Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 64

Thema: 10.11 - Die Suche, Teil 2

  1. #21

    Standard mag sein

    aber
    Spoiler 
    Adira: I know the birding must be awful
    Your Brain simple was not built to handle so much informations
    Daniel: well, whatever i had, it is gone.
    Along with my fuls of half of my braincells.
    Adria: you'll forgive me, if i do not take your word of it
    Now rest, we have a lot of work to do

    Tja, horcht sich nicht so an wie wenn Sie es gelöscht hätte, wär taktisch unklug gewesen. (zuerst löschen und dann es aus ihm herausquetschen)

    Auch wenn Daniel nur Teile des Wissens von Merlin bekommen hat, immerhin hat er Telekinese bekommen - villeicht hat Merlin zur sicherheit das wissen so programmiert dass Daniel es vergisst um es nicht in Feindliche hände gelangen zu lassen.

    Mit Baal geb ich dir recht, das war definitiv eine Handfeuerwaffe -- allerdings beweist es auch, dass Adria nicht zusammengeräumt und das Territorium gesichert hat.

    Aber der Blick den Daniel der Adria zuwirft als Sie spricht schaut nicht gerade "ohne hintergedanken" aus.
    Geändert von Woodstock (12.01.2007 um 17:54 Uhr)

  2. #22
    behämmert Avatar von Plynx
    Registriert seit
    14.04.2005
    Beiträge
    404

    Standard

    Nein das ist falsch, er will das adria das interesse an ihm verliert und versucht ihr zu verklickern, dass er sich an nixmehr erinnern könnte. doch adria glaubt ihm nicht was sich in der antwort "forgive if i dont take your word for it" mit kleinem sarkastischem unterton wiederspiegelt
    Weir: You do understand the Geneva Convention prohibits using prisoners for scientific experiments?
    Sheppard: No offense, Doc, but had the Wraith attended the Geneva Convention, they would have tried to feed on everyone.

  3. #23
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Zitat Zitat von SentinelBorg Beitrag anzeigen
    Ba'al wurde von einer der Handwaffen der Ori getroffen, wurde also nur betäubt und danach sicherlich auch von Adria aufgesammelt.
    Das glaube ich weniger. Ba'al ist von einer Ori Stabwaffe getroffen worden und die sind tödlich. Vgl das Ende von 9.19 Crusade, als Toomin mit der Stabwaffe Denya und Seevis im Ori Dorf per Stabwaffe tötet.
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  4. #24
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.347

    Standard

    Zitat Zitat von Orion Beitrag anzeigen
    Weil Michael Shanks für zwei Episoden ausgesetzt hat, um für seine Familie da zu sein. Deswegen folgen laut Episodenguide (Stand 11.01.2007 22:15 Uhr)erst die Folgen Line in the Sand und The Road not to taken, bevor es mit The Shroud und der Auflösung von Daniel Jackson Schicksal weitergeht.
    *erleichert*

    Ach soooo! So wie du das geschrieben hast, habe ich angenommen, daß die nächste Folge erst in drei Wochen gezeigt wird (man weiß ja nie, auf welche Ideen TV-Sender so kommen mit ihrer Austrahlungspolitik )

  5. #25
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    239

    Standard

    Sehr coole Folge, bin gespannt wie's weiter geht.

    Evtl. hat sich Adria Merlin's Wissen selbst eingepflanzt und Merlin's Bewusstsein hat sie übernommen ^^
    Der &quot;<a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=1183\' target=\'_blank\'>Stargate in den Mund gelegt</a>&quot;-Thread ist echt genial! Selbst ICH kann da gewinnen. Und seien wir ehrlich...wenn selbst ich das kann, könnt ihr das erst Recht!
    Neue(s/r) [Board] Link: http://www.stargate-project.de/starg...read.php?t=913

  6. #26
    Senior Airman
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Orion Beitrag anzeigen
    Das glaube ich weniger. Ba'al ist von einer Ori Stabwaffe getroffen worden und die sind tödlich. Vgl das Ende von 9.19 Crusade, als Toomin mit der Stabwaffe Denya und Seevis im Ori Dorf per Stabwaffe tötet.
    Nein, es war definitiv ein Treffer der Handwaffe des Ori Firstman, siehe Zeitindex 36:47 in der Folge.

    Was ich mich allerdings frage, ist was Adria sich bei der ganzen Sachen nun eigentlich denkt. Glaubst sie ernsthaft, dass die Ancients zuschauen werden, wie sie die Waffe zusammen bauen lässt? Früher oder später werden sie eingreifen, so wie sie es schon bei Merlin gemacht haben.

    Spoiler 


    Sentinel
    Geändert von Woodstock (12.01.2007 um 17:57 Uhr)

  7. #27

    Standard Tjo

    Villeicht sollte man auch nicht alles überbewerten, immerhin, es ist ein Film :-)

    Aber ich hab schon langsam die befürchtung (verdacht) dass das Ori Antiker Spektakel eine ähnliche wende nehmen wird wie dorzumals in Babylon5 mit den Volonen und den Schatten.

    Und wir am schluss dann noch draufkommen, dass die Antiker keinen deut besser sind als die Ori.
    Letzten Endes haben die Antiker sich rein auf die Technologie geworfen und viele sachen vermurkst und gigantische Altlasten hinterlassen.
    Und die Ori (wahrscheinlich eine art sekte) sahen dass und erkannten, dass man um den Frieden zu wahren, höherwertige Technologie von den Leuten fernhalten sollte um nicht ein ähnliches disaster wie die Antiker zu hinterlassen (anzustellen)
    Immerhin hat die R.K Kirche fast 1000 jahre einen ähnlichen grundsatz vertreten.

    Und letzten endes müssen ja die Menschen und die Ori-menschen einen Krieg führen, den weder die Antiker noch die Ori selbst bereit sind zu führen (also klassisch Stellvertreterkrieg)
    Und die Anti-Ori Waffe ist ja auch eine Anti-Antiker Waffe -- und deshalb haben die wohl auch Meridin aufgehalten, als er das Teil bauen wollte , weil die selber nicht ins Gras beissen wollen.
    Oder war es die Absicht von Meridin, eben eine Anti-Aufgestiegenen waffe zu bauen und sie in die Hände der ori fallen zu lassen, damit die Ori gegen die Antiker quasi echt vorgehen können und damit der Krieg sich in die Höheren Ebenen zurückzieht ?

    HEHE
    aber unter uns gesagt, für 1 Nacht mit der Adria würde ich mehr aufgeben als nur meinen Glauben ....

  8. #28
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.347

    Standard

    Habe die Folge jetzt endlich auch gesehen. Fand ich ich sehr gut, nur bei den Szenen mit dem Drachen mu&#223;te ich teilweise etwas schmunzeln...

    Spoiler 
    Meine Lieblingsdialog der Folge:
    Vala: What? This is all about noble sacrifice for you, isn't it!
    Mitchell: Oh yeah, I'm sorry, What about you?
    Vala: What?
    Mitchell: When you flew that cargo ship into the gap of the supergate , you knew damn well that you might not come out the other side alive.
    Vala: No, that was different.
    Mitchell: Yeah, different because you were the one taking the risk. Well, you know that the hard part about being in this team is not risking your own life. It's watching your friends take the chances with theirs. Congratulations. Now you really are one of us.


    Ich finde, da&#223; die letzten S&#228;tze die Beziehung von SG-1 sehr gut beschreibt.
    Geändert von Jolinar (13.01.2007 um 12:23 Uhr)

  9. #29
    Staff Sergeant Avatar von ENFORCER
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    67

    Standard

    So, hab sie jetzt auch endlich gesehen. Insgesamt sehr gut, aber Merlin war nicht cool genug. z.B. warum konnte der nicht mal Gedanken lesen, das konnte selbst McKay. Au&#223;erdem ist es doch unlogisch, dass die ganzen Anlagen nicht auch solche Schutzfunktionen haben wie die H&#246;hle in Quest 1, also dass die Ori-Superkr&#228;fte nicht funktionieren.

    EDIT: Oder war es nur Morgan le Fay die das gebaut hat und nicht Supermerlin? Achja, das Echo in der H&#246;hle fand ich schei&#223;e.

    Und auch dass Sam Baal geschlagen hat fand ich nicht so gut, weil es passt einfach nicht, dass sie so &#252;berreagiert wegen einer kleinen Beleidigung.

    Aber cool, wie Daniel und Adria am Ende gek&#228;mpft haben.

    Fazit:
    4/5
    Geändert von ENFORCER (15.01.2007 um 20:10 Uhr)

  10. #30
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Wenn Sci Fi nichts mehr her gibt, flüchte dich in die Fantasy.

    Vorab, mieser Drache...Der sah wirklich mies aus, aber die Stelle war insgesamt sehr schön.

    Mir Hat die Idee gefallen, das Merlin noch lebt und den Wettlauf mit der Zeit gegen die Ori.

    Aber bei dem Gespräch zwischen Daniel und Merlin musste ich an Star Wars denken. Luke ich spüre die Macht in dir!

    Und am Ende hat die dunkle Seite gegen die helle gekämpft und die Helle hat verloren. Gute Idee, hier hat man gesehen das SG-1 durchaus noch in der Lage ist seine alte Stärke wiederzuerlangen, aber ob sie auch in der Lage sind diese zu halten? Wird sich zeigen.

    Fazit: 9 von 10 Punkten, ich fand den Kampf zwischen Adria und Daniel einfach nur toll und die Dialoge zwsichen Vala und Mitchell.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  11. #31
    Weiße Ratte Avatar von Gwin
    Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von ENFORCER Beitrag anzeigen
    Und auch dass Sam Baal geschlagen hat fand ich nicht so gut, weil es passt einfach nicht, dass sie so überreagiert wegen einer kleinen Beleidigung.
    Dieser Schlag war eindeutig nicht nur auf diese Bemerkung gemünzt. Die war eher der berühmte letzte Tropfen. Und wenn man bedenkt, daß Ba'al ein einziger wandelnder Provokateur und Schlimmeres ist, ist es erstaunlich, daß sie so lange ruhig geblieben ist.
    "I can't believe it. I left a nuclear bomb in an elevator."

  12. #32
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Der Schlag war die Rache f&#252;r die Ereignisse in 10.04 Insiders. Da hatte Ba'al ja Carter mit der Androhung Agent Barrett erschie&#223;en zu lassen zur Herausgabe der SGC Stargate Adressen gen&#246;tigt.
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  13. #33
    Airman
    Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    86

    Standard

    ich hab gar nich gesehn wie Baal diesmal draufgegangen is, wann warn das genau?

  14. #34
    Staff Sergeant Avatar von ENFORCER
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    67

    Standard

    Da wo er gesagt hat "Ich hol Hilfe!", aber der wurde glaub ich nur betäubt.

  15. #35
    verleiht Flügel Avatar von Puma
    Registriert seit
    29.06.2006
    Ort
    Deutschland, RLP, Nähe Kaiserslautern
    Beiträge
    733

    Standard

    Jetzt habe ich sie auch endlich gesehen. Eine der besten Folgen seit langem!
    Es war einfach alles drin, was SG-1 ausmacht. Teammomente, Action und Witz.

    Die ganze Story um die Ori fängt mir jetzt erst so richtig an zu gefallen.
    Die Szenen in der Höhle mit Myrddin waren toll, was auch nicht zuletzt an der hervorragenden Musik liegt, die mir bei Stargate schon lange nicht mehr so positiv aufgefallen ist; Filmqualität! Hoffen wir, dass die DVD-Filme genauso oder sogar besser werden.

    Adria war auch spitze. Die Szene im Dorf, als sie den Befehl zum Vernichten gibt oder die DHD-Szenen sind mir in Erinnerung geblieben.
    Dann natürlich noch Daniels Superkräfte oder die Stelle mit Vala und Mitchell... Valas Sorge um Daniel kam wirklich sehr gut raus und wie sie Tränen in den Augen hatte. Das Gespräch mit Mitchell lässt dann nochmal SG-1 Gefühl aufkommen. Sehr gut.

    Was mir auch gut gefallen hat, war, dass das Stargate endlich mal wieder im Mittelpunkt stand. Man sah es mal in anderen Umgebungen (Wüste, Schnee, Urwald), anstatt immer nur in kanadischen Wäldern
    Und natürlich sie Stelle, als Sam Ba'al schlägt. Ich finde der Schlag war völlig gerechtfertigt, sie muss doch ihre Ehre als schlauster Kopf in der Milchstraße wahren

    Insgesamt eine der besten Stargate - und definitiv neben "Lost City" eine meiner Lieblingsfolgen.
    Der Drache hat zwar nicht so zum Rest gepasst (und hat im Scifi-Genre nichts verloren) aber ich kann drüber hinwegsehen.

    10/10 Punkten

    "We cast this message into the cosmos... Of the 200 billion stars in the Milky Way galaxy, some - perhaps many - may have inhabited planets and space faring civilizations. If one such civilization intercepts Voyager and can understand these recorded contents, here is our message: We are trying to survive our time so we may live into yours. We hope some day, having solved the problems we face, to join a community of Galactic Civilizations. This record represents our hope and our determination and our goodwill in a vast and awesome universe."
    Jimmy Carter, 1977

  16. #36

    Standard

    also ich fand die folge eigentlich ganz gut. Bin mal gespannt wie das ganze weitergeht. MUHAHAHAHAHAHA

  17. #37
    Senior Airman Avatar von Cyberwarrior
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    27

    Daumen hoch Grisu ... und ich werde doch Feuerwehrmann ...

    Eine toller Zweiteiler, zwar nicht immer logisch aber was soll´s ...

    Freund oder Feind
    Es macht Spaß zu sehen wie SG1 und ihre aktuellen 2 Erzfeinde zusammen arbeiten müssen. Und Baal ist einfach nur genial, Problem ist aber hierbei das die Figur doch teilweise recht sympatisch bzw. echt cool rüberkommt ... vom Bösewicht war hier nix mehr übrig ...

    Adventure Games
    Die Rätsel die zu lösen waren, waren dann am ende nicht allzu schwer, alle Adventure Game Freunde hatten sicher ihren Spaß mit zulösen, fand ich aber auch dadurch sehr gut ...

    Grisu, und ich werde doch Feuerwehrmann ...
    Die Darstellung des Drachen fand ich persönlich nicht so prickelnd ... aber da kann man drüber weg sehen ... und der Name Grisu hätte mir besser gefallen ... wie Vala dann Grisu schreit, war ich nur noch ab ablachen ...

    Wie gesagt ein genialer Zweiteiler der einfach Lust auf mehr macht und zeigt auch das die Serie in der Besetzung hätte noch ewig laufen können ohne Qualitätsverlust ...

  18. #38
    Stargate-Freak / Figuren-Experte Avatar von O´Neill
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    254

    Standard

    Also mir hat der 2-Teiler sehr gefallen, es hatte fast eine leichte Kino-Atmosphäre....

    Wirklich also von den Ereignissen her hat es mich genauso überrascht wie damals die Episode "Verlorene Stadt".

    Ich fand das ziemlich schön gemacht...
    Es war alles vorhanden:
    Action, Humor, Entwicklung der Charaktere usw.

    Ich fand die Rolle von Daniel in dieser Folge wirklich gut.
    Mir hat besonders der Dialog zwischen ihm und Vala gefallen, als er aus der Maschine kam und meinte er bräuchte Ruhe.

    Claudia Black hat Vala in dieser Folge wirklich wieder gut gespielt, besonders die Szene zwischen Vala und Mitchell wo sie über SG1 reden.

    Baal war auch wieder dabei..., was irgendwie auch ziemlich lustig war...
    Sam war auch wieder klasse, besonders gegenüber Baal.
    Teal´c war wieder typisch: Humor und Action
    Adria wird auch immer intressanter

    Und der Drache war auch schön gemacht, besonders die ganzen Namen die SG1 sich ausgedacht hat...

    PS: Was haben die eigentlich alles in die Truhe gepackt?
    Mitchell seine Cap, Adria den Ring.., Vala glaub ich die Bohrmaschine

    Eine der besten Folgen der 10. Staffel

  19. #39
    SammySG1
    Gast

    Standard

    Fande die Folge auch sehr Gut. Ist nur irgendwie ungewohnt nen Drachen bei SG zu sehen. Als ich Merlin gesehen habe der erinnernt mich irnedwie an Gandalf dann sollte der Drache wohl ein Balrog darstellen.

    4/5 Punkte

  20. #40
    Die fünfte Art Avatar von Nowanda
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    ich fand die folge auch gut. allerdings sah der drache wirklich etwas d&#252;rftig aus . ich war wirklich froh, dass die zwei teile direkt hintereinander ausgestrahlt wurden. ich geh&#246;re n&#228;mlich zu denen, die sich die 10te staffel zuerst im fernsehen angeschaut haben (bzw. anschauen) und ich glaube ich h&#228;tte kaum eine woche auf die fortsetzung warten k&#246;nnen. es ist ja ohnehin immer eine geduldsprobe... .
    jedenfalls war alles dabei: viel action, gef&#252;hl, die story spitzt sich zu. insbesondere die interaktionen zwischen carter und ba&#180;al sowie vala und daniel/ mitchell waren interessant. ok, meiner meinung nach hat ba&#180;al den letzten funken "respekt" verloren. aber wenn man daf&#252;r umso witziger ist... .

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •