Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35

Thema: 7.15 - Daniels Träume

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    Daniels Träume
    Episodennummer: 715
    Die Goa'uld Osiris kehrt zurück um Daniel gefangen zu nehmen. Sie manipuliert seine Träume, indem sie ihm Träume von seinem Leben mit Sarah Gardner ins Gedächtnis ruft. Ihr Ziel: Den Standort der verlorenen Stadt der Antiker zu erhalten. Unterdessen beginnt Sam Carter eine Beziehung mit dem Detektiv Pete Shannon. Doch als er etwas über ihre Arbeit herausbekommt, wird es für Sam zu gefährlich.
    Episodenguide besuchen >>

  2. #2
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Eine sehr schöne Folge mit viel Sex-Appeal und ein wenig Spannung. Immer wieder schön anzuschauen.

  3. #3
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    38

    Standard

    Ist euch das eigentlich aufgefallen, als Carter und O`Neill im Aufzug sind (so ca.6.Minute)das Carter da die Titelmelodie von Stargate summt ?

  4. #4
    Senior Airman
    Registriert seit
    27.08.2004
    Beiträge
    26

    Standard

    Jep, aber die Melodie war leider nicht einwandfrei
    <a href=\'http://www.stargateaktivierung.ch.vu\' target=\'_blank\'>STARGÅTE-Chevron 7, aktiviert&#33;</a>
    <img src=\'http://www.mypage.bluewin.ch/schapo/neuerordner/symbole.GIF\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  5. #5
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    In irgendeinem Interview hat Amanda mal erwähnt, daß sie in dieser Szene eigentlich die MacGyver-Melodie summen wollte, aber wohl weder sie noch RDA sind auf die Melodie gekommen - hätten sie mal uns fragen sollen:
    tatatatatata ta tata ta

  6. #6
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    So wirklich kann ich mich mit dieser Episode nicht anfreunden, mag vielleicht an Pete liegen, der meiner Meinung nach viel zu viel Screentime hat


    Aber auch die andere Story rund um Daniel ist nicht gerade wirklich interessant, irgendwie eine richtig lahme Episode.

  7. #7
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    Originally posted by Jolinar@20.03.2005, 01:44
    tatatatatata ta tata ta
    hehe, die Szene in der Carter die SG-Melodie summte, fande ich ziemlich lustig. Im allgemein war die pisode mit viel Gefühl verbunden, aber dennoch war sie auch irgendwie langeilig...

  8. #8
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.281

    Standard

    Da ich weder Sarah/Osiris noch Pete sonderlich mag, war die Folge für mich nicht von großem Interesse, langweilig war sie oberndrein auch noch

    7/10
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  9. #9
    Airman First Class
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    24

    Standard

    Ganz ok, wobei der Handlungsstrang mit Pete komplett &#252;berfl&#252;ssig war. Sehr seltsam, dass Carter eine Folge nachdem ihr Vater sagte, sie solle sich mal einen Kerl suchen, mit irgendeinem Cop zusammen ist...
    Ebenfalls f&#228;llt mir in der Folge wieder der grottige SG-Sountrack auf. Die "Band" von der Tanzveranstaltung ist nicht mehr als ein Keyboard. Die Schauspieler auf der B&#252;hne versuchen noch nicht mal synchron zum Dosen-Playback zu spielen. Echt schlimm so was!

  10. #10
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Die Folge geht so, sch&#246;ne Story mit Daniel und Sam. Beste Szene mit Sam und Jack im Fahrstuhl. Aber sonst ne langweilige Folge.

  11. #11
    Dannyaholic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    Das einzig gute an dieser Episode war wirklich nur, dass man Sam mal privat gesehen hat und dass es ihr gelingt, eine Beziehung zu haben, trotz ihres Jobs.
    Aber der Rest war eher langweilig *gähn* wahrscheinlich hat Daniel nachts diese Episode gesehen und war deshalb so müde *schnarch*

  12. #12
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    die gute alte osiris ist wieder da :-) fand die folge eigentlich ganz gut Note 2-
    ehre sei den easy's

  13. #13
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Ganz OK, auch wenn Pete nicht zu Sam passt.

    Au&#223;erdem war die Folge ein wichtiger Meilenstein zu Atlantis

  14. #14
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Eine Schl&#252;sselfolge.
    Sarah Gardner wird nun endlich aus ihren Alptraum befreit.

    Note: 1,3

  15. #15
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.314
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich mochte den Daniel-Osiris/Sarah Rückblick, der gab doch beiden Vorgeschichte und hat ein klein wenig Daniel vor dem Stargate-Programm beleuchtet.

    Ich fand Pete eigentlich ganz nett und er hätte m.E. auch gut zu Sam gepasst, weil es endlich mal jemand ist, den sie nicht jeden Tag auf der Arbeit sieht. Dann hätten sie wenigstens mal neuen Gesprächsstoff gehabt, zumal er ja am Ende so viel wußte von dem ganzen Programm, dass auch die Geheimhaltungsache entfallen wäre.

    Was ich schrecklich fand, war die Feier, die die beiden besucht haben... Das muss ja so etwas von langweilig gewesen sein!

  16. #16
    SammySG1
    Gast

    Standard

    Ich fand die Folge super, war gut überlegt mit Osiris. Auch fand ich interessant wie Daniel in der Folge reagiert wie z.B dem Traum.

    4/5 Punkte

  17. #17
    Self-Made-Man Avatar von lanthianer
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    56

    Standard

    Ich bin ja gerade dabei, alle Episoden der Reihe nach zu schauen.
    Was passiert eigentlich mit Osiris nach der Extraktion? Entweder ich habe es vergessen und werde in einer der nächsten Episoden aufgeklärt oder es bleibt unbeleuchtet. Schließlich hat Osiris sicherlich teilweise Einblick in die Pläne von Anubis.

    Die Fahrstuhlszene war das Highlight der Folge, aber ich würde nicht so weit gehen und sagen, die Episode sei langweilig gewesen. Sie war eine gute Mischung aus Lückenfüller und Haupthandlung.
    Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet. - Oma Desala

  18. #18
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    407
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von lanthianer Beitrag anzeigen
    Ich bin ja gerade dabei, alle Episoden der Reihe nach zu schauen.
    Was passiert eigentlich mit Osiris nach der Extraktion? Entweder ich habe es vergessen und werde in einer der nächsten Episoden aufgeklärt oder es bleibt unbeleuchtet. Schließlich hat Osiris sicherlich teilweise Einblick in die Pläne von Anubis.
    Ich würde ganz einfach sagen, dass er stirbt bzw. gestorben ist.



  19. #19
    Benutzer wurde gesperrt
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    In der Hölle
    Beiträge
    1.638
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von lanthianer Beitrag anzeigen
    Ich bin ja gerade dabei, alle Episoden der Reihe nach zu schauen.
    Was passiert eigentlich mit Osiris nach der Extraktion? Entweder ich habe es vergessen und werde in einer der nächsten Episoden aufgeklärt oder es bleibt unbeleuchtet. Schließlich hat Osiris sicherlich teilweise Einblick in die Pläne von Anubis.

    Die Fahrstuhlszene war das Highlight der Folge, aber ich würde nicht so weit gehen und sagen, die Episode sei langweilig gewesen. Sie war eine gute Mischung aus Lückenfüller und Haupthandlung.
    Davon ausgehend was die Tok'ra in Continuum mit Ba'al gemacht haben würde ich behaupten das er nach der Extraktion getötet wurde...

  20. #20
    Self-Made-Man Avatar von lanthianer
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    56

    Standard

    es wird wahrscheinlich so sein. aber in hinblick darauf wie scharf der NID früher immer war, einen Goa'Uld in die Finger zu bekommen und der Möglichkeit, die Tok'ra-Geratschaften zur Visualisierung der Gedanken bzw. dem Tok'Ra-Lügendetektor könnte man da vermutlich einiges an Information gewinnen. Das ist aber alles reine Spekulation. Daraus hätte man auch noch einen netten Handlungsstrang basteln können: Osiris büchst aus, ohne Möglichkeit die Erde zu verlassen. Das passt jetzt aber nicht mehr in diesen Thread.
    Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet. - Oma Desala

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •