Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Trek - Gate to your Star 29. - 30.9 2012 in Düsseldorf

  1. #1
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.912

    Standard Trek - Gate to your Star 29. - 30.9 2012 in Düsseldorf

    "Trek - Gate To Your Star" geht in die zweite Runde!

    Veranstaltungsort:
    Renaissance Hotel Düsseldorf

    Tickets:
    Premium Ticket 339,00 € bis 30.4.2012 ab dem 1.5.2012 349,00 €
    Dieses Ticket berechtigt den Eintritt fuer Samstag und Sonntag zu den Panels, den Fotoshoots und den Autogrammstunden zu erhalten sowie ein Konzert von einem der Gaststars (mindestens 45 Minuten) und die Charity Auktion.
    Hinzu kommen je 1 Autogramm und 1 Fotoshoot mit jedem Gaststar sowie das Private-Dinner am Abend. Dieses Ticket beinhaltet die Garantie als Erste/r Einlass zu den Fotoshoots und Autogrammstunden erhalten,
    ebenfalls die Garantie auf einen Sitzplatz in den ersten Reihen des Saals.

    Weekendticket 79,00 bis zum 30.4.2012, ab dem 1.5.2012 89,00€
    Dieses Ticket beinhaltet den Eintritt für Samstag und Sonntag zu den Panels, den Fotoshoots, den Autogrammstunden, der Charity Auktion sowie dem Konzert
    und einem Sitzplatz in den mittleren Reihen des Saals.

    Autogramme & Photos:
    Shanks je € 35,-
    Lutrell je € 25,-


    Gäste:
    -Michael Shanks (Dr. Daniel Jackson - Stargate SG-1)
    -Rachel Lutrell (Teyla - Stargate Atlantis)

    Weiter Folgen!

    Weitere Infos zur Con findet ihr auf deren HP: http://www.trekgatetoyourstar.com/

    Wahrscheinlich werden auch wir von SG-P Vorort sein Unter anderem werde sogar ich diesmal dabei sein

  2. Danke sagten:


  3. #2
    Senior Master Sergeant Avatar von JumperGirl
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    151

    Standard

    Wer Michael Shanks und/oder Rachel Luttrell mal live erleben möchte, dem kann ich diese Convention nur wärmstens empfehlen. Ich bin dieses Jahr bei der Premiere dabei gewesen und kann nur Gutes berichten. Durch den relativ kleinen Teilnehmerkreis ging es auf der Con wirklich entspannt und fast schon familiär zu, was sich auch auf die Stargäste übertragen hat. Und die Mädels und Jungs, die die Con organisieren, legen sich echt ins Zeug, um den Fans ein hautnahes Erlebnis mit den Stars zu gewährleisten. Also, wer noch keine Karte hat, sollte sich besser schnell eine besorgen!


    Spoiler 
    Und wer kein Interesse an Michael und Rachel hat, kann ja kommen, um mich zu treffen.
    Wenn du erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurden die Marshmallows vor langer Zeit geröstet.

  4. #3
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Warum nur muss das immer alles in Düsseldorf stattfinden? Es wäre doch nett, wenn die Locations ein bisschen mehr über ganz Deutschland verteilt wären ...

  5. #4
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.912

    Standard

    Dritter Gast ist Conor Trinneer aus "Star Trek: Enterprise" bzw. der Wraith Michael aus "Stargate Atlantis".

  6. #5
    Airman
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    4
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Hi!
    Die Gästeliste hat sich ein wenig verändert bei der Trek-Gate.
    Rachel musste leider absagen, da sie schwanger ist und dann nicht mehr fliegen möchte (verständlich).
    Dafür kommt jetzt Ryan Robbins (aus SGA und Sanctuary).
    Also kommen nun Michael Shanks, Connor Trinneer, Tori Higginson und Ryan Robbins zur Con.
    Sounds more like a Plan F, doesn’t it?
    As in, “We are totally ...”

  7. #6
    Major Avatar von Apophis88
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    617

    Standard

    Bin am Überlegen hinzufahren. Wie groß ist den die con? Ist beim Silberticket je ein Autogramm und Foto Inklusiv? Bzw welches hotel ist das?

    Möchte gerne Shanks persönlich kennlernen. Leider war er nicht auf der VAncouver-con
    Geändert von Apophis88 (31.07.2012 um 20:57 Uhr)

  8. #7
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    300
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ist eine kleiner Con, höchstens 250 Teilnehner
    Das Hotel ist das Renaissance-Hotel-Duesseldorf
    Im Silberticket sind je ein Autogramm und ein Foto mit allen Stars ausser Julie Caitlin Brown enthalten

    Ich habe auch ein Silberticket und freue mih schon sehr auf das letzte September-Wochenende

  9. #8
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    991
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Wer ist vom SGP denn nun alles dabei? shadow-of-atlantis und ich haben nun inzwischen auch Flüge gebucht, werden also dabei sein
    Ich freu mich auf jeden Fall schon, wird sicher schön gemütlich und lustig. Und die Ankündigung von Christopher Heyerdahl freut mich wirklich, da ich ihn bisher noch nicht treffen konnte und es mich genervt hat, dass er zur EMS angekündigt wurde xD

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  10. Danke sagten:


  11. #9
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Ich bin auch dabei!
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  12. #10
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    991
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Die Con wird ja sicher überschaubar, also hoffe ich, dass man sich mal sieht shadow und ich werden definitiv (zumindest zeitweise) unsere SGP Shirts tragen, die sind kaum zu übersehen ^^ Also dürft ihr uns gerne anquatschen, wenn ihr uns irgendwo rumstehen seht

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  13. #11
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    300
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich bin wie gesagt auch da und trage wie immer auf Conventions einen Button mit meinem Avatar-Bild drauf. Wer mag, darf mich gerne anquatschen, ich freue mich immer, neue leute kennen zu lernen

  14. #12
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Hallo *winkt*

    an Ducky, Rodneys Girl und Shadow *gg*

    Ich wollte mal kurz vermelden, dass ich heile schon wieder zuhause angekommen bin - immer noch ein bisschen aufgedreht. Einersteits wegen der letzten beiden Tage, andererseits wegen der Aussicht auf das nächste Jahr *hibbel*

    Da ich für ein anderes Forum einen kleinen Con-Bericht schreiben werde, werde ich densicher auch hier posten - aber gebt mir ein paar Tage. Jetzt nur soviel: Es war schön, interessant, ich habe viel gelacht (in den Panels und ausserhalb). Ich habe tolle Fotos mit den Stars und vor allem habe ich wieder zwei "Member of the Team" kennen gelernt: Shadow-of-Atlantis und Rodneys Girl (Ducky kannte ich ja schon von der FedCon). Schön euch getroffen zu haben und vielleicht schon bis Juli nächsten Jahres ;-)
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  15. #13
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    991
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Shadow und ich haben es inzwischen auch heim geschafft war ein nettes Wochenende und es hat mich gefreut dich kennenzulernen, Valdan leider habe ich dich, Herr Duck, nie gesehen.
    Yup genau, vielleicht bis Juli ^^

    Morgen kommt vielleicht mehr von mir, Bericht wird es auf SGP auf jeden Fall auch noch geben, wir brauchen nur auch etwas Zeit. Müssen mal das ganze Material sichten etc.

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  16. #14
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Wie schreibe ich einen Con-Bericht? Gute Frage, da ich persönlich bestimmt immer nur die Hälfte mitbekommen habe (wie ich immer wieder festgestellt habe *gg*) aber vielleicht geht es ja jedem so, schließlich kann man ja nicht immer und überall sein.

    Hier also eine Sammlung meiner Eindrücke der Trek-Gate to your Star vom 29.-30.9.2012 in Düsseldorf.

    Punkt 1 – Das Hotel

    Nachdem ich es gefunden habe (man sollte auch die richtige Adresse ins Navi eingeben, sonst endet man am anderen Ende der Straße, was natürlich verheerend ist, wenn man zu 307 muss, aber 3 eingegeben hat) das Auto schnell in der Tiefgarage untergebracht (was für Samstag sehr praktisch war) und hinein ins geschehen. Das Hotel hat seinen eigenen Charme und es gab zwar nicht wirklich viele Sitzgelegenheiten für zwischendurch, aber wesentlich mehr als auf einer gewissen anderen in Düsseldorf stattfindenden Veranstaltung und irgendwie haben wir immer ein Plätzchen gefunden. Besonders sei erwähnt die nette junge Dame vom Service, die angesichts eines Riesenansturms nach dem Konzert von Julie in die Bar, dort stand, einmal tief einatmete und relativ relaxt anfing, die Bestellungen aufzunehmen. Hut ab!

    Punkt 2 – Die Organisation
    Da gibt es nicht viel zu meckern. Die „Führungscrew“, bestehend aus Roger, Alexandra, Alex und Marco (der von uns eigentlich umgehend „Ianto“ getauft wurde, weil er immer im Anzug herumlief und anscheinend das „Mädchen für alles“ war), wuselten immer und überall herum, waren ansprechbar und auch sehr mitteilsam unterstützt von einer Reihe weiteren Helfern, die immer nett waren und ein offenes Ohr hatten.
    Besonders zu erwähnen sei dabei das Duo Alex+Roger (übrigens schweizerisch/französisch ausgesprochen *gg*) war der Brüller. Alex machte die Ansagen auf Deutsch und Roger fasste das meist in einem prägnanten englischen Satz zusammen – die Lacher waren bei den beiden immer vorprogrammiert.

    Punkt 3 – Die Fotosession
    Es ging nach Ticket – erst Premium, dann Silber und dann nach Ticketnummern. Also relativ geordnet und man konnte relaxt eine rauchen gehen (sofern man das wollte) die Nummern wurden aufgerufen und das einmal durch den ganzen Hotelbereich. Der Fotograf ist der Hammer und man durfte erst gehen, wenn er zufrieden war (bei mir waren es zwei Versuche mit Connor *gg*) und daher sind die Fotos (Hochglanz auf DIN A4) absolut spitze.

    Punkt 4 – Die Autogrammstunden
    Da kann ich leider nicht soviel zu sagen, weil ich mir kein Autogramm geholt habe. Aber das war wohl etwas unglücklicher gewählt, aber jeder hat sein Autogramm bekommen und die, die ich gesehen habe, waren sehr einfallsreich signiert und passten teilweise super gut zu den Fotos.

    Punkt 5 (und das ist der wichtigste) – Die Stargäste

    Torri Higginson – Master of Ceremonies
    Was soll man zu Torri sagen außer: Sie ist einfach nur spitze. Ein total schmales Persönchen, bei dem man dann in natura feststellt, dass die Kameras wirklich immer mindestens 10 Kilos drauf packen. Sie hatte immer gute Laune, für jeden ein nettes Wort und sie mag Überraschungseier *gg*
    Ihr Humor ist gnadenlos gut, bei der Versteigerung hat sie es geschafft ein Brötchen von ihrem Frühstück mit Autogramm zu verkaufen, also was soll ich noch sagen. Man könnte sie die ganze Zeit knuddeln und nie wieder loslassen.

    Connor Trinneer
    Dieser Mann heißt für mich nur noch „Grinsekatze“ weil er auf meinem Foto ein dermaßen breites Grinsen im Gesicht hatte, da wusste er wahrscheinlich noch nicht, dass sich sein Deutschlandaufenthalt noch weiter verlängert, weil man seiner Frau den Geldbeutel mit allen Papieren geklaut hat. Trotzdem hat er weiter gemacht und bei der Closing noch gewitzelt, dass er im nächsten Jahr dabei ist, weil er ja nicht mehr aus Deutschland raus kommt.

    Michael Shanks
    Eines meiner Highlights – so als Daniel-Jackson-Fan. Er sah gut aus, hatte gute Laune und erzählte auf sehr amüsante Weise und meiner Meinung nach mit einer guten Portion Selbstironie, von seinen meistens miesen Filmen, die er so gedreht hat(dazu später mehr). Dass er beim ersten Panel Kaugummi-kauend aufgetaucht ist, hat mich allerdings etwas gestört. Aber jedes „Idol“ verträgt ein paar Kratzer, dass macht es wesentlich menschlicher.

    Chris Heyerdahl
    Meine Entdeckung dieser Con. Mal abgesehen davon, er meinen Lieblingswraith dargestellt hat, ist dieser 1,93 m Mann ein solcher Schatz, da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Er hat ein unheimliches Charisma, hat einen ebenfalls einen tollen Humor und geht sehr auf die Menschen ein, mit denen er zu tun hat. Sei es bei den Panels, den Fotoshoots und wahrscheinlich bei den Autogrammen (ich habe eines gesehen, was total klasse und persönlich war!). Kurz passt auf ihn irgendwie die Beschreibung „sanfter Riese“.

    Julie Caitlin Brown
    Eine sehr interessante Frau – esoterisch angehaucht, aber, oder vielleicht auch gerade deswegen, mit sehr viel Humor und sehr in sich ruhend.
    Ihre Stimme ist der “tiefe“ Wahnsinn und das Konzert mit ihr war absolut klasse. Natürlich muss man diesen Musikstil (Blues, etwas Country, alles selbst geschrieben) mögen, aber es war wirklich klasse.

    Punkt 6 – Der ganze Rest oder auch mein persönlicher Eindruck
    Ich hatte ein tolles Wochenende, mit super lieben Menschen. Wir haben viel gelacht, es war immer ein Gesprächspartner in der Nähe und niemand hatte in irgendeiner Art und Weise Stress. Der einzige Wermutstropfen war der Krankenwagen, der am Sonntagmorgen vorfuhr und in den eine Freundin geladen wurde. Glück im Unglück war, dass es ein Hexenschuss war und sie am frühen Nachmittag wieder da war, zwar nicht schmerzfrei, aber soweit okay, dass sie sich wieder bewegen konnte.

    Was habe ich an diesem Wochenende gelernt:

    1. Wenn man strickt ist man ein Fotomotiv
    2. Michael Shanks hat den neuen Spitznamen „Beetlejuice“, denn er taucht auch auf, wenn man dreimal seinen Namen sagt (auch wenn es mir total peinlich war und er das wahrscheinlich nicht gemerkt hat)
    3. Bis auf Chris habe alle schon mal die „SyFy – Movie of the Week“ – Erfahrung gemacht und ihre Leichen im Keller, was weniger gute Filme angeht. Das Thema zog sich irgendwie durch das ganze Wochenende und wurde von dem Besuchern mit Freude immer wieder aufgenommen *gg*
    4. Im nächsten Jahr werde ich wieder dabei sein, denn wer könnte widerstehen, wenn der erste Gast, der zugesagt hat, AMANDA TAPPING ist *yeah*

    Jetzt habe ich bestimmt eine ganze Menge vergessen, aber immerhin ist aus einem kurzen Con-Bericht ein ca. 2 Seiten langer Aufsatz geworden.

    Ich kann es nur jedem empfehlen, der eine entspannte Con erleben will.
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  17. Danke sagten:


  18. #15
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.208
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Dann meld ich mich auch mal noch... Für uns geht's jetzt natürlich erst mal an die Arbeit

    War schön ein paar SG-P-User kennengelernt zu haben, mit einigen zu quatschen.
    @Valdan: War schön mit dir zu plaudern und ich hoffe doch das Strickbild schafft es noch online

    Danke für den tollen Bericht, kann mich dem meisten eigentlich anschließen. Wie sieht es bei den anderen aus? Wie hat euch die Con gefallen?
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  19. #16
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    300
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich kann mich dem, was Valdan geschrieben hat nur anschließen. ich hatte ein tolles WE und bin mit vielen schönen Erinnerungen nach hause gefahren. Außedem habe ich ein paar nette leute kennengelernt, die wiederzudehen ich mich jetzt schon freue. Die TGTYS steht auf jeden Fall fest in meinem Terminkalender.

    Äh, was ist eigentlich im Juli ... etwas, von dem ich wissen sollte? :confused:

  20. #17
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Das hier ist im Juli in Essen, Herr Duck:

    Drück mich

    Und falls du Fan bist, wäre das doch für dich ein Katzensprung - zumindes für einen Tag, oder?
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  21. #18
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    300
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Merci bien. ich wusste, dass die nächstes Jahr in D ist, hatte aber Ort und Zeit ganz vergessen. I'll be there!

  22. #19
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    991
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Lol, da würde sich ja fast ein SGP-Usertreffen lohnen xD wir versuchen im Juli auf jeden Fall dabei zu sein, aber Budget und Urlaub-mäßig müssen wir dann abwarten, wie die Trek-Gate dann noch Platz hat. LFCC sieht ja auch schon vielversprechend aus

    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  23. #20
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.208
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Der SG-P-Bericht zur Convention ist nun online: http://stargate-project.de/stargate/...le&article=413
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 23

  24. Danke sagten:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •