Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Falsche 9 Chevron Adresse gewählt

  1. #1
    Aufgestiegener Aufgestiegener Avatar von d3rrial
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Ping Pong spielen mit Alteranern
    Beiträge
    100

    Standard Falsche 9 Chevron Adresse gewählt

    Nur mal so pointing out the obvious:

    Also im Stargate Universe Pilotfilm wird die falsche Stargate Adresse gewählt um auf die Destiny zu kommen. Eigentlich hätte das ganze nicht funktionieren dürfen.
    Grund?
    Das A mit dem Kreis drüber ist nicht der eigentliche Point of Origin der Erde. Dieses Symbol wurde eingeführt (ca. 50 Millionen Jahre nachdem die Antiker ihr eigenes Stargate auf der Erde gebaut hatten), als Ra auf die Erde kam und sein eigenes Stargate mitgebracht hat. Der Point of Origin ist auf der Erde eigentlich ein großer Kreis mit einem kleinen durchgehenden Strich drunter.

    Dementsprechend hätte die 9 Chevron adresse dieses Symbol, statt dem A mit Kreis als Point of Origin nutzen müssen. (Es sei denn, natürlich, dass durch die DHD Updates der Point of Origin der Erde "korrigiert" wurde, was dennoch daran nichts hätte ändern dürfen, da die Adresse ja schließlich keine wirkliche Adresse, sondern eher ein Code ist)

  2. #2

    Standard

    Also DEINE möglichkeit mit der DHD-Aktuallisierung für den Ursprungsort ist wohl eine gute Erklärung, denke ich (ich muss da an diese Avenger-Folge denken).

    Eine "weitere" Möglichkeit wäre halt, dass vlt dass Antiker-Erdgate UND das Ra-Erdgate vlt nur ein anderes Symbol haben, ABER die Symbole auf dem Stargate die gleiche Position haben. Dadurch ist es so, dass wenn man das A mit dem Kreis eingibt, dass es so wäre, als wenn man das originale Ursprungssymbol benutzen würde. Ka, ob das möglich ist, ich weiß jetzt ja auch nicht, ob das Antiker-Erdgate-Symbol die gleiche Position hat..

    Eine weitere Möglichkeit, die SEHR logisch erscheint ist:
    Man muss berücksichtigen, DASS das Stargatepersonal (auch auf der Ikarubasis) keine DHDs benutzen, SONDERN "Computer". Wenn man an die Zeit zurückdenkt, WO kurzzeitig der Antiker-Erdgate (mit dem anderen Symbol) im SGC stand, bis es zerstört wurde und das alte Stargate zurück kam, WÄRE es doch möglich, dass das Anwahlprogramm im SGC (was vermutlich auch abgeändertauf der Ikarubasis existiert) ein Update bekommen hat, so dass auf der Anwahltastatur der Menschen das Symbol mit dem A und dem Kreis jetzt wie das ursprüngliche Symbol funktioniert.
    Somit könnte ja man theoretisch auch sagen, dass auf dem "Monitor" ja das Symbol mit dem A und dem Kreis angezeit wurde, ABER auf dem Tor das "ursprüngliche" Chevron aktiviert wurde.

    Außerdem DARF man nicht vergessen, DASS das Stargate auf der Ikarus-Basis ja "modifiziert" wurde, weshalb es ja "möglich" wäre, DASS es das A-Symbol ja als das Ursprungssymbol der Erde "erkannt" hat, und somit auch den Code verstehen konnte.

    Bezüglich "deiner" Theorie könnte ich ja NOCH etwas ergänzen: Man könnte auch sagen, DASS bei einem DHD-Update nicht nur die Position der Gates ermittelt wird, SONDERN welches Gate über welches Symbol verfügt.
    Stargate Universe muss zurückkehren! Wer dafür ist, der stimmt bitte hier ab!
    http://www.giantfreakinrobot.com/sci...erra-nova.html
    Es sind schon über 100.000 Stimmen vorhanden!

    Stargate Universe Fortsetzung als Fanstorys || Meine Zeichnungen (Deviantart) || Mein Youtube-Videokanal

  3. #3
    Aufgestiegener Aufgestiegener Avatar von d3rrial
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Ping Pong spielen mit Alteranern
    Beiträge
    100

    Standard

    Das stimmt natürlich auch. Das Problem was ich sehe: Ein Stargate enthält 39 Symbole. 38 davon sind Sternenkonstellationen, 1 davon ist der Point of Origin. Das heißt das Stargate auf der Ikarusbasis hatte niemals das A mit Kreis Symbol. Ich gebe dir aber Recht, vermutlich ließe sich dieses Symbol dennoch einstellen, aufgrund des eigenen Wahlcomputers der Tau'ri, welcher viele der Antikerprotokolle nicht berücksichtigt

    Ich verstehe eh nicht wieso es bei den Stargates einen Point of Origin benötigt. (Nur mal angemerkt Es gibt eh nur 1 Symbol auf dem Stargate was der Point of Origin sein könnte. Warum macht das Stargate das nicht automatisch? Ich meine, das Stargate wird die Verbindung nur von sich selbst her herstellen können, ein Stargate kann nicht einem anderen Stargate sagen, dass es ein weiteres Stargate anwählen soll. Was ist dann der Sinn den Point of Origin nicht einfach automatisch zu erfassen bzw. automatisch in die Wahlsequenz einzubeziehen, ohne dass ein Nutzer das übernehmen muss? (Theorie: Aus Sicherheitsgründen, ein Zahlenschloss mit 7 statt 6 stellen ist sicherer)

    Was denkt ihr?^^

  4. #4
    Airman First Class
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo
    im Film wird aber auch genennt das die Adresse der Destiny eigentlich keine Adresse ist weil sie sich ja ständig bewegt. Eli sag das auch.

    In der Wiki steht:
    Adresse

    Die Adresse des Stargates wurde in der Antikerdatenbank von Atlantis gefunden. Die Adresse stellt eine Art Code dar, da sie nur mit dem Ursprungssymbol der Erde funktioniert.
    Phill93

  5. #5
    Aufgestiegener Aufgestiegener Avatar von d3rrial
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Ping Pong spielen mit Alteranern
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Phill93 Beitrag anzeigen
    [...]
    Das bestätigt so ziemlich was ich sagte. Der Point of Origin (das Letzte Zeichen des Codes) sollte kein A mit Kreis sein, sondern ein Kreis mit Underscore

    Spoiler 

    anstelle von
    Geändert von d3rrial (29.01.2012 um 19:31 Uhr)

  6. #6
    Airman First Class
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Ist es aber nicht logisch das die Antiker ihr ursprüngliches Symbol für die Erder verwenen und nicht das des Ra Gates.

    Phill93

  7. #7
    Aufgestiegener Aufgestiegener Avatar von d3rrial
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Ping Pong spielen mit Alteranern
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Phill93 Beitrag anzeigen
    Ist es aber nicht logisch das die Antiker ihr ursprüngliches Symbol für die Erder verwenen und nicht das des Ra Gates.

    Phill93
    Ja genau. Das ursprüngliche Symbol für die Erde (das der Antiker) war aber der Kreis mit dem Underscore nicht das A mit dem Kreis

  8. #8
    First Lieutenant Avatar von Trimmi
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    Tauri - Dtl - Lehe
    Beiträge
    279

    Standard

    da wie du meinst das ursprüngliche PoO der Erde "der Kreis mit dem Underscore" ist, wäre dieses Zeichen (das Chevron) ja auch nur wenn, dann auf dem ganz altem Erdengate vorhanden, und sonst auf keinem anderem!

    Daher wird denke ich mal auf der Icarus-Basis der Computer das so hingewurtschelt haben, dass für den Destiny-Code einfach der auf dem dann zuständige PoO als letztes Zeichen benutzt werden kann..., anders wäre es ja auch nicht möglich!
    (da halt Kreis mit Underscore nicht vorhanden!)
    Kiste Bier ist auch ein Schnitzel!

  9. #9

    Standard

    ich bin ebenfalls großer stargate fan, aber wen zum teufel juckt es, ob die das falsche chevron wählen? herr gott das is eine TV serie.....die dient nur der unterhaltung und das tut sie sehr gut....der film war und ist absoluter schrott...jack is ein a**** und jackson nen weichei.

    also ganz im ernst...habt ihr kein leben um das ihr euch kümmern müsst? habt ihr nix besseres zu tun, als euch darüber zu unterhalten welches symbol wohl das richtige ist und ob die menschen im SGC vllt ein update in ihrem wahlprogramm hatten??? WTF???

  10. #10
    Fischstäbchen mit Vanillesoße Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.203
    Blog-Einträge
    116

    Standard

    Wen zum Mav juckt es das hier Leute drüber diskutieren, ob die das falsche Chevron wählen? Herr Gott das is ein Forum.....das dient nur zum diskutieren und das tut es sehr gut.

    Also ganz im Ernst...hast du kein Leben um das du dich kümmern musst? Hast du nix besseres zu tun, als dich in einem Forum anzumelden und dich darüber aufzuregen das sich andere darüber unterhalten welches Symbol wohl das richtige ist und ob die Menschen im SGC vllt ein Update in ihrem Wahlprogramm hatten??? WTF???


    Die Groß-Kleinschreibung ist in Deutschland übrigens nicht nur zum Spaß eingeführt worden
    Und ach ja: Willkommen im Forum


    Zum Thema:

    Stargate ist, was die Symbole angeht schon immer etwas unlogisch gewesen. Beispielsweise verfügt das ursprüngliche Antikertor ab dem Zeitpunkt als es ins SGC gebracht wurde um das in Ägypten gefundene zu ersetzen, auch über das At-Symbol als Ursprungsort.
    Das Thema mit dem Destiny-Code hatten wir auch an anderer Stelle schon (ich glaube im Allgemeinen Diskusionsthread) wo wir auch zu dem Schluss gekommen sind, dass der Wahlcomputer dem Ikarusgate das Erdursprungssymbol vorgaukelt. Welches von beiden dürfte ja egal sein, da eh beide für das gleiche stehen, auch wenn sie anders ausschauen.


    Edit denkt (verdammt jetzt denkt Edit auch schon außerhalb des Denkerthreads ):

    Nein, war nicht im Allgemeinen Diskussionsthread sondern hier: Fehler bei SGU und hier: Logikfehler 9. Chevron im Code
    Geändert von Redlum49 (03.02.2012 um 19:08 Uhr)

  11. #11
    Master Sergeant Avatar von Angelika
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    90

    Standard

    Das Problem bei der gesamten Symboldiskussion liegt wohl schon im Ursprung des Stargate-Kinofilms aus dem Jahr 1994. Als die Menschen von der Erde den anderen Planeten, der damals noch nicht Abydos genannt wurde, erreichten, ist die Rückkehr vorerst daran gescheitert, dass Daniel Jackson in den Katakomben zwar 6 Symbole gefunden hat, das 7. Symbol, der Ursprungsort, aber gefehlt hat. Das hat er erst später, und zwar rein zufällig entdeckt.

    Des Weiteren sehen Stermkonstellationen von jedem Ursprungspunkt im Universum aber anders aus, sodass das Gate auf "Abydos", bleiben wir jetzt einmal beim Seriennamen, total andere Symbole hatte als das Gate auf der Erde.

    Überträgt man das jetzt auf die 3 Serien, so müsste jeder Planet, der angewählt werden kann, mit anderen Sternenkonstellationen, bei gleichen Ursprungsort, angewählt werden, die jeweiligen DHD´s aber müssten ebenfalls überall andere Symbole aufweisen. Das aber wäre für eine Serie nicht brauchbar gewesen, weshalb bereits hier die Sache vereinfacht worden ist.

    Gleiches gilt ja auch im Hinblick auf die Sprache vor Ort. Im Kinofilm hat niemand auf "Abydos" Englisch (Deutsch) verstanden, sondern sie haben einen alten ägyptischen Dialekt gesprochen. In der Serie hingegen ist sogar in der Pegasusgalaxie eine Verständigungn weitgehend überall problemlos möglich.

    Man muss also davon ausgehen, dass es sich bei Stargate um eine tolle und spannende Fernsehserie handelt, bei der es besser ist, gewisse Dinge nicht so genau zu hinterfragen.
    Geändert von Angelika (05.01.2014 um 00:38 Uhr) Grund: Tippfehlerkorrektur

  12. Danke sagten:


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •