Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 104

Thema: 8.15 Joe

  1. #41
    Senior Airman
    Registriert seit
    22.06.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    Was soll man da noch sagen ? => Super lustige Folge.
    Ok, es war eine Folge nicht für die SG-Story, aber eine Folge für sich !

    Was ist euch alles an Zweideutigkeit der Schreiber aufgefallen:

    1.: Frage : "Was ist mit den Furlingern?"
    Das ist doch eine typische Fun-Frage! War die Antwort wirklich, dass man von ihnen (Furlingern) noch viel hören wird? Wenn ja, wann und wo? In der neunten Staffel? Oder Atlantis?

    So Spät fällt mir nichts mehr ein, aber da war doch (viel) mehr!

    Cu

  2. #42
    Master Sergeant
    Registriert seit
    15.12.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    2 Sterne sind absolut unangemessen. Ich weiss ja nicht wer und wie die Sterne vergeben werden aber das sieht mir ganz nach einer "Bauch" Entscheidung aus....

    es spielgelt auch nicht die Meinung aus diesem Forum wieder denn die Bewegte sich entweder im bereich 0 ( null ) oder 4 bis 5.

    Hab grade leider wenig zeit aber ich werde mal bei gelegenheit insbesondere paar enlisch sprachige foren abklappern und da mal nach bewertungen ausschau halten.

    nicht das es jetzt sooo wichtig ist aber es interessiert mich schon warum die Meinungen soweit auseinander liegen und besonders das es so gut wie keine "durchschnittlich" bewertung gab....


    PS: ich krieg fast immernoch ne Gänsehaut wenn ich nur daran denke wie Joe reagiert hat als Daniel "gestorben" ist oder die Freude über seine Rückkehr.... oh man ich könnte stundenlang über diese Folge diskutieren.....
    <span style=\'color:gray\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'>Soldier: (speaking Russian) [Translation: You Soviet spies?]
    Daniel: Nyet. [Translation: No.]
    O&#39;Neill: Daniel?
    Daniel: He just asked if we were Soviet spies. I just...
    He stops, realizing his error. O&#39;Neill gives him a look, unable to believe this one.
    Soldier: (to O&#39;Neill) Come with me.
    O&#39;Neill: Sure. (gets up) You bet. (walking out door, to himself) &quot;Nyet?&quot;</span></span>

  3. #43
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    44

    Standard

    Originally posted by snural@29.01.2005, 13:07
    nicht das es jetzt sooo wichtig ist aber es interessiert mich schon warum die Meinungen soweit auseinander liegen und besonders das es so gut wie keine "durchschnittlich" bewertung gab....
    Das macht ja schon deutlich daß das so eine Folge ist wo es einfach nichts bringt groß zu argumentieren,die einen lieben es,die anderen hassen es....

    Nach dem Feedback hier zu urteilen sollte die Folge wohl lustig werden,der von SG-1 gewohnte (und geliebte) Humor war es aber bis auf weniges zum Ende hin nicht.
    Ich fands zb nicht lustig,ein Citizen Joe SpinOff würde sich imo gut in die Fernsehlandschaft einreihen.*g*
    Aber das ist eben einfach Geschmackssache und darüber kann man nunmal kaum streiten.

    Und ob nun besonders gut oder schlecht,zumindest wars ne ganz besondere Folge,das ist doch auch was

  4. #44
    Senior Master Sergeant Avatar von amacuse
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    Köln, Deutschland
    Beiträge
    209

    Standard

    Originally posted by snural@29.01.2005, 13:07
    PS: ich krieg fast immernoch ne Gänsehaut wenn ich nur daran denke wie Joe reagiert hat als Daniel "gestorben" ist oder die Freude über seine Rückkehr.... oh man ich könnte stundenlang über diese Folge diskutieren.....
    ich fand die Folge sehr gut...das Ende war zwar etwas abrupt, aber..naja..ich hab mich voll und ganz in Joe wiedererkannt...ich fieber auch immer richtig mit und an manchen Stellen (wie z.B. der Endkampf von Lost City), da spring ich auf und tanz im Zimmer rum (und bei Daniels Tod gings mir genauso wie Joe )
    Ich denke, in jedem von uns steckt ein kleiner Joe...verdammt, ich will auch mal ins SGC

  5. #45
    Airman First Class
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Wieder so eine "Füller"-Episode, mit dem Unterschied das es ausnahmsweise nicht um die US-Politik geht. Leider aber immer noch mit diesen Rückblenden die wohl 1/4 oder noch mehr der 40 Minuten ausmachen. Eine Episode zum Auslassen, IMHO.

  6. #46
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich habe gerade die aktuellsten DVD´s aus der Videothek geholt und soeben im Episodenguide gesehen, dass diese Folge (Citizen Joe) nicht auf den DVD´s sind.
    Ich habe hier König Arkan und Full Alert und dann die Doppelfolge Reckoning I+II. Wo ist denn diese Folge?

    Weiß jemand, wann die auf DVD erscheint?

  7. #47

    Standard

    Ich habe mich auch gewundert&#33; aber in den SG-DVD infos steht, dass die Folge Joe erst mit auf der DVD von Jim (Threads) mit drauf ist&#33; Auch wenn das Chronologisch totaler unsinn ist, da Jim direkt nach Abrechnung kommen müsste und direkt danach Möbius&#33;
    Aber die wollten warschein Abrechnug auf eine DVD machen&#33;
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  8. #48
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Originally posted by Jack&#043;Sam4ever@23.06.2005, 12:56
    Aber die wollten warschein Abrechnug auf eine DVD machen&#33;
    Da bin ich auch ganz froh drüber, sonst säß ich jetzt wirklich auf heißen Kohlen.

  9. #49

    Standard

    Ich finde es so grade noch erträglich, aber nur, weol das Eine gute ausrede ist (Abrechnug auf eine DVD) Weil Chronologisch is es schon ein wenig Quatsch aber egal (Nur Clipschow)
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  10. #50

    Standard

    So, habe jetzt auch Joe gesehen&#33;
    War ganz lustig&#33; Ich fand das Telefonat am anfang cool&#33;
    <div onClick="openClose('f489e6768f8ada063e0a0eba02fdac 1d')" style="font-weight: bold">Klicken für Spoiler</div><div id="f489e6768f8ada063e0a0eba02fdac1d" style="display:none">ging es dabei um ein Treffenn oder ein gemeinsames Essen????? *G*
    Und dann noch, wo er am ende meinte, ich werde natürlich nichts über ihre Gefühle zu... Ja, ja da kommt sie rein </div>

    Ich fand auch schön, wie man so sehen konnte, wie sein leben langsam den Bach runter geht&#33;

    4/5 die schönste Clipshow von allen&#33;
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  11. #51
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.05.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    die hat wohl nicht wirklich was gebracht..

    aber vermutlich als letzter Rückblick auf 8 Staffeln STARGATE, damit in den finalen 2 Möbius Folgen nicht mehr all zu viel kommt danach wird ja mit Staffel 9 alles anders wie wir wissen.

    So und jez zieh ich mir Möbius rein &#33;

  12. #52
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich finde auch, dass man sich diese Folge schenken kann. Sie ist eindeutig die schlechteste Episode der 8. Staffel.

    Ich denke auch, dass in dieser Folge nochmal die ganze Stargateserie gezeigt werden sollte. Bislang hatte ich nichts gegen die Clipepisoden, aber die war echt zu viel.

    Die Krönung war allerdings das Ende, in der O`Neill meinte, er hätte seit 7 Jahren Visionen von Joe. Hallooo? Das ist sowas von unglaubwürdig.

    Also, von mir gibt´s 1 von 5 Sternen, kann die Stargate-Projekt Bewertung aber auch akzeptieren, aber mehr auf keinen Fall.

  13. #53
    Senior Master Sergeant Avatar von Anheg
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    116

    Standard

    Originally posted by SerPent@25.01.2005, 21:51
    Hab sie mir jetzt auch mal reingezogen&#33;
    Fand sie ehrlich gesagt super langweilig&#33;
    Einige lustige Scenen, die das Fehlen für die Serie relevante Handlung überdecken sollten&#33;
    Meiner Meinung nach klar die bisher schlechteste Episode der Staffel&#33;

    Meine Meinung.
    Trotz einiger witziger Momente ist die ganze Folge furchtbar langweilig.
    Allerdings lag das nicht an Dan Trulala, der war gut in seiner Rolle.
    Ich existiere nur in eurer Einbildung.
    Ihr seid die Verrückten!

  14. #54
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    163

    Standard

    Originally posted by Anheg@14.07.2005, 19:19
    Meine Meinung.
    Trotz einiger witziger Momente ist die ganze Folge furchtbar langweilig.
    Allerdings lag das nicht an Dan Trulala, der war gut in seiner Rolle.
    Ja genau. Der Schauspieler war in Ordnung. Die Folge tot langweilig.

  15. #55
    VIP-User Avatar von Gater
    Registriert seit
    22.01.2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.705

    Standard

    also ich fand die folge interessant

    interessant war das diese folge über jahre spielte und zeigte, was mit joe passiert, als ihm niemand glaubte und er schon ein wenig psychomässig drauf war.

    dieses verhalten spiegelt sich halt auch auf ein paar fans ab

  16. #56
    Senior Master Sergeant Avatar von Anheg
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    116

    Standard

    Originally posted by Gater@14.07.2005, 19:34
    also ich fand die folge interessant

    interessant war das diese folge über jahre spielte und zeigte, was mit joe passiert, als ihm niemand glaubte und er schon ein wenig psychomässig drauf war.

    dieses verhalten spiegelt sich halt auch auf ein paar fans ab
    Mein Problem ist, dass ich mich jetzt angesprochen fühle.
    Ich existiere nur in eurer Einbildung.
    Ihr seid die Verrückten!

  17. #57
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Ich bin ehrlich, so richtig durchgestiegen bin ich am Anfang nicht, aber dann wurde es doch recht schnell klar, in meinen Augen eine ziemlich gute Clipshow, da die Reaktionen von Joe und den anderen wie die der Stargate-Zuschauer sind, das einzige was mich gestört hat, war gegen Ende diese Erklärung, das O&#39;Neill was aus Joes Leben mitbekommen hat, tut mir leid, ist für mich ziemlich schwer vorstellbar, gerade bei den gezeigten Szenen die Joe ja "Live" miterlebt hat.

  18. #58
    VIP-User Avatar von GalaxieMB
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Hürth (NRW)
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Diese Episode ist eine typische Rückblenden Episode, in der man die SG Geschichte nochmal zusammenfasst&#33;
    Als Rahmen dient die doch recht einfach gestrickte Story um den Frisör Joe, die man aber nur als Grund braucht um nochmal die voran gegangenen Staffeln in Ausschnitten Revue passieren zu lassen.

    Ich finde es ziemlich unrealistisch, was die Autoren dort versucht haben. Die Idee ist zwar gut, aber doch ziemlich unglaubwürdig. So soll O&#39;Neill bereits seit über 5 Jahren Visionen haben und hat trotzdem niemand davon erzählt? Mal im Ernst, sonst rennen die doch gleich bei jedem Bisschen zum Arzt und lassen sich von den Haarspitzen bis zu den Fußsohlen untersuchen, aber das hat er niemals erwähnt? Also bitte &#33;
    Die Autoren sollten sich mal die SG-A Episode Nachrichten aus der Pegasus Galaxie angucken, denn da kann man mal sehen wie man so eine Rückblenden Episode macht.

    Die Story ist zwar ganz nett, überzeugt aber nicht wirklich&#33; Deshalb eine 4 auf der Schulnotenskala.
    Mitarbeiter bei Stargate-Project! Zuständig für: das SG-1 & SG-A Lexikon, Umfragen/Links, Korrektur von Fehlern auf den SG-P Seiten (NICHT im Forum), Moderator des "User to User" und "Off-Topic" Bereichs. Fragen, oder einfach nur quatschen? Einfach per PM, Mail bzw. ICQ melden!

  19. #59
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    117

    Standard

    Also mir hat die Folge nicht wirklich gefallen. Sie war die schwächste Episode der Staffel 8. Einzig die Rückblicke auf die vorangegangenen sieben Staffeln war gut. Vielleicht kann mich die Folge beim zweiten Anschauen mehr begeistern.

  20. #60
    Airman First Class
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    olol.. ich find die folge auch nicht so toll, sie hat überhaupt kein flair, und mir persönlich fehlt die action... naja jedenfalls ist jetzt ende

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •