Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 77

Thema: 1.14 - Chaya

  1. #1

    Standard



    Diskutieren:
    Chaya
    Episodennummer: 114
    Das Team findet eine paradiesische Welt, die einen idealen Zufluchtsort für alle diejenigen darstellen sollte, die vor den Wraith fliehen. Doch die Einwohner glauben, dass dies ihre Gottheit nicht erlauben wird.
    Episodenguide besuchen >>
    "Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  2. #2

    Standard

    Eine Ergänzung zum Schreiber Alan Brennert von Markus Kettner per eMail eingeschickt:

    Alan Brennert schreibt für "Star Trek: Enterprise"

    09.07.2004 In der kommenden vierten Staffel von "Star Trek: Enterprise" wird ein neuer Storyschreiber das Team unterstützen: Alan Brennert.

    Wie TrekToday berichtet, arbeitete Brennert bereits bei "Odyssey 5" mit Manny Coto zusammen. Auch an der Serie "The Twilight Zone" und der 1995er-Version von "Outer Limits" arbeitete er mit. Darüber hinaus schrieb Brennert einige Comicbücher ("Batman", "Daredevil", "Wonder Woman"), die Romane "Time and Chance" und "Kindred Spirits" sowie zahlreiche Kurzgeschichten, die in Science-Fiction-Magazinen veröffentlicht wurden. Die Kurzgeschichte "Ma Qui" gewann im Jahr 1991 den Nebula Award als "Beste Kurzgeschichte".

    Des Weiteren arbeitete Brennert zu Beginn der 90er-Jahre als Produzent bei "L.A. Law" und gewann damals einen Emmy für die "Outstanding Drama Series". Er erhielt außerdem eine Nominierung für "Outstanding Writing" für die Episode "Mutinies on the Banzai".
    Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für die Informationen.
    "Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  3. #3
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Ist meiner Meinung nach echt ne geile Folge.......

  4. #4
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    209

    Standard

    Jo find ich auch, war die bsiher beste Folge, endlich hat man mal einen echten anikter gesehn, in atlantis.

    obwohl man eignetlich von anfang an irgendwoe wusste das sie ein antiker ist, wegen diesem perfect health kram usw. war die folge trotzdem wirklich gut und nie langweilig
    <img src=\'http://home.arcor.de/impnochance/Asgard2.JPG\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    Selfmade

  5. #5

    Standard

    FAnd die Folge auch super. Vor allem, dass man mal wieder eine lebende Antikerin sah.
    Würde gerne wissen was Sheppard alles erfahren hat. *g*
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  6. #6
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Jaja.... Das würde ich auch gerne wissen

  7. #7

    Standard

    schätze net, dass sheppard viel erfahren hat, ich glaube, das würde er sonst wirklich direkt verraten.
    glaube eher, dass sie mit ihm Gefühle und Eindrücke ausgetauscht hat und nichts von den Antikern selber erzählt.

  8. #8

    Standard

    Nein, sag bloss&#33; Darauf wären wir sicher nie gekommen&#33;&#33; *g* oder Chobo?
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  9. #9
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    So siehts aus&#33; Ne mal im Ernst, getchaos du hast uns glaube total falsch verstanden -_-

  10. #10

    Standard

    oh... äh....ja klar.....hab die anderen artikel nur überflogen.,..jetzt is&#39;es mir auch klar

  11. #11
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2004
    Beiträge
    36

    Standard

    Die Folge ist echt super&#33;

    Sheppard macht auf romantisch (Ich bin so froh, dass ich Single bin )

    McKay wird immer respektloser und witziger&#33;

    Im ganzen eine echt gelunge Episode&#33;

    Ein Tipp zur Verteidung von Atlantis hätte ich allerdings noch: Einfach einen Antiker gefangen nehmen. Denn die scheinen die wirklichen Superwaffen zu sein&#33;
    <span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'color:blue\'><span style=\'font-size:14pt;line-height:100%\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'font-family:Impact\'>One Team to rule them all, One Team to find them,
    One Stargate to bring them all and in the Air Force bind
    them.
    In the Land of Tau&#39;ri where the Shadows lie.</span></span></span></span></span></span>

  12. #12

    Standard

    Die Antikerin war ja nur als aufgestiegene so mächtig&#33;
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  13. #13
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2004
    Beiträge
    36

    Standard

    mein ich ja&#33;
    <span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'font-family:Geneva\'><span style=\'color:blue\'><span style=\'font-size:14pt;line-height:100%\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'font-family:Impact\'>One Team to rule them all, One Team to find them,
    One Stargate to bring them all and in the Air Force bind
    them.
    In the Land of Tau&#39;ri where the Shadows lie.</span></span></span></span></span></span>

  14. #14

    Standard

    Die könnten die ja dann in dieser Box einsperren, wo vorher die &#39;schwarze Wolke&#39; drin war.
    The Supreme Commander of the Asgard Fleet.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Thor: The Asgard would never invent a weapon that propels small weights of iron and carbon alloys, by igniting a powder of potassium nitrate, charcoal and sulphur.


    McKay: Oh, come on - I understand you're an Asgard and everything, but even you've gotta feel a bit of an adrenaline buzz.
    Hermiod: My body does not possess the adrenal gland that produces epinephrine in your system. And even if I did, I would not be as easily impressed.




    Hallowed are the Orii

  15. #15

    Standard

    Im ganzen eins egute und interessante Folge. Welche aber meiner Meinung gerade durch bestimmte Szenen/Dialoge auffällt&#33; Und ein weiteres mal eine hommage an den guten alten captain kirk.

    Wobei ich mich frage, was eigentlich diese szene mit dem "captain kirk" vergleich bezwecken sollte? Ehrlich gesagt kam es rüber als ob mckay mehr eifersüchtig als besorgt wäre. Aber eifersüchtig auf was? Die Tussi? Eigentlich unglaubwürdig da in der ganzen ep nicht einmal ein anzeichen fällt, das er irgendein interesse an ihr hätte.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  16. #16
    Colonel Avatar von SerPent
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    937

    Standard

    Genau :glare: , welcher Mann hätte denn kein Interesse an ihr gehabt&#33;

  17. #17

    Standard

    Originally posted by SerPent@24.04.2005, 18:03
    Genau :glare: , welcher Mann hätte denn kein Interesse an ihr gehabt&#33;
    McKay, wenn ich das mal so sagen darf. Der war ja eigentlich nur so drauf weil er "wusste" das sie nicht ist wer sie vorgab. Und nicht wegen ihrer "optischen" reize...

    Nachtrag: McKay war aber auch zickig in der Folge, also wirklich.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  18. #18
    Airman First Class
    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich fand die Folge auch super.Find`s nur dumm das die Antiker nix von ihrem Wissen rausrücken&#33;&#33;&#33;

  19. #19
    VIP-User Avatar von GalaxieMB
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Hürth (NRW)
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Na ja, für mich schleppt sich die Atlantis Storyline seit der letzten Folge wieder ganz schön hin&#33;
    Es war zwar interessant mal eine echte Antikerin zu sehen, die nicht nur gekommen ist um jemanden beim aufsteigen zu helfen, aber sonst bringt die Folge die Staffel irgendwie nicht voran&#33;
    Außerdem ist das ja wohl voll der Müll&#33; Erst kämpfen die Antiker Hunderte/Tausende Jahre gegen die Wraith, hauen dann ab und steigen auf. Und als sie endlich die Chance haben sie zu vernichten machen sie es nicht? Das ist ja wohl so was von unlogisch......... und die Antikerin hätte Shep ruhig mal einen Tipp geben können wo sie ein ZPM finden, denn wenn sie einmal gegen die Regeln verstoßen hat dann macht doch einmal mehr oder weniger auch nichts mehr aus&#33;
    Mitarbeiter bei Stargate-Project! Zuständig für: das SG-1 & SG-A Lexikon, Umfragen/Links, Korrektur von Fehlern auf den SG-P Seiten (NICHT im Forum), Moderator des "User to User" und "Off-Topic" Bereichs. Fragen, oder einfach nur quatschen? Einfach per PM, Mail bzw. ICQ melden!

  20. #20
    Lieutenant Colonel
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    787

    Standard

    die Antiker denken halt anders als wir Menschen.
    Mir gefiehl die Folge doch ganz gut. Doch war die Synchronstimme von der Antikerin bescheiden.
    Das ende fand ich lustig (Sheppard: Man ist das cool)

    Ach ja. Wegen der nicht zusammenhängenden Staffel: Bei SG1 war das nicht anders (zumindest am Anfang). Die Serie braucht einfach Zeit um die ersten Fäden zu ziehen.
    Die Zukunft hat begonnen, wenn Geräte intelligent genug sind, um die Dummheit ihrer Nutzer auszugleichen.

    <a href=\'http://www.scifinet.org/scifinetboard/blog/axel\' target=\'_blank\'>Mein Blog (Meine Meinungen über Bücher, Filme und dergleichen)</a>

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •