Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 161

Thema: Synchronisation

  1. #21
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.217
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Also ich finde auch, dass die Synchrostudios es langsam übertreiben mit dem ins Deutsche übersetzen.
    Wo sind denn in Atlantis auf einmal die Hives und Darts? Jetzt heißt es nurnoch die Basisschiffe und Jäger.
    Toll, wie einfallsreich, diese Begriffe hätten die schon lassen können.
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  2. #22

    Standard

    @shadow Diese Begriffe sind für mich kein Problem, da völlig korrekt übersetzt und normale deutsche wörter. Das ist nun mal ein deutschsprachiges Land, logisch das sie übersetzen. Mir persönlich ist es in deutsch völlig egal ob dart oder jäger.

    Schlimmer finde ich veränderungen die den inhalt verändert....Oder wenn sie meinen die Leute würden den Witz oder die Sache nicht verstehen und ändern es dann (siehe das mit Kanadier). Ich meine mit welchem zweck wurde das geändert? Die deutsche version war werder nachvollziehbar (da er nicht nuschelt) noch lustig.

    Stargate-->Sternentor Einer der Begriffe die man hätte englisch lassen können, zu mal man dies all die staffeln getan hat.

    Im ganzen aber finde ich Argumente wie "dann gucken ma nur noch englisch" weder hilfreich noch gut. Schließlich kann jeder zuschauer erwarten das er etwas so synchroniesiert bekommt wie es sein soll! Die machen das nicht nur für euch sprich die "fans" sondern auch für andere Zuschauer. Und nicht jeder will oder kann englisch gucken (oder nur englisch). Ich finde daran müssen die einfach arbeiten. Dabei fang ich mal gar nicht mit den dialekten an welche plötzlich verschwinden....fehlendes stottern etc....einfach nur den Inhalt.

    Aber nachdem ich die 2 Staffel ja englisch gesehen habe und nun die ersten zwei eps in deutsch...müssen sätze wie "wenn wir wieder AUF atlantis sind" sein? Ich meine unabhängig vom englischen, sollte man hier nicht mal irgendwie auf sowas wie Grammatik achten? Es sollte IN heißen, Atlantis ist eine Stadt und kein Flugzeugträger. Ich meine das hat ja keinen direkten Einfluss auf den Inhalt, die verändern soviel was man nicht verändert sollte...da sieht man aber das die wirklich nicht mitdenken sondern einfach nur überstetzen.

    Und fragt mich nicht wieso, aber das fiel mir eben sofort auf und ich frag mich wirklich ob die da 1€ jobber angestellt haben.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  3. #23
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.045
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Die Synchro der neunten Staffel Stargate SG-1 finde ich, geht noch. Aber die der zweiten Staffel Stargate Atlantis ist nicht nur schelcht, sie steckt auch voller Fehler!

    z. B. Fehlen die Akzente, was alles im englischen richtig klasse ist. Noch dazu kommt das z. B. In der Folge "Runner" die im deutschen "Der Läufer" genannt wird (Wie kommt man zu dem Titel?) Ronan (der Name kommt im deutschen schrecklich) dazu kommt und in der Folge "Duett" aus Lutenent-Colonel Sheppard, einmal Major Sheppard wird.
    Die im übersetzungstudio schauen sich die Episoden nicht mal an. Dachte ich aber der Fehler ist in der englischen Synchro! Schaut es euch an es ist so! in der Stelle in der Weir mit Ronan redet.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  4. #24
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Hi

    ist euch auf gefallen das Dr. Weir, in der Folge 1/07: Der Überlebende, ne ganz andere deutsche Stimme hatte.

    Ist schon eigenartig. guck lieber in englisch.

  5. #25

    Standard

    @Anakin Dieser Wechsel ist schon seit langem bekannt

    @ColonelSheppard Na sorry aber was bitte heißt denn für dich "Runner" auf deutsch? Läufer. Genau. Und was sollten die daraus machen? Vielleicht Kufe, Angusskanal; Angussverteiler; Abstichrinne, Gleitschiene oder Laufrad? So als alternative

    Ich finde bisher ist zumindest die Titelübersetzung völlig in ordnung.


    Inhaltlich kann ich erst Folge 1 und 2 beurteilen. Möchte wirklich umgehend Duet in Deutsch sehen da ich WIRKLICH gespannt bin, inwieweit der Synchronsprecher es schafft Hewlett noch überzeugend darzustellen. Da für diese Folge die Stimme ein nicht unerheblicher Punkt war. Ansonsten ja, inhaltlich schlampen sie ohne ende und dabei geh ich nicht mal auf fehlende Akzente (welche es schon in season 1 nicht gab, also ist der einwand eigentlich alt) etc.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  6. #26
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.045
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    @McKay
    Man hätte es auch einfach bei "Runner" belassen können. Das hätte besser geklungen.

    Naja aber das mit den Akzenten hat mich schon in der ersten gestört, aber ich gebe dir recht das Argument ist alt und einmal angefangen, kann man den nicht einfach Akzente verpassen.

    Ich persönlich bleibe bei Stargate, ein für alle mal bei der englischen Sprache. Da es einfach besser klingt und nicht so trocken synchronisiert ist, wie die deutsche.

    Was ich aber sagen muss, ist das bis auf Ronan und Weir (und den Akzenten, aber das Thema lassen wir mal), alle Synchronstimmen sehr gut gelungen sind, nach einer gewissen Zeit merkt man keinen Unterschied mehr.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  7. #27

    Standard

    Das ist aber dann kein Deutsch und wie leben nun mal hier in Deutschland! Einige scheinen das schwer zu verstehen, aber wenn man alles in englisch lässt braucht man keine synchro mehr.

    Also ich finde zwar sheppards deutsche Stimme ok und recht glaubhaft (ich meine es gibt immer unterschiede zum original), das Problem ist nur das Flanigans Stimme wesentlich mehr nuancen hat und dadruch einfach besser wirkt (die ist wirklich sexy *g*)


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  8. #28
    I'm sitting here in my boring room Avatar von Finn
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Irgendwo und nirgendwo
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Ja, im Englischen hat er manchmal so Schwankungen in der Tonhöhe drauf, das ist manchmal echt witzig^^ und immer irre sexy *rawr*. Aber seine Synchro-Stimme hat auch was. Mann kann die Stimmwerte und den Klang nunmal nicht 1:1 übertragen, das könnte wohl nur ein Computer und dann geht dem ganzen die Authetizität ab und das wäre noch schlimmer als ein schlechter Synchronsprecher...

    Gut, ich denke die Leute, die des synchronisieren, haben nicht allzuviele Möglichkeiten. Die werden vor vollendete Tatsachen gestellt, kriegen das Script mit der Übersetzung vor'n Latz geknallt und müssen das dann noch möglichst glaubhaft rüberbringen...Die Schuld liegt also bei den Übersetzern. Die brauchen dringend mal Betareader mit Plan von dem, was die da so verzapfen...

    @Dr. McKay: Jopp, es gibt nunmal Leute, die eben kein Englisch können, wie meine Mom zum Bleistift. Und die sind auf Synchros angewiesen. Es tut mir persönlich, weil ich recht gut Englisch kann leid, dass die Folgen manchmal verhunzt werden und diverse Witze, Akzente und Stimmnuancen flöten gehen, aber es lässt sich nun mal nicht ändern, leider .
    View my fancfiction on Livejournal:

    Finn's World

  9. #29

    Standard

    Natürlich trifft die die Schuld, welche übersetzen. Aber was da teilweise raus kommt ist ja schlimmer als wenn ich es übersetzen wüde

    Ja Flanigans Stimme hat was, vorallem auch wenn er einen "ich wars nicht" macht

    Eben, meine Mutter guckt das auch ab und wann. Aber sie kann kein Englisch, was auf viele Leute zutrifft. Natürlich fällt denen nicht auf was falsch ist (ausser eben deutsche Grammatikfehler^^), weil sie kennen das Original nicht. Dafür geht aber auch viel verloren was sie vll nicht mitkriegen.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  10. #30
    I'm sitting here in my boring room Avatar von Finn
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Irgendwo und nirgendwo
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Oder wenn er mit Chaya ein Picknick veranstalten will und dabei von Teyla erwischt wird...Ich hab mich bei der Szene (im Original ) sowas von weggeschmissen vor Lachen^^. Im Deutschen kommt sie allerdings nicht ganz so gut rüber, war aber dennoch witzig.

    Mein ehemaliger Englisch-Lehrer (ich treff ihn morgen mal wieder *freu*) würde sich aufregen und schimpfen wie ein Rohrspatz, wenn er die Übersetzungen mit den Originalen vergleichen würde...

    Ja, und das ist sehr schade...In der ersten Folge (ehhh...alter Hut, i know) musste McKay in der Synchro auf Krampf nuscheln, was echt nicht rüberkam...und der Witz...man sah ihn nie wieder
    View my fancfiction on Livejournal:

    Finn's World

  11. #31
    Ayiana
    Gast

    Standard

    Mir sind auch einige derbe Synchro-Fehler aufgefallen.
    z.B. in der Folge "the intruder" sagt Sheppard im original, dass er das mit seinem PC auch immer so macht :" ich mache ihn aus und wieder an" (sinngemäß) im deutschen sagt der Sprecher: "ich mache ihn an und wieder aus"

    Da fragt man sich doch, ob überhaupt mal jemand prüft, was da so synchronisiert wird.

    Dann die Sache mit dem "Runner", ich meine im deutschen sagen sie ja noch nicht mal Läufer sondern irgendwas anderes (hab immer noch nicht ganz verstanden, was überhaupt), aber es wird nie die Bedeutung des Wortes erklärt.

    Dann noch 2 Kleinigkeiten bei "critical mass":
    - aus der "ring ceremony" wurde die Kreis-Zeremonie! Was spricht denn dagegen das ganze auch im deutschen Ring-Zeremoie zu nennen??

    - dann noch der Hyperraumantrieb. Bis jetzt wurde auch immer im deutschen Hyperraumantrieb gesagt (schön deutsch gesprochen: Hüperraumantrieb
    jetzt heißt es etwas verenglischt :Hyperdrive (gesprochen: Hüperdreif), warum dann nicht wenigstens richtig englisch gesprochen (Heiperdreif)

    Ich find das irgendwie alles nur peinlich!!!


    Fazit: Ich bleib beim englischen Original auch wenn ich nicht alles verstehe! ;o)

  12. #32
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.260
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Zitat Zitat von Ayiana
    - aus der "ring ceremony" wurde die Kreis-Zeremonie! Was spricht denn dagegen das ganze auch im deutschen Ring-Zeremoie zu nennen??
    ganz einfach: die Alte stirbt nicht, sie bekommt ein Kind:p :crazy: Die schauen wahrscheinlich wirklich nicht die Folgen

    zum Hyperdrive: Es hieß immer Hyperantrieb. Find persönlich Hyperdrive besser. Is aber eben eingedeutscht worden, denn viele wissen mit Heiperdrive mal gar nix anzufangen.

    Zur Synchro an sich: Einige von euch wissen wahrscheinlich echt nicht, was die deutsche Synchronisaionsstudios zu bieten haben. Das sind einige der besten der Welt. Habt ihr schon mal ausländische Synchros angeschaut? Das ist oft grauenhaft. Zudem sollte man das ganze schon einigermaßen realistisch rüberbringen. Sprich: Lippensynchron. Da kann man nicht jeden Witz 1:1 übernehmen. Ich finds eher genial, dass man sich neue ausdenkt, die einigermaßen lippensynchron sind und es dadurch glaubhafter wirkt.

    zu Simpsons (Burns as Goa'uld): Hey...es schaut nun wirklich nicht die Mehrheit der SG-Zuschauer die Simpsons. Und selbst wenn die meisten das mal ab und zu sehen würden oder gesehen hätten......Es kennt weiß Gott nicht jeder Burns. Die Simpsons is zwar nicht schlecht, aber spricht wirklich nicht die Große Masse an. Is das gleiche wie z.B. bei South Park. Es gibt leute die mögen es, andere nicht. Mag in Amerika anders sein.....Hier ists aber so.

    zu Kanadier/nuscheln: Was sollen die denn besser machen? Soll McKay plötzlich schwäbisch oder bayerisch oder so reden? Wie willst du nen kanadischen Akzent in der deutschen Synchro einbauen? Das mit dem nuscheln is da ja wohl noch die beste Lösung. Mein Gott.....seid einfach froh, dass die synchro einigermaßen gut ist. Gibt schlechteres.

    zur Gateship/Torschiff: In SG1 ist zwar oft vom Stargate, nie oder kaum aber vom Gate die rede, nur vom Tor. In Atlantis reden die halt nur vom Gate. Nun kannst du in Atlantis den Puddle Jumper nicht Torschiff und in SG1 nicht Gateschiff nennen. Der Witz geht zwar etwas flöten, aber er ist sowieso nur ne Anspielung für die Leute, die Stargate regelmäßig schauen. Und diese Leute verstehen es nun wirklich auch so.


    Ihr könnt natürlich auch ne Beschwerde einreichen, dass nur noch Untertitel gesetzt werden sollen, aber dann erklär ich euch endgültig für durchgeknallt:crazy:


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  13. #33
    I'm sitting here in my boring room Avatar von Finn
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Irgendwo und nirgendwo
    Beiträge
    2.952

    Standard

    zu Runner... im Deutschen "Der Läufer"...das klingt eher nach einer Episode über den Teppichkauf...-.- :crazy:

    Lieber durchgeknallt, als abgeschossen^^.
    View my fancfiction on Livejournal:

    Finn's World

  14. #34
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Zitat Zitat von The King

    zu Simpsons (Burns as Goa'uld): Hey...es schaut nun wirklich nicht die Mehrheit der SG-Zuschauer die Simpsons. Und selbst wenn die meisten das mal ab und zu sehen würden oder gesehen hätten......Es kennt weiß Gott nicht jeder Burns. Die Simpsons is zwar nicht schlecht, aber spricht wirklich nicht die Große Masse an. Is das gleiche wie z.B. bei South Park. Es gibt leute die mögen es, andere nicht. Mag in Amerika anders sein.....Hier ists aber so.
    Den Fehler mit Brennt wie Goa'uld ( OT:Burns as Goa'uld) in Lost City haben die Jungs von der Synchro glaub ich korrigiert. In Citizen Joe sagt Joe zu O'Neill "Burns als Goa'uld, der war gut". Mein ich jedenfalls.
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  15. #35
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Ich stimme hier mal The King voll und ganz zu, wenn man sich so auf Kleinigkeiten konzentriert, dann kann man die Serie doch nicht genießen. Wenn es denjenigen wirklich stört, dann schaut die deutsche Version doch gar nicht erst an, um dann hier darüber zu motzen wie schlecht die deutsche Synchro doch ist, obwohl sie die beste der welt ist.

    Ich frage mich echt wie Amerikaner sich aufregen würden, wenn die aufeinmal eine deutsche Serie synchronisiert bekommen würden, da wäre Fehler ohne Ende.

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  16. #36
    I'm sitting here in my boring room Avatar von Finn
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Irgendwo und nirgendwo
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Wenn ich es mal so schaue auch auf Deutsch, dann schaue ich gar nicht so genau drauf. Das kommt dann erst hinterher, wenn ich das Original gesehen habe und dann vergleiche...
    View my fancfiction on Livejournal:

    Finn's World

  17. #37
    Staff Sergeant Avatar von Eagleeye
    Registriert seit
    08.02.2006
    Ort
    Luzern/Schweiz
    Beiträge
    57

    Standard

    Ich habe den Eindruck, dass McKay im Original manchmal viel zu schnell redet sodass man ihn kaum versteht. Was sagt ihr dazu?


    ----------------------------------------------------------------
    Jack zieht eine Energiewaffe aus der Tasche des Archäologen
    Jack: Welcher Archäologe trägt eine Waffe???
    Daniel: Äääh... ich tu es.
    Jack: Schlechtes Beispiel.

    Jack: Hey wenns nur mir so ginge, wäre der Fall klar. Aber was ist
    mit Teal'c? Im Ernst, ist das das Gesicht eines Verrückten?
    Teal'c zieht seine Augenbraue hoch
    Jack zögert: Ein schlechtes Beispiel

    Beide Dialoge aus der Episode 4.06 Kein Ende in Sicht
    ----------------------------------------------------------------

  18. #38
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Zitat Zitat von Eagleeye
    Ich habe den Eindruck, dass McKay im Original manchmal viel zu schnell redet sodass man ihn kaum versteht. Was sagt ihr dazu?
    Du verstehst ihn nicht, weil er zu schnell redet?
    Also ich finde nicht das er soo schnell redet, man versteht ihn immer gut, und ich selbst rede auch ab und zu etwas schneller, jedoch ist das auch klar zu verstehen.
    Außerdem anders kann man das nicht synchronisieren...

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  19. #39
    Staff Sergeant Avatar von Eagleeye
    Registriert seit
    08.02.2006
    Ort
    Luzern/Schweiz
    Beiträge
    57

    Standard

    Probleme habe ich nur, wenn er mit dem Technikgeschnattere anfängt :schüchtern:


    ----------------------------------------------------------------
    Jack zieht eine Energiewaffe aus der Tasche des Archäologen
    Jack: Welcher Archäologe trägt eine Waffe???
    Daniel: Äääh... ich tu es.
    Jack: Schlechtes Beispiel.

    Jack: Hey wenns nur mir so ginge, wäre der Fall klar. Aber was ist
    mit Teal'c? Im Ernst, ist das das Gesicht eines Verrückten?
    Teal'c zieht seine Augenbraue hoch
    Jack zögert: Ein schlechtes Beispiel

    Beide Dialoge aus der Episode 4.06 Kein Ende in Sicht
    ----------------------------------------------------------------

  20. #40
    7 Jahre am Start Avatar von Antiker
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Nahe Magdeburg
    Beiträge
    2.198
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ganz schlimm fand ich in "der lange abschied" (sga, season 2) was mckay sagt.

    im englischen:
    rodney: ich muss gestehen, ich gönne mir auch gelegentlich eine halbe stunde joepardy....
    im deutschen:
    rodney: ich muss gestehen, ich gönne mir auch gelegentlich eine halbe stunde x-faktor.... shep dann: ist besser als das x-chromosom, das ist doppelt so gefährlich

    ich weiß nicht was das soll! rtl2 hat ja beim synchronisieren anscheinend was zu sagen (deswegen auch: brennt wie goa'uld weil simpsons von pro 7 kommt). aber wieso x-faktor? hätte rtl2 ja gleich frauentausch nehmen können. dann rodney: ich muss gestehen, ich gönne mir auch gelegentlich eine halbe stunde frauentausch.... shep dann: ist besser als die super nanny, die ist auch allein schon gefährlich.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •