Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 155

Thema: 2.15 - Der Turm

  1. #41

    Standard

    Mhh das ist jetzt sicher ne dumme Frage (ich bin aber auch zu faul nochmal zu gucken), besteht jetzt eigentlich nicht die "möglichkeit" das tatsächlich ein Kind gezeugt wurde? so rein theoretisch...

    Mal was anderes. Ich meine ist es eigentlich empfehlendswert alles abzuknutschen was man findet? Theoretisch könnten die auch irgendetwas ansich haben was auf den normalen menschlichen Mechanismus tödlich oder zumindest gefährlich wirkt. Davon ab bin ich nicht sicher ob Kondome zur normalen off-world ausrüstung gehören^^


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  2. #42
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Das wollen wir jetzt mal nicht weiterführen! So ein handlungsstrang könnte die gesammte Serie von Grund auf ruinieren! Findet ihr nicht?
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  3. #43

    Standard

    Originally posted by EightDert@22.12.2005, 15:21
    Das wollen wir jetzt mal nicht weiterführen! So ein handlungsstrang könnte die gesammte Serie von Grund auf ruinieren! Findet ihr nicht?

    Es ging ja nur darum ob das nicht "theoretisch" aber so sein könnte? Ich mein nicht mal das Sheppard das weis. Das es eben nur mal irgendwann raus kommt.

    War nur so ein gedanke der mir kam. Wobei ich nicht glaube das dass nun gleich die serie runieren würde Es könnte, je nachdem wie es genutzt wird.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  4. #44
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.960
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Hi ihr!

    Ich glaube nicht, dass da noch irgendwas großartiges gelaufen ist, nachdem die Kamera weggedreht wurde, ich meine, es bleibt ja im Auge des Betrachters, der kann sich seine Geschichte zusammen spinnen, aber so blöd wird Shepp ja wohl nicht gewesen sein.

    Was die andere Frage angeht, ist das sowieso der größte Fehler der meisten SF Shows - das man auf einen anderen Planeten spaziert und nichts passiert.

    Die Menschheit auf der Erde ist lange Zeit dafür gestorben um so immun gegen die irdischen Bakterien und und und zu werden, das mussten wir uns erst mit der Zeit verdienen.

    Eigentlich ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir in einem völlig anderen Ökosystem einfach sterben, weil wir eben nicht gegen die dort heimischen Bakterien oder oder oder immun sind.

    Da könnte uns eine Erkältung theoretisch schon umbringen - aber wenn man das in den Serien beachten würde, dann gäbe es solche Serien entweder nicht oder aber die AKteure würden immer in Stahlungsanzügen herumlaufen. Wie blöd wäre das denn ?



  5. #45

    Standard

    Originally posted by Captain Apollo@22.12.2005, 15:49
    Hi ihr!

    Ich glaube nicht, dass da noch irgendwas großartiges gelaufen ist, nachdem die Kamera weggedreht wurde, ich meine, es bleibt ja im Auge des Betrachters, der kann sich seine Geschichte zusammen spinnen, aber so blöd wird Shepp ja wohl nicht gewesen sein.
    Nicht so blöd "es" getan zu haben oder es ohne "hut" getan zu haben

    Die Menschheit auf der Erde ist lange Zeit dafür gestorben um so immun gegen die irdischen Bakterien und und und zu werden, das mussten wir uns erst mit der Zeit verdienen.
    Eigentlich ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir in einem völlig anderen Ökosystem einfach sterben, weil wir eben nicht gegen die dort heimischen Bakterien oder oder oder immun sind.
    In der Tat. Ist ja ok das nun nicht alle umfallen wenn sie durch das Tor gehen (wäre ja nun etwas dumm für eine serie). Aber die tatschen alles an, essen alles usw.

    Da könnte uns eine Erkältung theoretisch schon umbringen - aber wenn man das in den Serien beachten würde, dann gäbe es solche Serien entweder nicht oder aber die AKteure würden immer in Stahlungsanzügen herumlaufen. Wie blöd wäre das denn ?
    Zumindest gebs einen hohen Verbrauch an Schauspielern Wenn ständig die Teams sterben.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  6. #46
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich bin schon enttäuscht von der Folge.

    <div onClick="openClose('ef44742e8403174dc14178247838f5 c6')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="ef44742e8403174dc14178247838f5c6" style="display:none">
    Ich dachte geil. da ist auch eine Stadt wie Atlantis, da hätte man soviel draus machen können. Aber nein, das ZPM war ausgenuddelt, wie meistens. Naja wenigstens hat man jetzt wieder Dronen auf Vorrat.
    Aber ich fand es schon zu einfach. Man nimmt den einfach die Dronen weg. So kam es mir vor. Keine Bedenken wegen Wraith Angriffen. Auch hat mit die "erste Direktive" von Star Trek gefehlt. Irgendjemand hätte doch sagen müssen, dass man nicht einfach eine Revolution anstifften kann.
    Und die Sexsache mit John. Naja da wurde mir fast schlecht. Ich denke da immer was passiert wenn er ungeschuetzt mit der Tussi schläft. Wenn es ein bißchen Realistisch wäre, dann müsste er doch wissen, dass da ein Baby draus entstehen könnte. Ich ich weiss ja nicht genau, aber denke es ist im Militär v.a. im Atlantis Team verboten (ich würde es verbieten) unegschützt mit Alien zu schlafen.
    </div>

    Alles in Allem fand ich die Folge echt oberflächlich. Nur McKay und Bekett haben in ihren Rollen geglänzt. Ronan fand ich in dieser Folge zu brutal. Gleich einen killen ist zu übertrieben. Niederschlagen hätte genügt.
    It´s a piece of cake!

  7. #47

    Standard

    Ich fand Ronon gut. Das er ihn getötet hat passt zum chara, es wird ja auch immer gezeigt das Ronon mit dem "beherrschen" seiner Gewalt nicht besonders gut ist, wenn es um bedrohung geht...ausserdem was kann er dafür wenn der Kerl mit seinen hals genau ins Messer läuft^^


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  8. #48
    Staff Sergeant Avatar von Tasha
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    also man ihr macht mich echt neugierig. will auch sehen

  9. #49
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Gerade Ronans Tat, konnte man in der Folge gut nachvollziehen. Er muss die ganze Zeit zusehen und darf nichts tun, da reicht es jedem iergendwann mal&#33;

    Aber wenn das eine Kultur in richtung Frankreich des 18 Jahrhunderts sein soll, dann hätten sie die Dörfer und ein bißchen aufwendiger Gestalten sollen und vielleicht nicht genau die selben Kulissen wie sonst auch verwenden sollen. Ich meine SG 1 bekommt es ja auch hin&#33;

    Naja wie auch immer ich bin enttäuscht.

    PS: Es wär aber auch lustig gewesen wenn sie Becket (weil er den Herscher versorgt hat) plötzlich den Mord anhängen wollen und sie ihn rauspauken müssen&#33;
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  10. #50

    Standard

    Originally posted by EightDert@22.12.2005, 18:30
    PS: Es wär aber auch lustig gewesen wenn sie Becket (weil er den Herscher versorgt hat) plötzlich den Mord anhängen wollen und sie ihn rauspauken müssen&#33;
    Na ja nicct wirklich, wäre auch ne abgelutschte Story gewesen. Siehe ST6, da gabs das auch (wobei dieser Film genial ist)


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  11. #51
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.960
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Nicht so blöd "es" getan zu haben oder es ohne "hut" getan zu haben

    "es" getan zu haben, eben weil Hüte wahrscheinlich nicht im Standard Inventar von Offworld Missionen enthalten sind oder er ist wie Mick Jagger: Hier ein Kiddo, da ein Kiddo, da drüben auch noch eins und noch eins um die Ecke *g*



  12. #52

    Standard

    Originally posted by Captain Apollo@22.12.2005, 19:04
    "es" getan zu haben, eben weil Hüte wahrscheinlich nicht im Standard Inventar von Offworld Missionen enthalten sind oder er ist wie Mick Jagger: Hier ein Kiddo, da ein Kiddo, da drüben auch noch eins und noch eins um die Ecke *g*
    Na wenn er fleißig ist hat er in ein paar Jahren ne nette kleine Armee erschaffen Oder er ist Pleite und muss bei den Wraith nen Zweijob annehmen um den Unterhalt zu zahlen.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  13. #53
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.960
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    *lach*&#33;

    Unterhalt könnte dann zum Problem werden&#33;



  14. #54
    Staff Sergeant Avatar von Tasha
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    ich kann nur einen tip dazu geben: bloß nicht umdrehen wenn ein kind "papa" ruft

  15. #55

    Standard

    Originally posted by eary@22.12.2005, 17:36
    Ich bin schon enttäuscht von der Folge.

    <div onClick="openClose('332d775291117061a0287a97c838a0 b9')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="332d775291117061a0287a97c838a0b9" style="display:none">
    Ich dachte geil. da ist auch eine Stadt wie Atlantis, da hätte man soviel draus machen können. Aber nein, das ZPM war ausgenuddelt, wie meistens. Naja wenigstens hat man jetzt wieder Dronen auf Vorrat.
    Aber ich fand es schon zu einfach. Man nimmt den einfach die Dronen weg. So kam es mir vor. Keine Bedenken wegen Wraith Angriffen. Auch hat mit die "erste Direktive" von Star Trek gefehlt. Irgendjemand hätte doch sagen müssen, dass man nicht einfach eine Revolution anstifften kann.
    Und die Sexsache mit John. Naja da wurde mir fast schlecht. Ich denke da immer was passiert wenn er ungeschuetzt mit der Tussi schläft. Wenn es ein bißchen Realistisch wäre, dann müsste er doch wissen, dass da ein Baby draus entstehen könnte. Ich ich weiss ja nicht genau, aber denke es ist im Militär v.a. im Atlantis Team verboten (ich würde es verbieten) unegschützt mit Alien zu schlafen.*
    </div>

    <div onClick="openClose('f48711e3ee7c0472c113882c4624a7 d9')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="f48711e3ee7c0472c113882c4624a7d9" style="display:none">Also bitte, der Vergleich mit Star Trek hinkt hier ja von sowas - und was die "Nichtbedenken" wegen der Wraithangriffe bzgl der Drohnen betrifft, das ZPM ist leeer&#33; Ohne Energie kein Kontrollstuhl, ohne Stuhl kein Drohnenabschuss. Ergo kein Schutz gegen die Wraith. Nix, Nada. Also ob die Drohnen bei denen verstauben oder verschüttet werden (beim nächsten Beben) oder das Atlantis-Team noch Nutzen daraus zieht, da würde mir die Entscheidung auch leicht fallen.

    Und ob Sheppard mit ihr geschlafen hat wage ich zu bezweifeln - und Sex verbieten kannst du im Militär nicht wirklich, das ist eine wirklich blöde Idee. Und ob mit oder ohne Schutz sollte jedem erwachsenen Menschen selbst überlassen sein.</div>
    Any number that reduces to one when you take the sum of the square
    of its digits and continue iterating until it yields 1 is a happy number,
    any number that doesn't, isn't. A happy prime is both happy and prime.
    --The Doctor

  16. #56

    Standard

    Originally posted by halessa@22.12.2005, 19:49
    Und ob Sheppard mit ihr geschlafen hat wage ich zu bezweifeln - und Sex verbieten kannst du im Militär nicht wirklich, das ist eine wirklich blöde Idee. Und ob mit oder ohne Schutz sollte jedem erwachsenen Menschen selbst überlassen sein.[/spoiler]
    Dem widerspreche ich teilweise, weil nur dann selbst überlassen wenn keine anderen personen betroffen sein können.Aber hier könnte er sich ja was einfangen und dann theoretisch nach Atlantis schleppen wo es sich auch ohne sex überträgt. Wollt ich nur mal gesagt haben


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  17. #57
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.960
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    ich versuche nicht darüber nachzudenken, da ich immer noch verzweifelt darauf hoffe, dass er nicht zu Kirk mutiert *g*. Er ist mir als Single, not looking, sympathischer *g*



  18. #58

    Standard

    Originally posted by Captain Apollo@22.12.2005, 20:33
    ich versuche nicht darüber nachzudenken, da ich immer noch verzweifelt darauf hoffe, dass er nicht zu Kirk mutiert *g*. Er ist mir als Single, not looking, sympathischer *g*
    HEY Kirk hatte keine dutzend uneheleiche Kinder, das will ich mal klar stellen *g*


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  19. #59
    Staff Sergeant Avatar von Tasha
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    sodale, habe ich die folge gesehen.

    also bei der tussi wurde das klischee von superblond absolut erfüllt.
    oder fand ich die nur so kindisch dumm??

  20. #60

    Standard

    @apollo nach nochmaligem gucken...stimmt, die stimme ist ja mehr als schlimm *g* kann man mal sehen des mannes bester freund alles übertönt


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •