Stadt, Commander Kolya aus "The Eye" und "The Storm" kehrt rachenehmend zurück und die Story wird ordentlich vorrangetrieben.
    Mir war kein einziges Mal langweilig...McKay hatte mal wieder ein paar lustige Auftritte und Sprüche. Beckett war mit seinen ängstlichen Zweiflern auch wieder tadelos und Ford war endlich mal "ein wenig" mehr im Vordergrund.
    Ich find "The Brotherhood" kann man gut mit "Das Imperium schlägt zurück" vergleichen, denn es geht praktisch alles schief was schief gehen kann und die Guten sind wenig erfolgreich. Und alles steuert unwiderruflich auf einen grandiosen Höhepunkt&#33;

  3. #3

    Standard

    Ich fand die Folge auch sehr gut&#33; Eine der spannensten Folgen die es bisher gab. Ich war allerdings bisher davon ausgegangen die würden das ZPM sicherstellen können, weil sie ja in der nächsten Folge die Erde kontakten können.
    Wie stellen die das jetzt an, ohne ZPM???
    The Supreme Commander of the Asgard Fleet.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Thor: The Asgard would never invent a weapon that propels small weights of iron and carbon alloys, by igniting a powder of potassium nitrate, charcoal and sulphur.


    McKay: Oh, come on - I understand you're an Asgard and everything, but even you've gotta feel a bit of an adrenaline buzz.
    Hermiod: My body does not possess the adrenal gland that produces epinephrine in your system. And even if I did, I would not be as easily impressed.




    Hallowed are the Orii

  4. #4
    Master Sergeant
    Registriert seit
    15.12.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Originally posted by Supreme Commander Thor@04.01.2005, 20:20
    ....Wie stellen die das jetzt an, ohne ZPM???
    wie wir in der letzten Episode gesehen haben gibt es 5 Adressen wo sich ZPMs befinden. ich gehe davon aus das sie bei einem der anderen Adressen fündig werden.

    Insgesammt war dies wieder mal ne sehr gute Folge. Trotzdem sind mir paar sachen aufgefallen die mich etwas gestört haben. So konsequent Ford zugeschlagen hat ( tolle AIKIDO Nummer ) umso unverständlicher war für mich das zögern von Beckett. OK er ist "nur" ein Arzt und kein Militär aber gerade als unerfahrener Zivilist hat man den Finger viel schneller am Abzug und schießt lieber mal drauf los als das man auf eine optimale Schussposition wartet was bei den zielsuchenden Drohnen eh nicht nötig gewesen wäre. Es wäre weit aus realistischer gewesen wenn er gleich mal los geballert hätte. Ausserdem geh ich davon aus das jeder auf dieser Mission vorher schon ne gewisse grundausbildung erhalten haben muss aber lassen wir diese details.... und nennen es mal stresssituation bzw Panik obwohl ja ein erfahrener Militär anwesend war.

    Ein weiterer Punkt war der Verat der Daganier Frau. Wie man am Ende sehen konnte war die Hilfe der Genii überhaupt nicht nötig da sie wohl über genügend Waffen und Personal verfügen. Es war aber wohl die einzige Möglichkeit die Genii ins Spiel zu bringen was die Episode ja auch spannend gemacht hat.

    Mein letzter Kritikpunkt ist, das sie meiner Meinung nach zu viel Zeit vertrödelt haben um auf dieser Welt nach dem ZPM zu suchen. Wie oben erwähnt gabs 4 weitere Alternativen und nachdem es offensichtlich wurde das dieser ZPM versteckt oder evtl sogar verschollen ist, wäre ein Trip zu den anderen Adressen auch etwas realistischer gewesen.

    Sehr witzig war wie schusselig sich Mckay bei Alina angestellt hat. Selbst wenn sie Nackt vor ihm gestanden hätte, wäre er nicht ohne die Hilfe der anderen darauf gekommen das er angebaggert wird

    Und wie Sheppard mit haßerfüllter Stimme "Kolya" ruft ( ist mir schon in 1.10 aufgefallen ) geht irgendwie durch Mark und Bein. Ich befürchte aber das sowas leider bei der dt. Synchro total unter gehen wird

    Klasse war auch "des Rätsels Lösung" also die Reihenfolge der steine in dem man die neun steine so hinlegt das sie von links nach rechts, oben nach unten und auch diagonal ( und umgekehrt ) immer die 15 ergeben. Das ausgerechnet Sheppard dahinter kommt fand ich genial weil Mckay wohl zu intelligent war für eine, im prinzip, so einfache Aufgabe. ( da musste ich an die SG1 Folge mit den Asgard denken die zu "schlau" für Projektilwaffen waren ) Die wesentlich schwere Aufgabe bei der suche nach dem 9. stein hatte ja Mckay bereits standesgemäß wenn auch mit Hilfe von Alina gelöst.

    Aufjeden fall freu ich mich schon auf die nächste Begegnung mit den Genii und die Wraith klopfen ja auch schon an der Tür. Lets get ready to Rumble
    <span style=\'color:gray\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'>Soldier: (speaking Russian) [Translation: You Soviet spies?]
    Daniel: Nyet. [Translation: No.]
    O&#39;Neill: Daniel?
    Daniel: He just asked if we were Soviet spies. I just...
    He stops, realizing his error. O&#39;Neill gives him a look, unable to believe this one.
    Soldier: (to O&#39;Neill) Come with me.
    O&#39;Neill: Sure. (gets up) You bet. (walking out door, to himself) &quot;Nyet?&quot;</span></span>

  5. #5
    Senior Master Sergeant Avatar von General Jack O´Neill
    Registriert seit
    18.08.2004
    Beiträge
    103

    Standard

    Ich fand die Folge auch super. Die Story auf die letzten beiden Episoden ist super eingeleitet worden.

    Auch der Auftritt der Genii war gut gemacht. Die wollen das ZPM und wissen eigentlich gar nicht wofür sie das brauchen. Ich muss snural auch zustimmen das der Schrei von Sheppard wirklich durch Mark und Bein geht. Aber ich befürchte auch dass das in der Synchro verloren geht. Aber zum Glück kann man des ja auch im O-Ton schauen.

    Lustig war auch als McKay es nicht glauben konnte das Sheppard den Mensa-Test gemacht hat. Er hätte ja sogar beitreten können (denk ich jetzt, habs net 100%ig verstanden) und McKay fragt ihn dann was er hier in der Pegasus-Galaxis macht. Einfach ne super Szene und Hewlett spielt das einfach super.
    Ich freu mich dann schon drauf wenn McKay auf Carter trifft. McKay als Atlantis Experte hat dann bestimmt wieder ein paar tolle Sprüche drauf, wenn er beweisen will das er der bessere Stargate-Wissenschaftler ist.

    Alles in allem ne tolle Episode die beweist das Atlantis kein billiger Abklatsch von SG-1 ist. Vor allem für die Kritiker die hier noch sind. Ich freu mich auf die nächste Episode und bin dann gespannt woher sie das ZPM bekommen um mit der Erde Kontakt aufzunehmen.

  6. #6

    Standard

    Bin begeistert.... 5 von 5 Punkten Eine astreine Episode&#33;
    "Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  7. #7
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.11.2004
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich fand es nur ein bissel komisch, dass der Dart den Jumper nur mit einem Schuss ausschalten konnte. In anderen Episoden wie z.B. in Rising haben die viel länger draufgeschossen und der Jumper ging net kaputt. Das könnte aber auch daran liegen, das sie von vorne an die Glasscheibe, oder was auch immer das is, geschossen haben. Was denkt ihr ?&#33;

  8. #8
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    hm .... vielleicht hatte dieser Dart modifizierte Waffen...... würde allerdings für nen Scout auch nich viel Sinn ergeben mit starker Bewaffnung anzureisen..
    Aber Gead ich muss sagen das kam mir auch als erstes in den Sinn.... In Before I Sleep hat die PJ da 5-6 Schüsse ausgehalten und hier gleich nach dem 1.
    Naja irgendne Begründung wirds schon geben.....

  9. #9
    First Lieutenant
    Registriert seit
    21.07.2004
    Beiträge
    331

    Standard

    vielleicht hatte der pj pilot nicht so viel ahnung davon, wie man die "schilde" falls pj sowas haben aktiviert?
    <span style=\'color:gray\'>
    &quot;A Serpent Guard, a Horus Guard and a Setesh Guard meet on a neutral planet. It is a tense moment. The Serpent Guard&#39;s eyes glow, the Horus Guard&#39;s beak glistens, the Setesh Guard&#39;s ... nose drips&quot; (Teal&#39;c)

    &quot;His god? You mean that scum-sucking, overdressed boombox-voiced snake in the head? Latest on our long list of dead bad guys?&quot; (Col. Jack O&#39;Neill)

    Teal&#39;c my friend, if we don&#39;t find a way out of this soon, i&#39;m gonna lose it. Lose it, it means: go crazy, nuts, insane, bonzo, no longer in possesion of one&#39;s faculties, three fries short of a happy meal, WACKO&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33; (Col. Jack O&#39;Neill)
    </span>

  10. #10
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.11.2004
    Beiträge
    69

    Standard

    Hm könnte sein. In The Defiant One konnte der Wraith auch ein Schild aufbauen, aber ich glaube man konnte auch sehen, das Sheppard nicht musste das es sowas gab und ich denke auch das er irgendwoher Energie bezogen hatte um das Schild aufzubauen.

  11. #11
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Originally posted by Casey@06.01.2005, 14:09
    vielleicht hatte der pj pilot nicht so viel ahnung davon, wie man die "schilde" falls pj sowas haben aktiviert?
    Ich bitte dich.... es sind die Antiker ... Natürlich haben selbst ihre Puddle Jumper Schilde gehabt

  12. #12
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Also erstmal HALLo bin die Neue hier..

    Hab mir grad die Folge angeschaut .... hier mein Kommentar

    <div onClick="openClose('aaab278cd3b89cd3e08be04e717026 8c')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="aaab278cd3b89cd3e08be04e7170268c" style="display:none">
    Also als er Dr. sagte, dass Sie nicht auf Atlantis geboren sind--- und dann folgte dieser Ausdruck auf dem Gesicht der Frau da wusste ich sofort da ist was im Busch...

    Und der Schluss war echt klasse.. in 2 Wochen sind die Mutterschiffe da... PANIK...

    Und dann och 1 Puddlejumper im Eimer... was für ein Kack... ich denke aber da müssen irgendwo noch größere Schiffe sein... So kleine Dinger sind doch nicht alles was die allmächtigen Antiker haben oder?

    </div>

    Auf jeden Fall bin ich schon auf die nächste Folge gespannt... ahh her damit...

    Grüße Dani alias eary.
    It´s a piece of cake!

  13. #13
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Und dann och 1 Puddlejumper im Eimer... was für ein Kack... ich denke aber da müssen irgendwo noch größere Schiffe sein... So kleine Dinger sind doch nicht alles was die allmächtigen Antiker haben oder?
    Ich denk schon das die größe Kampfschiffe und so hatten, auch wenn sie keine sonderlich kriegerische Rasse waren... Aber ich denk einfach ausserhalb von Atlantis wurde der Großteil zerstört.

  14. #14
    Airman First Class
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    Auch wie die SG1 folge sehr gut wenn nich sogar noch was besser.
    Am Anfang wirkt die Folge eher durchschnittlich aber als dann die Genii dazu kommen und die Wraith einen Scout nach Atlantis schicken gewinnt die folge sehr an Tempo und McKay war wieder Genial
    Shepard: "Sorry Rodney but we couldn warn you"
    McKay : "but my eyes&#33; I need my eyes for seeing"
    Wie er das sagt
    Wie ein kleines beleidigtes kind
    und das ende *wohooooo*
    Die Wraith sind in 2 wochen da

  15. #15

    Standard

    sagt mal, sind die ZPMs nicht normalerweise hell erleuchtet, wenn sie noch zu gebrauchen sind? Bei SG1 und auch Atlantis 1x15 ist es zumindest so. ich kann mich auch düster erinnern, dass das leere ZPM dunkel war, was SG1 hat. Haben die Antiker also ein leeres ZPM versteckt? Wozu?

  16. #16
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Das hab ich mich auch schon gefragt... Es gibt da offensichtlich einen Widerspruch in der Serie....

    In 7x22 "The Lost City" Part 2 sehen wir, als O&#39;Neill das Zero-Point-Module auf Proclarush-Taonas genommen hat, das es noch leuchtet auch wenn es keinen Kontakt mehr zu dem System hat.

    In den Folgen von Atlantis sehen wir wiederum das es nicht mehr leuchtet wenn es nicht angeschlossen ist...

    Also nehmen wir als gegeben das dieses ZPM noch Energie hatte

    MfG Chobostyle

  17. #17
    First Lieutenant
    Registriert seit
    21.07.2004
    Beiträge
    331

    Standard

    @chaoslord

    eine bitte...
    nächste mal, wenn du für irgendeine folge sachen verräst, die nicht unbedingt alle wissen wollen bitte mit dem Tag SPOILER umranden...

    <div onClick="openClose('707cf3b6bf7db7aad53940611b06e4 11')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="707cf3b6bf7db7aad53940611b06e411" style="display:none"> Beispiel </div>
    <span style=\'color:gray\'>
    &quot;A Serpent Guard, a Horus Guard and a Setesh Guard meet on a neutral planet. It is a tense moment. The Serpent Guard&#39;s eyes glow, the Horus Guard&#39;s beak glistens, the Setesh Guard&#39;s ... nose drips&quot; (Teal&#39;c)

    &quot;His god? You mean that scum-sucking, overdressed boombox-voiced snake in the head? Latest on our long list of dead bad guys?&quot; (Col. Jack O&#39;Neill)

    Teal&#39;c my friend, if we don&#39;t find a way out of this soon, i&#39;m gonna lose it. Lose it, it means: go crazy, nuts, insane, bonzo, no longer in possesion of one&#39;s faculties, three fries short of a happy meal, WACKO&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33; (Col. Jack O&#39;Neill)
    </span>

  18. #18
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Casey ich möchte dich hiermit freundlich drauf hinweisen, das du dich in einem Spoilerforum befindest.
    Es steht extra eine Warnung da, so das Leute die diese Folgen noch nicht gesehen haben nicht hier rein gehen.
    Das heißt das dieses Forum bzw die einzelnen Threads nur für Leute geeignet sind die die Folgen schon gesehen haben, bzw. nichts dagegen haben Vorrab Informationen über diese Folgen zu erhalten.
    Ich habe zwar Prinzipiell nichts dagegen wenn jemand markiert das es ein Spoiler ist, aber dies ist in diesem Forum prinzipiell nicht notwendig.

    Herzlichen Dank,

    MfG Chobo

  19. #19
    First Lieutenant
    Registriert seit
    21.07.2004
    Beiträge
    331

    Standard

    oh.. mkay.. das wusste ich nicht

    dann vergiss, was ich gepostet habe

    *in die ecke stell und schäm*
    <span style=\'color:gray\'>
    &quot;A Serpent Guard, a Horus Guard and a Setesh Guard meet on a neutral planet. It is a tense moment. The Serpent Guard&#39;s eyes glow, the Horus Guard&#39;s beak glistens, the Setesh Guard&#39;s ... nose drips&quot; (Teal&#39;c)

    &quot;His god? You mean that scum-sucking, overdressed boombox-voiced snake in the head? Latest on our long list of dead bad guys?&quot; (Col. Jack O&#39;Neill)

    Teal&#39;c my friend, if we don&#39;t find a way out of this soon, i&#39;m gonna lose it. Lose it, it means: go crazy, nuts, insane, bonzo, no longer in possesion of one&#39;s faculties, three fries short of a happy meal, WACKO&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33; (Col. Jack O&#39;Neill)
    </span>

  20. #20
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.11.2004
    Beiträge
    69

    Standard

    Es leutete vllt nicht, weil keine Energie von dem ZPM gebraucht wird.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •