Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 65

Thema: 2.09 - Aurora

  1. #41
    Lieutanend Colonel Honorarprofessor Avatar von Tenji
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Atlantis, Stadtzentrum Rang: Leitender Ingenieur und Oberbefehlshaber von Atlantis
    Beiträge
    208

    Standard

    Ich fand auch, dass es eine der stärkeren Folgen der Zweiten Staffel ist, allerdings empfand ich es als enorm stöhrend das die so schiss vor zwei Zerstöhrern hatten. Ich meine zu Beginn der Season haben sie mit der Deadalus einen Angriff auf 12 Mutterschiffe gestertet! Klar da konnten sie auch Bomben durch deren Schilde teleportieren aber trotzdem (bei 2.05 Verurteilt hat eine Drohne für einen Zerstöhrer gereicht!). :pfeif:

    Ich finde auch, das die Arora, sowie die Orion von außen scheiße aussehen.
    Innen dagegen sieht's gut aus. Zu den Leitern meine ich sogar, das die Antiker einen Asgard ähnlichen Teleporter in ihren Schiffen (und Atlantis) haben sollten, mit dem sie sich (gedankengesteuert) so einfach von ihrem aktuellen Standpunkt zum Zielort "beamen" könnten wie das Thor immer tut!

    Ansonsten echt gut mit der virtuellen Umgebung, den Texten und überhaupt.


    «Nur zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit - und beim Universum bin ich mir nicht so sicher.»
    «Ich glaube nicht an die Mathematik. Ich glaube an Gott - aber ich vertraue der Mathematik.»
    «Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.»
    «Phantasie ist wichtiger als Wissen.»
    Albert Einstein

  2. #42
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Militärgeschwindgkeit gibt es wirklich! Soweit ich weiß soll das eine leichte Beschleunigung vom Zielobjekt weg bedeuten. Der Begriff stammt aus der Marine. Aber falls ich falsch leige korrigiert mich bitte!

    Aber ich glaube mich zu erinnern, mal etwas darüber gelesen zu haben.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  3. #43
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.913

    Standard

    Militärgeschwindigkeit?! na, ok *g* mhh war ne wirklich sehr gute Folge, auch wieder mit sehr witzigen stellen (McKay, Shepp) oder wie Teyla Caldwell anlügt *g*. Nur eine Frage hab ich: Wenn der Wraiht sich in da virtuelle "Umgebung" enklingt warum sieht er aus wie der erste Offizier? eigentlich müsste er doch wie einer Wraiht aussehen - McKay und Shep sahen genau so aus wie in der wirklichkeit - hatte der Wraith das manipuliert? erstaunlich das die Wraith zu sowas im Stande sind :hihi:

  4. #44
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    da war doch so ein gerät daneben... na wer weiß..... es wäre ja zu offensichtlich, wenn ein Wraith als Wraith rumlaufen würde *gg*

    ich habe ehrlich egsagt aber auch keine bessere Idee

  5. #45
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    20.08.2005
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Militärgeschwindigkeit?! na, ok *g* mhh war ne wirklich sehr gute Folge, auch wieder mit sehr witzigen stellen (McKay, Shepp) oder wie Teyla Caldwell anlügt *g*. Nur eine Frage hab ich: Wenn der Wraiht sich in da virtuelle "Umgebung" enklingt warum sieht er aus wie der erste Offizier? eigentlich müsste er doch wie einer Wraiht aussehen - McKay und Shep sahen genau so aus wie in der wirklichkeit - hatte der Wraith das manipuliert? erstaunlich das die Wraith zu sowas im Stande sind :hihi:
    ja
    Es gab ne stelle wo mckay gesagt hat das der wraith das Programm extra umgeschrieben/verändert hat , dabei hat er sich als frau einprogrammiert.

    ansonst nette folge 4/5 Punkte
    aus SG1 - Company of thieves
    Vala: Our only chance is to take this ship back.
    Lt. Col. Carter: Well, I have an idea about that, but it’s pretty risky.
    Vala: Well, it’s probably better than our plan.
    Lt. Col. Carter: Well, what’s your plan?
    Dr. Jackson: We don't have one.

  6. #46
    Sheppards Dream Avatar von Sheppard-girl
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich fand die folge sehr gut..sie war spannend und vor allem lustig (vor allem John und Rodney... )
    Meiner Meinung nach eine der besten Folgen...auch weil die Antiker mal wieder darin vorkamen, und ich bin gespannt was das für eine Schwäche der Wraith sein soll...

  7. #47
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.922
    Blog-Einträge
    33

    Standard

    Mir gefällt das Disign der Antiker Schiffe nicht!

    Die trugen da so komische Waffen. Die sahen ein bisschen so aus wie in Star Trek! ( Phaser)

  8. #48
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Die hätten den Wraith mal direkt von dem System trennen sollen. War doch ersichtlich, dass der da was manipuliert hat.. Naja ist ja nochmal gut gegangen - nur eben ohne neues Intel

  9. #49
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.192
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja, das war wieder einmal eine der Folgen die ich noch nicht kannte.

    Note: 2+

    Die Aurora (ohne Sonnenstern) war leider nur noch ein Haufen Kernschrott im All, ich hätte auch gerne mal gesehen, wie sie früher ausgesehen hat.
    Die Farben in der Matrix waren cool, und so fällt auch gar nicht auf, dass man dafür natürlich das ganz normale Atlantis-Set benutzt hat.
    Sehr schöne, lustige Szenen waren das Technobubble von Teyla, wie McKay den Wraith erschiessen will (ein Wunder, dass er da nicht noch ein paar Lantaner bei erwischt hat), McKays drooling über die Hotness der Wraith.
    Gut gefallen hat mir auch, das Cadwell immer noch seinen eigenen Weg geht, dass das Verhältnis zwischen Sheppard und McKay immer noch angeknackst ist.
    Bei dem ganzen cooolen Outfit der Folge war dann wohl das Budget alle, um die Zerstörung des Darts zu zeigen. Gab es da nichts mehr aus der CGI-Konserve? Einen auf dem Schirm verschwindenden Punkt finde ich ein bisschen arm.

  10. #50
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.145

    Standard

    Wie die Aurora ausgesehen hat ist schnell gesagt wie die Orion.

    Was mich viel mehrer gewundert hat ist das sie so seine große Explosion nach
    sich gezogen hat... (Zu 3.01 (ist ja schließlich erst der 2.09 Thread ^^)
    Spoiler 
    während
    dessen bei der Orion nur so ein Kleines Feuerwerk zu sehen war


    Und was ich noch merkwürdiger finde ist das die Schwachstelle seitdem nicht mehr erwähnt wurde.

  11. #51
    Chief Master Sergeant Avatar von Syado
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    im Westerwald
    Beiträge
    167

    Standard

    Das Team konnte die Schwachstelle nicht finden (Da die Wraith es in der Datenbank des Schiffes gelöscht haben), weshalb es auch nicht mehr erwähnt wurde. Das Schiff hatte einen größeren Knall weil es die Selbstzerstörung aktiviert hat, und bei der Selbstzerstörung gehen halt ein paar Bomben hoch, nicht aber bei einer normalen zerstörung des Schiffes

  12. #52
    First Lieutenant Avatar von Gagan
    Registriert seit
    02.10.2007
    Ort
    Vaihingen/Enz
    Beiträge
    263

    Standard

    Ja gut, sie konnten sie nicht finden, aber trotzdem werden sie doch jetzt wo sie es wissen intensiv nach so einer Schwachstelle suchen. Unszwar dort wo sie am wahrscheinlichtsten ist. Ich denk mal bei den Schiffen. Di ekann man bestimmt durch ein Signal bewegungsunfähig machen da sie ja organisch sind. Zu viel Fanatasie ich weiß
    Tja, lesen solle man können.

    1x Gold bei I'm with stupid



  13. #53
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Auch eine klasse Folge Echt genial, dass sich dort ein Wraith eingeschleust hat...uns McKay ist wieder mal der Hammer

  14. #54
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.637
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mir hat die Folge vor allem wegen der Farbgebung gefallen. Das sah richtig klasse aus in diesen blau-weiß Tönen.

    Außerdem habe ich etwas für Folgen mit virtuellen Realitäten übrig, weil man dort mal andere Szenarien ausprobieren kann, die dann auf die eigentliche Zeitlinie keinen Einfluss haben.

    Sehr schöne Szenen mit McKay - wenn er den/die Wraith so attraktiv findet.

  15. #55
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Mir hat die folge sehr gut gefallen endlich sehen wir mal ein antikerschiff und antiker den krieg überlebt haben absolut klasse und fande es absolut das die wraith eine schwäche in ihre technolgie haben absolut cool.....Ich gebe diese episode von 10 punkte 8 punkte.
    Ehre sei den Ori

  16. #56
    Brigadier General Jack O'Neill
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    69

    Standard

    Ronon und Tayla ich glaub die würden sich im weg stehen weil wenn ein Wraith Anführer aufzuspüren ist will Tayla immer versuchen zu verhandeln und Ronon will ihn am besten auf der Stelle umnieten.

    MfG

    Radek Selenka

  17. #57
    Verwirrter Avatar von Jaffa96
    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Das schönste Land in Deutschlands Gaun
    Beiträge
    468

    Standard

    Sehr schöne Folge Hab mir die Antiker irgendwie anderst vorgestellt. Etwas intelligenter Und diesmal mussten sogar keine Menschen sterben

    4/5 Punkten

  18. #58
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Auch diese Folge hat mir sehr gut gefallen.
    Es ist wirklich ziemlich traurig gewesen, dass all diese Antiker am Ende gestorben sind, wobei sie ja laut Rodney eh keine Überlebenschance mehr gehabt hätten.

    Ich frag mich nur, wieso sich die Antiker nicht mehr erinnern konnten, dass sie in Stasis waren, das kann doch nicht nur der Wraith gewesen sein oder?

  19. #59
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.637
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Vielleicht denkt man, wenn man in Stasis ist, gar nichts? Bekommt also auch nicht mir, wieviel Zeit vergangen ist?
    Aber keine Ahnung ... nur so eine Theorie. *g*

  20. #60
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Wir hatten auch überlegt, dass es vermutlich daran liegt, dass es mehrere tausend Jahre gewesen sind. Rodney sagt ja selbst, dass die Antiker in den Kapseln langsam "verfallen" und vermutlich lässt da auch der Geist nach

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •