Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: 7.01 - Alles auf eine Karte, Teil 1

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    Alles auf eine Karte, Teil 1
    Episodennummer: 701
    SG-1 entdeckt Daniel Jackson lebend auf einem fremden Planete, ohne das er weiß, wer er ist. Das Team entwickelt einen Plan, um Anubis in eine Falle zu locken, damit sie seine neue Super-Waffe zerstören können. (Teil 1 von 2)
    Episodenguide besuchen >>

  2. #2

    Standard

    Ich fand es witzig, dass Daniel Nakt zurück gekommen ist.

    Auch sonst hat mir die folge gut gefallen!
    Die besprechung war auch witzig ("Wie dem Colonel durchaus bekannt ist,...)
    War schon ganz cool
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  3. #3
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Die Episode war ganz in Ordnung, wobei ich den ersten Teil etwas schwach fand, Jonas & Daniel sind hier aber auch eine sehr gute Kombination die ich gerne öfters gesehen hätte.

  4. #4
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    Originally posted by Deepstar@27.07.2005, 03:32
    Die Episode war ganz in Ordnung, wobei ich den ersten Teil etwas schwach fand, Jonas & Daniel sind hier aber auch eine sehr gute Kombination die ich gerne öfters gesehen hätte.
    die folge war finde ich die beste überhaupt hab sie mir locker 3mal angeschaut
    Mitglied im Antiker Clan


  5. #5
    Second Lieutenant Avatar von levi
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    irgendwo in der Schweiz
    Beiträge
    183

    Standard

    Ich fand sie auch gut. Vorallem Daniel und Jonas zusammen!!

    Weiss jemand, wie denen diese Isotopentarung verabreicht wurde??
    Tränen sind kein Zeichen von Schwäche,
    sie sind das Blut unserer Seele,
    solange wir weinen können, leben wir.

  6. #6
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.624
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Wahrscheinlich mit einer Spritze,eincremen wäre unpraktisch,
    weil man dann auch alles hätte eincremen müssen.
    Aber ich fand die Folge auch sehr gut,auch diese Geschichte die der alte Mann immer wieder erzählt hat und wie Jack versucht hat die den Kelownanern anzudrehen.



    "Ood on the loo"

  7. #7
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    Fande die Folge auch gut, sicherlich war das für die, die die zum ersten mal damals gesehen haben, sicherlich überraschend, als Daniel plötzlich wieder auftauchte...

  8. #8
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Ich fand die Folge spannend und interessant, gut fand ich auch das Daniel wieder zurück gekommen ist.

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  9. #9
    von House M.D. inspiriert Avatar von J.E.F.F.
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    646

    Standard

    Die Folge an sich war gut, mal davon abgesehen das sie das mit dem Lüftungsschacht irgendwie von Star Wars geklaut haben (Todesstern)....:-)

    --------------

    Rettung im All
    O´Neill : "Ich dachte, Sie könnten uns vielleicht einfach ... rausbeamen!?"
    Jacob: "Rausbeamen? Wer bin ich? Scotty?"

    "Everybody lies" House M.D.

  10. #10
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.281

    Standard

    Spannung pur, was will man mehr

    9,5/10
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  11. #11
    Airman
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    69

    Standard

    Die Folge an sich war gut, mal davon abgesehen das sie das mit dem Lüftungsschacht irgendwie von Star Wars geklaut haben (Todesstern)....:-)
    ja, da haben die autoren wohl etwas viel star wars geguckt, es ist zu offensichtlich das sie das aus star wars haben, die F-302 muss dicht über der oberfläche von anubis raumschiff fliegen, ähnelt schonmal sehr dem "Graben rennen" aus dem damals ersten star wars film, dann müssen sie eine rakete in einen kühlungsschacht schießen, ja klaaar und dieser schutzschildgenerator sieht bestimmt nicht nur zufällig so aus wie das ding was der millenium falcon in SW episode 6 zerstört als er in den todesstern reinfliegt
    is aber trotzdem eine schöne folge, genial gemacht

  12. #12
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Eine sehr gute Folge, endlich ist Daniel wieder da, bloß er kann sich an nix erinnern, gute Dialoge sind dabei, lustige Szenen mit Oneill, viel Action. 5/5 Punkte und ein guter Cliffanger

  13. #13
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    Ich habe mich richtig gefreut, dass Daniel wieder da war
    Ich finde die Folge sehr gut. Die ganzen Gespräche mit daniel und die Versuche ihn die Erinnerung wieder zu geben.

    Dass er da so nackt rumlag war auch schon mal ne Erfahrung...

  14. #14
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    sehr gute folge note 2+ der nackte daniel ist wieder da.... fande besonders amüsant das er zu jack, jim gesagt hat lol
    ehre sei den easy's

  15. #15
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Geniales Season Opening, Story, Witz, Spannung und Action - was will man mehr?

  16. #16
    Major Avatar von Lorien
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    658

    Standard

    Schon weil Daniel endlich wieder zurückkehrt mag ich die Folge. Ich muss zugeben, dass ich Staffel 6 zum größten Teil nicht gesehen hatte (erst später mal - der Vollständigkeit halber), aber ab Staffel 7 habe ich dann wieder regelmäßig eingeschaltet. Auch wenn ich festgestellt habe, das Jonas nicht so übel war, passt Daniel nun mal viel besser ins Team. Seine Dialoge mit Jack sind meistens für einen Lacher gut.

    Also: ein wirklich gelungener Staffelstart.


    Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.

    deviantART, Livejournal: [Icons, Wallpaper]

  17. #17
    Be a Panther! Avatar von Waschtl
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.069
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hab die Epi gerade mal wieder im Fernsehen gesehen. Ich seh sie echt immer wieder gerne, vorallem die Szene, in der die x-302 durch die Schilde tritt und dann um Anubis' Raumschiff schwirrt (was ein bisschen an Star Wars erinnert) gefällt mir sehr gut!

  18. #18

    Standard

    Kann es sein, dass RTL2 die Episode gestern erheblich gekürzt hat? Ich hatte später überhaupt keine Ahnung mehr, warum SG-1 jetzt auf dem Planeten ist, und was sie genau machen, etc. Der Teil des Episodenguides hier fehlte beispielsweise völlig (oder habe ich nicht mehr alle beisammen? *gg):

    Ein Plan wird in die Tat umgesetzt: Jonas und Daniel erstellen eine Fälschung der Schrifttafel. Sie verändern die Wörter, um Anubis zu dem Planeten zu führen, auf dem man Daniel fand. Nun heißt dieser Planet P4T-3G6. Der "F-302" Space-Jet (eine frühere Form des "X-303") wird auseinandergebaut und durch das Stargate geschickt, wo er wieder zusammengesetzt wird. Ein Kommando-Posten wird aufgebaut, in dem sich General Hammond höchstpersönlich befindet.

    Die Tok´ra hinterlegen die gefälschte Schrifttafel dort, wo Anubis sie finden kann, damit sie ihn geradewegs nach P4T-3G6 führt. Teal´c geht, um sich mit dem Systemlord Yu zu beraten. Dieser verspricht, die volle Macht der übrig gebliebenen Systemlords in Form von Flotten mitzubringen, um Anubis abzulenken, damit SG-1 die Chance hat, seine Super-Waffe zu zerstören.

  19. #19
    W O |¯_|_E Avatar von MOLTE
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Nördlich: 52°, 54 '23.14' Östlich: 8°, 52 '42.34'
    Beiträge
    136

    Standard

    @GoldSilber: ka, hab ich auf rtl 2 net gesehn

    jetzt zur folge: ich find die folge ziemlich gut, auch cool das Daneil da wieder kommt, als man die Folge das erste mal gesehen hat, hat man noch gegrübelt, ob daniel sich noch errinert
    Note 2+

    Wer kommt nach Wacken?

  20. #20
    Major Avatar von Milky-Way-Galaxy
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Rheinau
    Beiträge
    615

    Standard

    So, jetzt hab ich endlich auch Staffel 7

    Den Auftakt find ich sehr gut, Daniel wird wieder gut eingeführt.
    Der Humor scheint in dieser Episode irgendwie ganz groß geschrieben zu sein. Sei es Auf dem Planeten, oder bei der Besprechung. Gibt eigentlich immer was zu lachen!

    Also: 4 von 5 Sterne!


    MfG

    M-W-G
    Schleichwerbung:
    Spoiler 

    Meine Band:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •