Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 57 von 57

Thema: 10.19 - Ba'als letztes Gefecht

  1. #41
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen

    Das ganze fängt mit dem Titel an - Ba´als letztes Gecht
    Ein Grund die englische Folge zuerst zu gucken. Dort war der Titel Dominion und nicht Spoiler behaftet.

    Mir hat die Folge gut gefallen, ich hatte aber mit einer Doppel- oder gar Triplefolge gegen Ende der 10. Staffel gerechnet und war über die abgeschlossene Handlung erstaunt.

    Einen Fehler habe ich bemerkt. Wenn Adria die Tore mit ihren Gedanken zuhält, dann kann ja nicht ein rotes Warnlicht und der "Wrong Beep" für "Falscher Code" kommen. Es hätte grün kommen müssen aber einfach nix passieren. Oder ein dampfen und überlasten der Motoren.

  2. #42
    ANUBIS Avatar von SIBUNA
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    SCHÜTTORF
    Beiträge
    105

    Standard

    mir hat die folge ebenfalls sehr sehr gut gefallen. ich habe sie zwar auf englisch gesehen und nicht unbedingt jedes wort verstanden aber genug verstanden um die folge als einer der besten zu bewerten. nicht der beste nur einer der besten.
    ich hätte auch wie ihr auf eine doppelfolge gehofft es wäre nämlich eine würdige folge für ein 2 oder sogar 3 teiler.
    nur habe ich eine frage an euch vieleicht ist ja jemand da der es besser weiss als ich:

    also als die tokra versuchten den symbionten von adria zu entfernen und sie wieder ihre macht hatte und wach geworden ist, da hat doch vala mit ihr geredet, als sie die tokra mit ihren gedanken rumgeworfen und getötet hat und auch dabei die türen geschlossen hat.

    sie hat da was zu vala gesagt das ich nicht ganz verstanden habe.
    entweder hat sie gesagt: mutter wenn ich in der lage wäre euch zu töten hätte ich es schon längst getan.

    oder sie sagte: mutter glaubst du nicht das wenn ich euch töten dürfte ich es schon längst getan hätte ?

    eins von diesen beiden hat sie gesagt da bin ich mir sicher. nur welches weiss ich nicht.
    aber mir kommen beide egal was sie gesagt hat, seltsam vor.
    mal angenommen sie sagt das sie sie getötet hätte wenn sie es gekonnt hätte.
    was meinte sie wohl damit? sie ist ein ORI in fleisch und blut und viel viel mächtiger als die priore selber. wieso sollte sie ein paar menschen nicht einfach in die luft schweben lassen und sie dabei erwürgen und töten so wie sie es mit den jaffa getan hat bei der folge : ADRIAS MACHT(COUNTERSTRIKE)

    und falls sie doch das andere gesagt hat , nämlich das sie sie getötet hätte wenn sie es dürfte .
    sie muss doch nicht von jemanden die erlaubnis dafür haben. keiner von den ist ein antiker und sie müsste nicht sie fürchten und damit rechnen das die antiker eingreifen und sie daran hindern würden. es sind normale menschen auch wenn vala für sie als mutter gedient hat, wurde sie einfach nur für die geburt ausgewählt. am ende ist sie ein ORI in menschlichen körper und das wars.

    wie gesagt das sie eines von beiden gesagt hat steht ausser frage aber beide sind irgendwie fragwürdig findet ihr nicht?
    wenn jemand vieleicht eine idee hat, oder sogar besser bescheid weiss was sie damit meinen könnte , kann er ja schreiben. ich frage mich das nämlich wirklich die ganze zeit seit dem ich die folge gesehen habe.

    SIBUNA
    COMMANDER DES WISSENSCHAFTSCHIFFES A-V-A-L-O-N
    UND STOLZER MITGLIED IM CLUB DER ANTIKER
    (NOO ANI ANQUEETAS)


    ICH BIN A-N-U-B-I-S.
    WER BEZWEIFELT MEINE MACHT?

  3. #43
    Freier Jaffa Avatar von Teal´c
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    96

    Standard

    Der genaue Wortlaut "Sei nicht albern Mutter wenn ich dich töten wollte hätte ich es schon längst getan" als antwort auf Valas "Was willst du tun mich und meine Freunde umbringen?"

    Das erklärt schon alles ^^ Adria sah Vala immer als Mutter trotz der Tatsache das Vala sie oft vor den Kopf gestoßen hatt.

    Mich stört nur das Adria später vala auch als Mutter verstößt weil sie bald eine reine Ori sei ;O fand ich blöd ^^
    Nur der Geduldige wird belohnt!
    In der Tat!

    2007 letzte Aktivität, lol , bin zurück ^.^

    1xBronze, 1xBlech bei "Lustiges zum Lachen"

    1xSilber,1xBronze bei "Stargate in den Mund gelegt"

  4. #44
    ANUBIS Avatar von SIBUNA
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    SCHÜTTORF
    Beiträge
    105

    Standard

    in dieser folge sind doch alle baal´s getötet worden.
    baal hat selber seine klone alle umgebracht und der letzte wurde getötet als er adria in dem käfig hatte und als SG-1 auftauchte um adria zu betäuben und sie zu holen.
    selbst der symbiont also der echte baal ist später gestorben als die tokra da waren was ja adria ermöglichte wieder ihre kräfte einzusetzten.

    aber wenn alle baal ´s tot sind, wie kommt es das bei dem kommenden STARGATE FILM - CONTINUUM dabei ist und das hauptthema darstellt. er gehört zu den wichtigsten figuren im film da ja baal es ist, der die geschichte von SG-1 und dem STARGATE COMMANDO verändert.
    sie müssen sich ja mit ihm den ganzen film lang herumschlagen.
    aber woher kommt er und wie soll das möglich sein wenn alle baal´s tot sind.

    habt ihr eine idee vieleicht?


    SIBUNA
    COMMANDER DES WISSENSCHAFTSCHIFFES A-V-A-L-O-N
    UND STOLZER MITGLIED IM CLUB DER ANTIKER


    ICH BIN A-N-U-B-I-S.
    WER BEZWEIFELT MEINE MACHT?

  5. #45
    Freier Jaffa Avatar von Teal´c
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    96

    Standard

    Ba´al hat sich schon so oft geklont ^^ wer sagt das im Film nicht ein Klon der Ba´al sein wird ? Sicher kann mann sich da nie sein Ba´al klont aus Leidenschaft rofl ^^
    Nur der Geduldige wird belohnt!
    In der Tat!

    2007 letzte Aktivität, lol , bin zurück ^.^

    1xBronze, 1xBlech bei "Lustiges zum Lachen"

    1xSilber,1xBronze bei "Stargate in den Mund gelegt"

  6. #46
    First Lieutenant Avatar von Prior Max
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    281

    Standard

    ich glaub auch nicht, das ba´al tot ist, obwohl man das ja glauben soll ( weil die folge ja auch ba´als letztes gefecht heißt ), es gibt bestimmt noch mehrere klone, auch wenn der "richtige" ba´al tot ist, wahrscheinlich kommt ein klon oder mehrere klone in einem der beiden filme vor.
    Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite-die letzte

    Stargate in den Mund gelegt: 1xGold, 0xSilber, 1xBronze
    Joke War:0xGold, 0xSilber,0xBronze
    Das letzte wort: 0xErobert

  7. #47

    Standard

    schaut die epi mal in deutsch

  8. #48
    Archäologe Avatar von Daniel Jackson2005
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    169

    Standard

    Mitchell hat doch gesagt, dass er einen Baal beim Gefängniss erschossen hat und da wo einer ist, sind bekanntlich viele. Und SG-1 war sich deshalb auch nicht sicher, ob Baal nun vernichtet ist. Deshalb wird Baal wohl irgendwann zurückkehren.
    Legendäre Szene aus Stargate SG-1:

    Das SG-1 Team befindet sich mit weiteren Person in ein art Gefängniss. Apophis gibt den Befehl sie alle zu töten.
    Eine Gruppe Jaffas marschiert in den Raum und richten ihre Waffen gegen die Menschen.

    O'Neill zum Jaffa Anführer:
    "Ich kann diese Menschen retten! Hilf mir."
    Der Jaffa Anführer dreht sich mit seiner Stabwaffe Richtung O'Neill und ziehlt auf ihn.
    "Das haben schon viele gesagt."
    Stille.
    Der Jaffa Anführer dreht sich reflexartig wieder zurück und feuert mit seiner Stabwaffe in die Gruppe Jaffas. Dann schmeisst er seine Stabwaffe O'Neill zu und hebt eine neue auf.
    "Aber du bist der Erste, dem ich das zutraue!"

  9. #49

    Standard

    ich fand die folge eigentlich auch recht gut... und ich muss sagen, dass ich bei dieser und der folge danach absolut nicht das gefühl hatte, dass möglichst viel "reingestopft" worden wäre.. es war zwar bei beiden folgen so, dass ich am ende überrascht war, wieviel in der folge eigentlich passiert ist, aber das war alles andere als negativ.. die "übergänge" zwischen den ganzen dingen, die in den folgen so abliefen, haben sie relativ gut hingekriegt (außer das mit den asgard, das ging mir zu schnell..)
    aber egal, um bei der folge zu bleiben: auf die idee, ba'al in adrias körper zu stecken wär ich nie gekommen.. und das hat der ganzen bedrohung noch einen neuen apsekt verliehen.. außerdem fand ich die tatsache, dass ba'al versucht, die ori-armee zu befehligen wieder typisch ba'al das ist einer von den plänen, auf die nur er kommt und sich auch 1000 tricks überlegt, um das dann hinzubekommen...
    dass sie den symbionten nicht so einfach rausbeamen konnten wie bei caldwell finde ich eigentlich gar nicht so verwunderlich... immerhin war damals ein asgard dabei, der sich mit dem ganzen wohl besser auskennt... dann hatte calwell wohl nur einen "normalen" goa'uld... und bei adria war es immerhin ba'al... und da es nunmal adria war, war es auch ein besonderer wirt, bei dem es wahrscheinlich noch schwieriger ist, ihn zu kontrollieren, also kriegt man ihn auch nicht so leicht da weg

  10. #50
    Staff Sergeant Avatar von Explorer
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Gap
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von ich und du Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade warum sie den goa nicht rausbekommen haben, sie habe es doch auch bei dem comander der deadalus hinbekommen also dürfte es doch kein prob gewesen sein Baal? aus Adria raus zu holen oder war der cornel der deada nur ein wirt für eine lave und Adria für einen ausgewachsenen?

    Ansonsten hätte sie doch garnicht sterben dürfen wenn sie das schon mal hin bekommen haben
    In SGA wird gesagt dass die Berechnugen zum rausbeamen enorm kompliziert sind, da sie ihm nicht noch ein Teil des Gehirns rausbeamen wollen , außerdem hatten sie auch noch einen Asgard der helfen konnte. In dem Fall wird wohl die Zeit bzw. Asgardunterstützung gefehlt haben.

    Und dass Baal noch ein paar Klone in Reserve hatte sollte ja klar sein , jedoch würde es mich interessieren ob das jetzt endlich der "Echte" war.

  11. #51
    Keeper Of The Letzte Wort Avatar von Metalhead 666
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    407

    Standard

    Spoiler 
    Ich denke mal nicht, dass es der echte war, weil er in "Continuum" ja wieder auftaucht. Und ich fände es blöd, wenn der Ba´al im Film nur so ein blöder Klon wäre und nicht "the one and only".

  12. #52
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.145

    Standard

    So wie schön dürfen wir für eine Folge mal einen neuen Odessey Kommandanten ertragen. Nachdem sie diesen Job in 3 Folgen gelungen weggelassen haben.

  13. #53
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.922
    Blog-Einträge
    33

    Standard

    Ja, ich muss auch sagen, dass dieser neue Kommandant ziemlich nervig erschien.
    Und der sieht Col. Caldwell erschreckend ähnlich!

    Die Folge konnte man, wie alle an diesem Abend, in der Pfeife rauchen!
    War nen totaler mist!
    3 von 5 Punkten

    Dieser Abend hat mich maßlos enttäuscht!

  14. #54
    VIP-User Avatar von GalaxieMB
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Hürth (NRW)
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Der Beginn dieser Episode ist für mich sehr viel versprechend gewesen. Ich dachte mir schon "Oh, endlich mal wieder eine Folge in der man die Handlung um die Ori voranbringt", doch am Ende war ich trotz der relativ guten Story eher enttäuscht. Denn es gab nicht wirklich etwas definitiv neues, ich finde es sehr schade, das die Produzenten anscheinend zum Schluss der 10. Staffel aufgrund der danach folgenden DVD Filme gar kein Interesse mehr daran haben die Handlungsbögen wenigstens einigermaßen abzurunden.

    Es ist irgendwie schade, dass Adria hier ihr Leben lassen musste. Sicherlich war sie der Feind, aber sie hatte trotzdem noch etwas sympathisches an sich. Ich habe aber irgendwie den Verdacht, dass das nicht der letzte Auftritt von ihr war. Sie ist immerhin aufgestiegen und wäre auch nicht die erste, die wieder zurückkommt. Wer weiß was da jetzt auf den oberen Ebenen so abgeht.
    In dieser Folge gab es aber einen klaren Bruch in der Mutter Tochter Beziehung zwischen Vala und Adria. Zuvor hatte man noch etwas den Verdacht, dass die Beiden zwar Gegner sind, aber sie trotzdem etwas verbindet. In dieser Episode war davon allerdings kaum noch etwas zu spüren. So droht Adria Vala im Pub mit dem Tot wenn sie ihr nicht sagt was sie weiß und auf der Odyssey will Vala sogar auf Adria schießen.

    Dann gab es auch wieder ein paar Stellen wo ich mich am Kopf gekratzt und gefragt habe was das denn jetzt wieder soll. Warum hat Baal z.B. nur Adria gefangengenommen und nicht gleich auch noch SG-1 als Geiseln genommen? Er war doch sonst immer so scharf darauf das SG-1 Team zu bekommen, jetzt hat er die Chance, nutzt diese aber nicht. Dann kam mir auch wieder die Frage die mir jedesmal kommt wenn es solche Situationen gibt. Warum hat man SG-1 nicht gleich in die Zelle mit Adria gebeamt, als das Team sie befreit hat? Warum beamt man sie davor, so das sie sich erstmal den Weg freischießen müssen? Reinbeamen kann ja kein Problem sein, denn rausbeamen hat ja auch gut geklappt. Warum man immer noch auf die alte operationsmethode setzt um einen Goauld zu entfernen ist mir auch nicht ganz klar. Irre ich mich, oder haben die Asgard nicht mal einen Symbionten aus dem Kopf von Col. Caldwell gebeamt, nachdem er in der SG-A Episode "Kritische Masse" für ziemliches Chaos gesorgt hat. Ich finde das mit dem Symbionten rausbeamen sollten die Asgard den Menschen mal zeigen, wenn sie es noch nicht getan haben.
    Warum das Team sich so bemüht hat zu Adria zu kommen als sie im sterben lag und klar war das sie aufsteigen will, ist mir auch ein Rätzel. Was hätten sie denn bitte gegen ihren Aufstieg machen wollen? Adria wäre so oder so gestorben und so schnell hätten sie das auch nicht verhindern können, da war das ganze Rumgehetze schon irgendwie irritierend.

    Auf der Schulnotenskala bekommt diese Episode von mir eine glatte 3. Sie hat zwar die Geschichte um die Ori nicht wirklich weitergebracht (man weiß ja nicht ob Baal die Warheit gesagt hat) und ein Sieg der Menschen ist immer noch nicht in Sicht, aber die Geschichte war einigermaßen gut inszeniert.
    Die Idee von Baal fand ich persönlich gar nicht mal so schlecht. Wenn sein Plan funktioniert hätte und sein Symbiont Adria wirklich in den Griff bekommen hätte, dann wäre er der mächtigste Goauld aller Zeiten gewesen.
    Auch Valas Plan hat Respekt verdient. Sie hat gezeigt, dass sie auch bereit ist etwas für den Sieg gegen die Ori zu opfern und auch wenn es nötig ist ihr Leben zu riskieren.
    Geändert von GalaxieMB (31.12.2007 um 15:30 Uhr)
    Mitarbeiter bei Stargate-Project! Zuständig für: das SG-1 & SG-A Lexikon, Umfragen/Links, Korrektur von Fehlern auf den SG-P Seiten (NICHT im Forum), Moderator des "User to User" und "Off-Topic" Bereichs. Fragen, oder einfach nur quatschen? Einfach per PM, Mail bzw. ICQ melden!

  15. #55
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.045
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Ich habe jetzt endlich die Folgen weitergeguckt und muss sagen das diese FOlge doch mal recht spannend war und besonders die Stelle in der Adria sich eingeschlossen hat.

    Fazit: 8/10 Punkten
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  16. #56
    Airman First Class
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Mir ist ein Fehler aufgefallen, denke ich. Als Mitchell mit den anderen SG-Mitgliedern in der Odyssee am Tisch sitzt zur Besprechung des Plans, fragt ihn ein Besatzungsmitglied der Odyssee, wie sie Adria rausholen wollen. Darauf antwortet Mitchell, dass sie Adria so rausholen, wie vom Planeten. Aber am Planeten wurde doch Adria von Baal weggebeamt?

  17. #57
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    407
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Die Folge war wirklich klasse! Schon allein der Anfang war super und das Video, das sich Vala selbst gedreht hat einfach köstlich.

    Besonders gut hat mir die Beziehung zwischen Vala & Adria gefallen. Obwohl sich die beiden überhaupt nicht kennen und Adria keine Verwandte von Vala ist, hat sie Vala trotzdem immer als Mutter gesehen. Irgendwie hat sie das trotz all der Bösheit sehr sympatisch gemacht.

    Das Ba'al tot ist glaube ich auch nicht. Der ist wie Daniel, einfach nicht tot zu kriegen Den deutschen Titel fand ich auch nicht sehr gelungen, weil es ja nur geringfügig um Ba'al geht.



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •