Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: 5.06 - Das Übergangsritual

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    Episodennummer: 506
    Das Übergangsritual
    Cassandra wird plötzlich unter mysteriösen Umständen krank und schickt das SG-1 Team zurück auf ihren Heimatplaneten, auf dem sie ein dunkeles Geheimnis der Goa'uld entdecken.
    Episodenguide besuchen >>

  2. #2
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Endlich mal wieder eine "Cassandra" Episode, man merkt, dass Ni'irti doch ganz schön Ihre Finger in der Kultur von Cassandras Volk hatte.

    Aber wenn man ehrlich ist, so überragend war diese Episode dennoch nicht.

  3. #3
    alkab
    Gast

    Standard

    Die Folge ging so, sie war mittel!

    Schulnote: 3

  4. #4
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    Ich dachte schon, Cassandra würde man wirklich nie mehr sehen aber in dieser Folge war sie ja nun endlich mal wieder dabei. Interessant war auch, mal wieder etwas über Nirti zu erfahren und man sah mal wieder Cassandras Heimatwelt. Also die Folge war echt gut...

  5. #5
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.281

    Standard

    Naja Folge, ich mag Cassy nicht wirklich, also

    6/10
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  6. #6
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    Ich mag Cassy auch nicht so gerne......
    Diese Folge war sonst durchschnittlich....

  7. #7
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Die nächste Ni'irti Folge ist besser.

    Hier sollte halt noch einmal so die Menschlichkeit des SGC gezeigt werden.

  8. #8
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Die Folge war nicht so schlecht, aber auch nicht übermäßig spannend. Also nicht gerade eine meiner Favouriten.
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  9. #9
    Major Avatar von Milky-Way-Galaxy
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Rheinau
    Beiträge
    615

    Standard

    Wieder eine eher mittelmäßige Episode wie ich finde.
    Gut ist dass Cassandra mal wieder dabei ist, die doch schon ziemlich gelitten hat, im Sinne von wenigen auftritten. In dem Punkt war ich auch recht überrascht, wie groß sie geworden ist und wie sie sich verändert hat. Liegt daran andere Schauspielerin. Dennoch hab ich sie noch nicht so alt eingeschätzt!
    Ein bisschen naiv vom SGC zu denken Ni´irti wäre immernoch gefangen, aber auch ein bisschen unglaubwürdig dass sie gerade wenn SG-1 auf den Planeten geht auch dort ist!
    Jedenfalls wird auch erstmals das Hok´ta Project erwähnt.
    Trotzdem nicht viel interessantes dabei.

    Deshalb 3 von 5 Sterne!


    MfG

    M-W-G
    Schleichwerbung:
    Spoiler 

    Meine Band:

  10. #10
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Wow! Cassi ist ja groß geworden. Endlich sieht man sie mal wieder und es wird nicht nur über sie gesprochen.
    Trotzdem keine Überfolge, sondern nur Durchschnitt.

  11. #11
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Standard

    Ich finde die Folge sehr schwach. Irgendwie wollte bzw. will der Funken nicht rüberspringen.

    5 von 10 Punkten.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  12. #12
    Odyssey-Commander Avatar von Stargate-Fan94
    Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    215

    Standard

    Ja ich bin der gleichen Meinung...An teilen ganz spannend gemacht aber kein Vergleich zu den anderen Folgen...Bei langeweile ganz unterhaltsam

  13. #13
    Airman Avatar von Luzifer
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    Zeulenroda
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo, ich bin neu hier und das ist meine Lieblingsfolge, auch wenn ich bisher nur gelegentlich Stargate gesehen habe, was sich nun ändert.

    Was ich nicht verstanden habe, ist:

    Was hatte es mit Cassandras Krankheit auf sich und was hatte Nirrti damit zu tun?

  14. #14
    Captain Avatar von Hades
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    481

    Standard

    Zitat Zitat von Luzifer Beitrag anzeigen
    Hallo, ich bin neu hier und das ist meine Lieblingsfolge, auch wenn ich bisher nur gelegentlich Stargate gesehen habe, was sich nun ändert.

    Was ich nicht verstanden habe, ist:

    Was hatte es mit Cassandras Krankheit auf sich und was hatte Nirrti damit zu tun?
    Erstmals, willkommen im Club.

    So zur deiner Frage jetzt.
    Cassadra und die anderen Einwohner aus ihren Welt würden von Niirti missbraucht als Versuchskaninchen, für ihre Experimente, auf der Suche nach den Hoc'tar, sprich einen höher entwickelten Menschen.
    Da aber ihrer Experimente fehl schlugen, entschied sich (NIirti) die gesamte Bevölkerung des Planeten (in bester Goa'uld Manier) auszulöschen.
    Plus die anderen Goa'uld sollte ja nicht mitbekommen was sie so alles trieb in ihrer Freizeit.
    Was sie auch tat. Sehe dazu SG 1 St. 1 Ep. 14. Cassandra.

    Was Cassandras Krankheit betraf, nun streng genommen war es keine Krankheit, sondern viel eher der Verlauf von Niirtis Experimenten.
    Darum bekam ja auch Kassadra, kurzzeitig telekinetische Fähigkeiten.
    Wäre das Experiment mit Erfolg gekrönt, hätte Cassadra höchstwahrscheinlich als neuer Wirt für Niirti gedient, denn darum ging es ihr von Anfang an.
    Pech aber für sie, ihr Plan würde vereitelt.
    Ende gut, alles gut.
    Was hohe Geistliche beschwören,kann man ja manchmal kaum noch hören.Doch wenn zwei junge Priester plauschen,dann lohnt es sich auch mal zu lauschen

    „In Rom“, so sprach der eine leise,„da sitzen größtenteils nur Greise.Und die vergaßen mit den Jahren,
    daß sie selbst auch mal männlich waren.

    Ganz schlimm sind die, die eingestehen :„Warum soll’s Euch denn besser gehen !“Ich hoffe sehr, daß wir’s erleben,daß die das Zölibat aufheben !“

    Der and’re sagte : „Ich nicht minder.Und wenn nichr wir, -dann uns’re Kinder.

    Heinz Erhardt.



    The Thrill Of The Hunt

  15. #15
    Senior Airman Avatar von Nikita
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich fands nicht sehr berauschend, Cassandra hat sich aber zu einem arroganten Mädel entwickelt..naja..

    Ich gebe hier mal nur 2 von 5 Sternen.

    General Hammond, Ich bitte um Erlaubnis diesen Mann zu Brei schlagen zu dürfen! by O'Neill

    Ich kanns kaum erwarten..zur Höhle mit uns! by O'Neill

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •