Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 62

Thema: Trek - Gate to Your Star 2014

  1. #1
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard Trek - Gate to Your Star 2014

    Und da es noch keinen Thread hierzu gibt, eröffne ich den einfach mal

    Datum: 30.-31. August 2014
    Ort: Hilton-Hotel, Düsseldorf

    Angekündigte Stargäste (Stand: 05.02.2014):

    •David Hewlett
    SGA: Dr. McKay

    •Scarlett Pomers
    ST-Voy: Naomi Wildman

    •John Billingsley
    ST- Enterprise: Dr. Phlox

    •Bonnie Fridericy
    ST - Enterprise / General Beckman in Chuck

    •Christopher Judge
    SG-1: Teal’c

    •Carmen Argenziano
    SG-1: Jacob Carter / Selmak

    •Robert Picardo (MoC)
    ST-Voy: The Doctor / Dr. Lewis Zimmerman / SG-1 + SGA: Richard Woolsey

    Webseite für weitere Infos: www.trekgatetoyourstar.com/

    Und hier auch der Link zur Infoseite vom Stargate-Projekt: http://www.stargate-project.de/starg...e=trekgate2014



    Mein Ticket hab ich bereits letztes Jahr auf der Con gekauft
    Geändert von sheepyie (17.02.2014 um 10:00 Uhr)
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/


  2. #2
    Denkende Leseratte mit Kampfkatze Avatar von Tamara
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    892

    Standard

    Was für tolle Stargäste, da wäre ich gerne dabei! Bin aber leider auf Reisen zu der Zeit.
    Nicht, was die Dinge objektiv und wirklich sind, sondern was sie für uns,
    in unserer Auffassung, sind, macht uns glücklich oder unglücklich.
    (Arthur Schopenhauer)

  3. #3
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.624
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Hm, ich war noch nie auf einer Convention. Lohnt sich das? Ist das eine coole Veranstaltung?
    Ich hätte keine Lust ein paar Schauspieler zu sehen die es sichtlich nur des Geldes wegen machen und eigentlich vom ganzen Tamtam genervt sind.

    Geht jemand von euch dahin?

    Edit: Der Post ist nicht so negativ gemeint wie er vllt klingt. Ich bin bloß neugierig.



    "Ood on the loo"

  4. #4
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.218
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Hallo, schön zu sehen, dass doch immer wieder mal "Neulinge" Conventionluft schnuppern wollen

    Ich war 2012 auf der Trek-Gate und muss sagen, dass ich positiv überrascht war. Nicht viele Events, die noch so jung sind laufen so rund, wie die Trek-Gate. Das Programm ist bunt durchgemischt und es steht so ziemlich alles drauf, was man sich als Fan wünschen kann, Panels, Photo Shoots, Autogramme, Meet & Greets.

    Was ganz cool ist, ist auch, dass es kein riesiges Event ist. So sieht man Schauspieler A mal hier und Schauspieler B mal da. Wenn sie nicht gerade Stress haben, kommt es auch vor, dass sie mal auf dem Gang mit einem zu plaudern anfangen.

    Die wenigsten Schauspieler, die ich bislang getroffen habe, haben den Eindruck erweckt, dass sie es nur des Geldes wegen machen. David Hewlett und Chris Judge sind für gewöhnlich super unterhaltsame und nette Event-Gäste, von John Billingsley, Bonita Friedericy und Carmen Argenziano habe ich bislang auch nur Gutes gehört. Alles Leute, die selbst jede Menge Spaß auf den Events haben und vor allem sich auch Zeit für die Fans nehmen und nicht im Akkord alle abfertigen.

    Also wenn deine größte Sorge ist, dass du Geld dafür zahlst, ein paar aufgeblasene Egomanen zu treffen, dann kannst du die gleich von der Liste streichen

    Meiner Meinung nach ist die Trek-Gate ein guter Einstieg in die Convention-Landschaft, vor allem weil sie nicht so überlaufen ist und auch für gewöhnlich ein paar Leute vom SG-P da sind

    Mir _persönlich_ sind die Preise für Autogramme und Photo Shoots etwas zu teuer, aber ich bin hier auch von England sehr verwöhnt. Günstiger als auf der Insel geht wohl kaum Aber das muss jeder mit sich selbst aus machen, was man hier bereit ist zu zahlen. Da die Meet & Greets immer megaschnell weg sind, scheinen die Preise für die meisten Leute also okay zu sein
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  5. Danke sagten:


  6. #5
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Ich selber noch nicht so lange Con-Gänger, aber auch ich kann mich nicht an einen Star erinnern, dem man anmerkte, dass er das nur des Geldes wegen macht. Klar, sind das auch nur Menschen und manche sind halt extrovertierter als andere und manche lassen sich mit wahrer Begeisterung von ihren Fans "den Bauch pinseln" und andere sind nett aber ein bisschen zurückhaltender. Ich denke auch, dass die Trek-Gate für einen Neueinsteiger eine gute Sache ist, da sie nicht so überdimensional wie die FedCon ist und es wahrscheinlich für einen Deutschen einfacher ist, sich auf einer deutschen Con zurecht zu finden als auf einer englischen, wenn man nicht jemanden hat, der einem alles zeigt und erklärt.
    Ich hab von den Gästen bis jetzt nur David Hewlett mal getroffen und der war wirklich sehr unterhaltsam und Fan nah.

    Ja, in England sind wohl meistens Fotos und Autogramme günstiger, aber für mich ist die Anreise nach D'dorf doch ein bisschen einfacher als nach London oder gar Birmingham, somit nehm ich das in Kauf
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  7. Danke sagten:


  8. #6
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Die Trekgate ist nett, übersichtlich und im letzten Jahr war ich nur den Sonntag da und es hat sich für mich gelohnt. Ist allerdings auch bei mir nebenan, daher konnte ich da auch kurzfristig noch hin.

    Heute morgen habe ich mich entschieden, dieses Jahr wieder zu gehen - eine Bekannte kann nämlich nicht kommen und daher übernehme ich ihre Karte. Sollte noch jemand es sich überlegen - da ist noch eine zweite Karte, die nicht genutzt werden kann... in dem Fall einfach PN an mich, ich werde das dann gerne weiterleiten.

    Ich freu mich - vor meiner Haustür - es gibt in der Nähe des Hotels Parkplätze und die Gästeliste ist einfach nur toll.


    *hüpf*
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  9. #7
    Staff Sergeant Avatar von Ennasus
    Registriert seit
    13.02.2014
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    67

    Standard

    Vielen Dank für eure vielen Informationen zu dieser Veranstaltung. Ich war auch noch nie auf einer Convention, habe mich dieses Jahr aber überreden lassen, zur FedCon zu fahren.
    Wie ich jetzt lese, wäre diese Trek-Gate sogar noch interessanter, weil kleiner. Ich glaube, da werde ich auch hinfahren.
    Dann sehe ich alle meine Lieblingsdarsteller in diesem Jahr, erst Jack, Sam und Daniel im Mai und dann im August noch Teal'c, Rodney und Jacob. Klasse.

  10. #8
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Das klingt doch nach einem guten Plan, Ennasus
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  11. #9
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.218
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Unsere Sonderseite zur Trek-Gate ist nun auch online.

    @sheepyie: vllt kannst du die noch in den ersten Post mit reinnehmen

    http://www.stargate-project.de/starg...e=trekgate2014
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  12. #10
    Sam&Jack-Shipper Avatar von Sam_Carter
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von sheepyie Beitrag anzeigen
    Mein Ticket hab ich bereits letztes Jahr auf der Con gekauft
    Ich auch!

    Und ich kann mich allen Vorrednern nur anschließen: die TrekGate ist eine sehr sympathische kleine Con, die ich von Anfang an miterlebt habe, wobei ich noch kein einziges Mal enttäuscht wurde. Kommt hin und testet es selbst!
    Geändert von Sam_Carter (18.03.2014 um 14:40 Uhr)
    Thank you, sir. - For what? - For being here for me. - Always.

  13. #11
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    992
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    So, heute hab ich für shadow und mich Zug + Hotel gebucht, sind also sicher dabei! Freu mich schon darauf mal wieder Hewlett zu sehen
    Gespannt bin ich auf Carmen Argenziano, First timer für mich

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  14. #12
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Yeah, ich freu mich Euch beide dort wieder zu sehen
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  15. #13
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    992
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Freu mich auch schon, dich wieder zu sehen

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  16. #14

    Standard

    Wichtig!

    Ich dachte mir, ich halte euch mal auf dem Laufenden:

    Es scheint ganz so, als stünde es um die diesjährige TrekGate nicht so gut.
    Warum? Die Einnahmen fehlen, bisher tätigten erst etwa 200 Fans den Kauf einer Karte.
    Über Feedback, warum der Eine oder Andere noch hadert, sich ein Ticket und Co. zu kaufen, freut sich das TrekGate-Team sehr.
    Es wäre doch sicher schade, wenn das Event so nicht bestehen bleiben könnte.

    Mehr erfahrt ihr hier:
    http://www.trekgatetoyourstar.com/
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  17. #15
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.041
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und wie viele trifft man dort normalerweise an?

    Ich überlege derzeit hinzugehen. 1. weil ich auch ganz gerne endlich mal Conventionluft schnuppern möchte und 2. weil das Bafög-Amt meint, ich hätte zu viel Geld. Der Meinung bin ich zwar nicht so recht und kann daher nicht nachvollziehen, warum ich nur so einen mikrigen Beitrag von denen bekomme, aber gut ... das gehört woanders hin
    Aber wenn ich schon Geld ausgeben muss, dann kann ich das ja auch für eine Convention investieren.

    Und jetzt starten die Fragen:
    Was für ein Ticket wäre denn am sinnvollsten? Da ich mit Star-Trek nichts am Hut habe, würden mich eigentlich sowieso nur die Stargate-Stars interessieren. Wäre da dann ein normales Weekend-Ticket ausreichend und die einzelnen Sachen kaufe ich dann einzeln dazu, oder komme ich mit dem Premium-Ticket dennoch besser weg?
    Wie sieht das mit Unterkunft aus? Wo kommt man da am besten (und auch möglichst Preiswert ^^) unter? Denn ich werde bestimmt nicht jeden Tag nach Düsseldorf pendeln Das sind dann doch zu viele Stunden fahrt. Gibt es vielleicht sogar noch jemanden der einen Zimmerpartner für ein Doppelzimmer sucht, die ja bekanntlich günstiger sind als Einzel?
    Anreise ist ja sicherlich am sinnvollsten am Tag zuvor, oder? Und Abreise? Wie spät wird das auf der Convention? Sollte man dann noch lieber eine Nacht mehr buchen um dann in Ruhe am nächsten Tag zu fahren? (Sind ja Semesterferien zu dem Zeitpunkt, sollte daher theoretisch ohne Probleme möglich sein)

    Hm ... das wars erst einmal. Sollte ich mich für einen Ticketkauf entscheiden, fallen mir bestimmt noch mehr Sachen ein (sofern das Ganze dann auch stattfindet? Scheint ja im Moment ein bisschen auf der Kippe zu stehen )

  18. #16
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.218
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Was für ein Ticket wäre denn am sinnvollsten? Da ich mit Star-Trek nichts am Hut habe, würden mich eigentlich sowieso nur die Stargate-Stars interessieren. Wäre da dann ein normales Weekend-Ticket ausreichend und die einzelnen Sachen kaufe ich dann einzeln dazu, oder komme ich mit dem Premium-Ticket dennoch besser weg?
    Da gibt es eine ganz einfache Methode. Zusammenrechnen, was du an Autogrammen und Photo Shoots haben möchtest und dann schauen, ob du unter dem Preis vom Premium-Ticket liegst
    Wenn du sagst, Trek interessiert dich nicht, schätze ich, dass sich ein Premium-Ticket nicht lohnen wird und du besser fährst, wenn du das "Normalo"-Ticket nimmst und dann einfach ergänzend einkaufst, was du haben möchtest an Autogrammen und Photo Shoots.
    Wegen der Sitzreihen finde ich persönlich, dass das nicht großartig hin und herspringt. Klar ist es schön, in der ersten Reihe zu sitzen, aber als ich 2012 vor Ort war, war ziemlich breit und weniger lang gestuhlt, womit man auch mit einem Normalo-Ticket noch sehr gute Sicht auf die Bühne hatte.


    Wie sieht das mit Unterkunft aus? Wo kommt man da am besten (und auch möglichst Preiswert ^^) unter? Denn ich werde bestimmt nicht jeden Tag nach Düsseldorf pendeln Das sind dann doch zu viele Stunden fahrt. Gibt es vielleicht sogar noch jemanden der einen Zimmerpartner für ein Doppelzimmer sucht, die ja bekanntlich günstiger sind als Einzel?
    Anreise ist ja sicherlich am sinnvollsten am Tag zuvor, oder? Und Abreise? Wie spät wird das auf der Convention? Sollte man dann noch lieber eine Nacht mehr buchen um dann in Ruhe am nächsten Tag zu fahren? (Sind ja Semesterferien zu dem Zeitpunkt, sollte daher theoretisch ohne Probleme möglich sein)
    Trek-Gate fängt ja am Samstag an, also reicht es Freitagabend mit der Anreise. Da es früh los geht, sollte man da dann schon da sein, damit man möglichst wenig / nix verpasst. Man kann Sonntagabend los, aber das kommt natürlich auch darauf an, wie viel man verpassen kann und wie weit man herkommt. Insgesamt ist es entspannter, wenn man Montag abreisen kann.

    Doppelzimmer /Zweibettzimmer ist natürlich immer besser, wegen dem günstigeren Preis. Wenn du einen Zimmerpartner suchst und hier keinen findest, kannst du ja mal in der Trek-Gate-Gruppe auf Facebook fragen, da ist vllt noch jemand, der einen Zimmerpartner sucht.

    Roddy und ich sind im NH Parkhotel. Das gab es bei uns günstig im Angebot mit der Bahn. Wenn du wegen der aktuellen News nun beunruhigt bist, solltest du eher zuvor das Ticket, dann Hotel und Zug buchen. So würde ich es jedenfalls machen.

    Ich hoffe, das hilft schon mal. Wenn noch Fragen hast, kannst dich gerne an mich wenden oder hier stellen, dann hilft das vllt noch weiteren anderen mit Fragen
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  19. Danke sagten:


  20. #17

    Standard

    Jetzt auch erhältlich: Tagestickets!
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  21. #18
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    So weit ich weiß, waren bei der vorletzten TrekGate doch auch nur 200 Leute, aber da hatten sie wohl auch die Gästeliste kleiner gehalten. Letztes Jahr waren es ja ca. doppelt so viele Leute, aber wenn man jetzt ein oder zwei Gäste streicht, müsste es doch finanzierbar sein (wobei streichen von Gästen ja auch immer schade ist).

    Ich war ein bisschen überrascht, dass jetzt wohl auch noch zwei von der Orga sich zurückziehen
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  22. #19
    Airman First Class Avatar von Torschiff
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallihallo,
    bevor es ans Studieren geht, haben meine Freundin und ich uns nun auch unsere Tickets für die Trekgate gekauft.
    Ich war schon einige male auf der Fedcon(2010,2011,2014) und bin schon extrem gespannt auf diese Con

    Nun habe ich aber auch ein paar Fragen:
    Wann geht es denn Samstag ungefähr los, weil wir eigentlich vorhaben, erst Samstag früh loszufahren (Fahrzeit etwa 2 Stunden)?
    Wie sieht es mit den Autogrammgutscheinen aus?
    Einige haben wir schon mit dem Ticketkauf mitbestellt. Auf der Internetseite stand ja, dass die Autogramm-, wie die Fototickets limitiert sind, man sie deshalb lieber vorbestellen sollte... Sind erfahrungsgemäß auf der Con auch noch genügend da, falls man sich spontan doch noch für ein Autogramm/Foto entscheidet?
    Wie groß ist die Auswahl an Autogrammfotos bzw. wie ist die Qualität der Bilder? Wie ist das mit der Abendveranstaltung am Samstag, ist die im WE- Ticket schon mit inbegriffen oder nur für Leute mit dem VIP-Dinner, weil dieses ja davor stattfindet?

    Freue mich über Antworten aller Art

  23. #20
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.218
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Also wenn ich es recht in Erinnerung habe, dann ging es 2012 um 9 Uhr los. Was die Autogrammgutscheine angeht ist es so, dass der Veranstalter aktuell ja dazu aufruft, mehr vorab zu kaufen, um planen zu können, aber wenn ich ehrlich bin, denke ich, dass bei der aktuellen Anzahl an verkauften Tickets (und den Autogrammpreisen ) die Limitierung für die Autogramme bis zum Event bei weitem nicht erreicht wird, ihr also auch gut vor Ort noch zuschlagen könnt 2012 konnte man jedenfalls ohne Besorgnis noch vor Ort kaufen.

    Die Bilder die auslagen hatten gute Qualität und je nach Star war auch eine verschieden hohe Anzahl an unterschiedlichen Motiven zu Verfügung, oso dass man gut auswählen konnte. Bilder kosten aber soweit ich das noch weiß, extra und sind nicht im Autogrammpreis enthalten. (Kann das wer bestätigen / dementieren?)

    Das Konzert am Samstagabend ist im Ticketpreis enthalten, das hat nichts mit dem VIP-Dinner zu tun. Ihr könnt da also ohne zusätzlich was kaufen zu müssen, hingehen
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •