Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 217

Thema: Meist gehasster charakter SG1

  1. #41
    Morgan la fee Avatar von Morgan La Fee
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    Kinsey ist doch das absolute Arschloch, hatte ja gehofft das O´neill denn nochmal irgendwann umbringt aber na ja, Und zu Mitchell klar ist er nicht O´neill aber er macht seine Sache doch sehr gut. fand ihn in Farscape schon geil.

  2. #42
    SammySG1
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Morgan La Fee Beitrag anzeigen
    Kinsey ist doch das absolute Arschloch, hatte ja gehofft das O´neill denn nochmal irgendwann umbringt aber na ja, Und zu Mitchell klar ist er nicht O´neill aber er macht seine Sache doch sehr gut. fand ihn in Farscape schon geil.
    Da gebe ich @Morgan La Fee recht. Kinsey ist der letzte *Pip*
    Man sollten ihn zu den Oris in die Hölle schicken. (Oder wie Jack sagen würden mit einem Tritt in den Hintern in ein Schwarzes Loch befördern)


  3. #43
    Airman First Class
    Registriert seit
    24.09.2005
    Beiträge
    37

    Standard

    Vala

  4. #44
    Gehasst, Verdammt, Vergöttert Avatar von Colonel Maybourne
    Registriert seit
    24.11.2004
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    3.822

    Standard

    Hassen ist zu heftig ausgedrückt, aber ich kann Simmons absolut nicht ausstehen.
    Gefolgt wird er von dieser Flachpfeife von Kvanagh, und an dritter Stelle steht bei mir Kinsey. Der ist so ein Typ, den man jeden Tag vor Wut und auch Mitleit, bezüglich seiner Dämlichkeit in den Arsch treten will.
    Das Leben ist ein Schwanz und wir die Eier, die mitgeschleift werden.


    Meine aktuellen Fanfiction:


    TGE Combined Season 1 Fire of War:

    http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11836




  5. #45
    Wraith-modeller ;) Avatar von Donar
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    12

    Standard

    Woolsey is abba auch ziemlich nervig; vorallem weil er sich dann auch in atlantis einmischt

    ansonsten is Kinsey auch mein "most-hated-character"

  6. #46
    Gründer des Repliclubs Avatar von Replicarter
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Hessen, 3eich
    Beiträge
    58

    Standard

    Ich mag alle vom IOA nicht. Die sollen angelegenheiten über das Stargate bestimmen haben aber keine Ahnung was da drausen abgent.

  7. #47
    Major Avatar von Lorien
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    658

    Standard

    Hmmm... es gab über die Staffeln verteilt doch eine Reihe von Leuten, die ein wenig nervig waren. Aber so richitg hassen, ist dann vielleicht doch ein wenig hart gesagt, da sie ja meistens irgendwie zur Story gehören. Und irgendwie wirken unsere Helden neben solch "unangenehmen" Personen doch eigentlich nur noch netter.

    Einzige Ausnahme, die ich vielleicht machen würde, ist Kinsey. Den konnte ich seit seinem ersten Auftritt nicht leiden. Der hatte so eine komische schleimig-böse Art und außerdem wollte er ja immer nur SG1 loswerden.


    Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.

    deviantART, Livejournal: [Icons, Wallpaper]

  8. #48
    Brigadier General Avatar von Kevin
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.417

    Standard

    Ich kann O'neill überhaupt nicht ausstehen (Kleiner Scherz am Rande).
    Nein, jetzt mal ehrlich. Nicht leiden kann ich auf jeden Fall Landry, weil er Hammond nicht ersetzen kann und immer so einen auf... ich weiß nicht was macht. Beau Bridges ist ein super Schauspieler, deshalb halte ich diese Rolle für ihn auch als Verschwendung. Man hätte ihm ne andere Rolle geben sollen.
    Dann wäre da noch Mitchell. Er versucht irgendwie immer nur so witzig zu sein, wie O'Neill und das nervt einfach, weil RDA ja schon als Person eher der lockere witzige Typ ist, der das auch viel glaubwürdiger verkaufen kann. Also Landry und Mitchell kann ich nicht leiden.

  9. #49
    Airman First Class Avatar von gategirl
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    25

    Standard

    Also Kavanagh fand ich eigentlich immer lustig
    klar er is ein egoistischer schmieriger typ der nur seinen vorteil sucht und dr. weir auf den tod nich ausstehen kann aber trotzdem die folgen mit ihm waren eigentlich immer sau komisch

    kinsey is auch so ein kerl den man nur hassen kann. sagt mal lebt der eigentlich noch oder was macht der zur zeit? wann kam der denn zum letzten mal vor?

  10. #50
    Germanys (über)next topmodel Avatar von DancingStar
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Freak City
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Colonel Maybourne Beitrag anzeigen
    Hassen ist zu heftig ausgedrückt, aber ich kann Simmons absolut nicht ausstehen..
    Ich konnte John de Lance schon in ST: Voyager nicht leiden und werde ihn auch in Stargate nicht leiden können.

    Kinsey steht auf meiner Beliebtheitsliste auch nicht gerade weit oben.
    Wie nennen Goa`Uld einen Wirt ohne Symbionten?
    .... Leergut

  11. #51
    Astro-/Quantenphysikerin Avatar von Col. Samantha Carter
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    also ich kann kinsey absolut nicht leiden
    (fand O'Neills vorschlag gegenueber den asgard ziemlich gut, sie sollten ihn auf nen weit entfernten planeten schicken)
    maybourne finde ich auch ziemlich unsympathisch
    pete shanahan "hasse" ich auch, bin froh dass er weg ist
    und dieser kavanough ist auch nicht gerade der sympathischste typ

    woolsey ist nicht so schlimm irgendwann bessert er sich sogar

    alle anderen finde ich ganz ok
    Geändert von Col. Samantha Carter (07.04.2007 um 05:46 Uhr)
    ^^^^^^^^^^^^^^^

    May the Asgards rest in Peace.
    Together with Prometheus, its Crew and Dr. Janet Fraiser.

  12. #52
    Pseudo SG-1-Mitglied, Sam-Verehrer Avatar von Flozzie
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Neustadt an der Aisch(Ta´uri)
    Beiträge
    99

    Standard

    Kinsey ist wirklich ein Ar*****
    Geändert von Tokra (20.04.2007 um 12:34 Uhr)
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


  13. #53
    Senior Master Sergeant Avatar von MoD
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von DerWahreAnubis Beitrag anzeigen
    Vala

    vala finde ich auch nervig. aber ist trotzdem immer wieder erfrischend, wenn sie auftaucht.


    wer ist denn eigentlich dieser kavanough? den kenn ich gar nicht. (vll auch nicht bewusst.)

  14. #54
    Airman First Class Avatar von gategirl
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    25

    Standard

    kavanagh is ein wissenschaftler in atlantis der bis jetzt glaub ich nur in drei folgen vorkam. er is besonders aufgefallen durch seine egoistische art und er hasst dr. weir.
    er hat deswegen auch keine freunde wie mal in der zweiten staffel gesagt wurde. is aber immer ziemlich lustig wenn der mal wieder auftaucht

  15. #55
    Weiße Ratte Avatar von Gwin
    Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    108

    Standard

    So bei den ersten Malen, als Maybourne auftauchte, konnte ich ihn 0,0 leiden, aber er hat eine erstaunliche Entwicklung durch die Staffeln hindurch gemacht.
    Inzwischen kann ich ihn verdammt gut leiden, grade weil er auch seine schleimige, aalglatte Art vom Anfang völlig abgelegt hat.

    Kavanagh soll halt das extremere Gegengewicht zu Weir und Sheppard darstellen, was ich allerdings teils verdammt übertrieben finde. Abgesehen davon, daß er auch nicht ganz Unrecht hatte. Dummerweise wurde es aber so dermaßen überzeichnet, daß es dann wieder übelst unsymathisch rüberkam (wie seine Videobotschaft in "Letters from Pegasus").
    Ich hätte ihn mir Ende Season 2, Anfang Season 3 gewünscht, da hätte ich wahrscheinlich bei jedem kritischen Satz von ihm applaudiert.
    "I can't believe it. I left a nuclear bomb in an elevator."

  16. #56

    Standard

    Also wen ich ja gar nicht mag ist ja irgendwie Teal´C. ich finde der hat so eine ganz komische Art, die mir irgendwie so gar nicht gefällt.

  17. #57
    Senior Master Sergeant Avatar von MoD
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Gwin Beitrag anzeigen
    Kavanagh soll halt das extremere Gegengewicht zu Weir und Sheppard darstellen, was ich allerdings teils verdammt übertrieben finde. Abgesehen davon, daß er auch nicht ganz Unrecht hatte. Dummerweise wurde es aber so dermaßen überzeichnet, daß es dann wieder übelst unsymathisch rüberkam (wie seine Videobotschaft in "Letters from Pegasus").
    Ich hätte ihn mir Ende Season 2, Anfang Season 3 gewünscht, da hätte ich wahrscheinlich bei jedem kritischen Satz von ihm applaudiert.
    ich glaube jetzt ich weiss, wer Kavanagh ist. ich habe nämlich bisher nur die erste staffel von atlantis gesehen.

  18. #58
    Aus dem Wilden Westen Avatar von Goodkat
    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    Jo, also eigentlich sind alle Charaktere gut dargestellt worden. Manche haben eine negative Ausstrahlung, als andere.
    Wie auch immer, in SG-1 gab es ja einige Charaktere, die selbstverständlich mit Absicht unsympathisch dargestellt wurden. Darunter befindet sich zb Simmons, der meienr meinung nach, nur ein Loser ist und keinen Mut besitzt.
    Dann kommt Colonel Maybourne, der am Anfang der kleien Giftzwerg war, jedoch eine erstaunliche Entwicklung durchgemacht hat und er ist mir schlöießlich doch sympathisch geworden. Am besten sind die Szenen zwischen ihm und Jack.
    Senator Kinsey darf man natürlich nicht vergessen, wobeiu ich bei diesem Charakter wirklich einen "Hass" empfinde(ist jetzt nur auf die Darstellung des Charakters bezogen, nicht auf den Schauspieler!), wenn ich ihn auf der Fersehoberfläche sehe. Die Macher von Sg-1 haben große Arbeit geleistet und es zumindest bei mir geschafft, diesen einen unsympatischen Charakter, so in Szene gesetzt, dass man ihn nur das Schlimmste wünschen kann.
    Last but not least, Colonel Cameron Mitchell(sry für alle Cam Fans). Hier ist eine andere Betrachtugsweise nötig. Der Charakter ist von sich aus, als einer der Guten dargestellt und das wird auch niemand verneinen können.
    Doch leider haben hier die Produzenten gepfutscht und einen Chrakter geschaffen, der versucht genau zu sein, wie Jack. Er versucht die gleichen witze zu machen und hat noch dazu irgendwie etwas unsympathisch an sich...mir fällt es grad ncih ein.
    Es wäre beser gewesen, wenn sie einen anderen Charakter entwickelt hätten und nicht schon bekanntes neuaufzulegen.
    Die Jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt. - Nox

  19. #59
    Colonel Avatar von Reaven
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    93

    Standard

    Mitchell bäh den kann ich überhaupt nicht leiden aber was soll man machen jetzt ist er ja da leider O´Neill warum hast du uns verlassen

  20. #60
    W O |¯_|_E Avatar von MOLTE
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Nördlich: 52°, 54 '23.14' Östlich: 8°, 52 '42.34'
    Beiträge
    136

    Standard

    also ich machs kurz, ich mag den nid nicht und kinsey, naja und vala ist auch nicht ganz so pralle, aebr vala is noch ok, aber der nid und kinsey - geht garnicht

    Wer kommt nach Wacken?

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •