Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 104

Thema: 8.15 Joe

  1. #1

    Standard 8.15 Joe



    Diskutieren:
    Joe
    Episodennummer: 815
    Ein Frisör aus Indiana steht Jack O'Neill gegenüber und behauptet, dass er Vision von den Missionen des SG-1 Teams über die letzten sieben Jahre hinweg gehabt hat.
    Episodenguide besuchen >>
    [CENTER]"Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  2. #2
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard "Citizen Joe" nun als 15. Episode der 8. Staffel?

    Ich mochte mich nur fragen warum ist epizode Citizen Joe aus position 8.18 auf 8.15 gekommen. Ist das im Ordnung oder es ist ein Fehler. Es ist besser so weil dann kann groste finale SG-1 beginnen und nicht unterbrochen sein :-)

  3. #3

    Standard

    Es ist kein Fehler. In der aktuellen 2. Ausgabe des offiziellen Magazins "Stargate SG-1: The official Magazine" sagte Robert C. Cooper, dass das Staffel 8 Finale eigentlich die letzten 5 Episoden sind. Reckoning, Threads und Moebius. Außerdem listet SkyOne die Episode nach "Full Alert" (siehe Ausstrahlungstermine)

    Also kein Fehler, sondern beansichtigt. Es wird (zu 99%) die richtige Ausstrahlungsreihenfolge sein.
    [CENTER]"Okay - moment's over. Let's go save the galaxy!", Lt. Colonel Cameron Mitchell ("The Pegasus Project")

  4. #4
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard

    Danke :-)

  5. #5
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Ich finde die neue Folgenordnung eigentlich auch echt besser so..... Weil die letzten Folgen , also das Staffelfinale dann wirklich total geladen ist.

  6. #6
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard

    Eine sehr interassante Episode.
    Hauptdarsteller ist Joe. Diese Episode zeigt uns andere Blick auf Stargate.
    Ich glaube dass das ist eine Entspannung Episode. von mir 4/5


    Jetzt kann das Finale beginnen
    Final Solution auf das haben wir 8 Jahre gewartet

    Erde defeat Goauld und Replikator


    Jeeeeeeeeeeeh !

  7. #7

    Standard

    Originally posted by Jon@19.01.2005, 10:18
    Eine sehr interassante Episode.
    Hauptdarsteller ist Joe. Diese Episode zeigt uns andere Blick auf Stargate.
    Ich glaube dass das ist eine Entspannung Episode. von mir 4/5
    Jetzt kann das Finale beginnen
    Final Solution auf das haben wir 8 Jahre gewartet

    Erde defeat Goauld und Replikator


    Jeeeeeeeeeeeh !
    jo ich muss auch 4/5 geben.. Es war ne tolle Episode, aber der Schluss war, wie bei Full Alert n bisserl zu kurz.
    Vielleicht wird Joe ja der offizielle SGC Frisör lol
    <span style=\'font-family:Arial\'>Ist auch beim <a href=\'http://www.stargate-project.com\' target=\'_blank\'>Stargate-Project</a></span>
    <img src=\'http://thor.stargate-project.de/stargateproject.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <a href=\'http://www.sloganizer.net\' target=\'_blank\'><img src=\'http://www.sloganizer.net/style3,Andi.png\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' /></a>

  8. #8
    Airman
    Registriert seit
    02.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Also die Folge war echt lustig. Fands ziemlich gut als bsw die anderen Leute im Friseurladen nach den Furlingern gefragt haben. Oder dazu das Daniel aufgestiegen ist.
    War meiner Meinung nach nen Dank an die Fans die oft solche Fragen stellen. Man könnte meinen der Satz über Jonas ist von nem Fan gekommen .
    Das Ende war auch lustig als Jack meinte das er es doch auf jeden Fall erzählt hätte.

    Gute Folge, leider bissl wenig Action und mehr so ne Rückblick-Folge. Ich freue mich schon auf die "finalen" Folgen hoffentlich gehts da nochmal richtig zur Sache.

  9. #9
    Senior Airman
    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    also ich fand die Folge echt sehr entspannend. Schade, daß nicht gezeigt wurde, wie er das Stargate real sieht. was mich aber wundert in der Logik, der Joe hat immer nur die Sachen gesehn, als er den Stein in der Hand hatte. Oder doch nicht? Gegen Ende im Park, als der Kampf in der Antarktis tobte, hatte er ihn aber net in der Hand...

    Also müsste Jack doch die ganze Zeit sein Leben gesehn haben oder? ein paar Logikfehler bei denen oder bei sind wohl da

  10. #10

    Standard

    Originally posted by lukas@19.01.2005, 15:43
    also ich fand die Folge echt sehr entspannend. Schade, daß nicht gezeigt wurde, wie er das Stargate real sieht. was mich aber wundert in der Logik, der Joe hat immer nur die Sachen gesehn, als er den Stein in der Hand hatte. Oder doch nicht? Gegen Ende im Park, als der Kampf in der Antarktis tobte, hatte er ihn aber net in der Hand...

    Also müsste Jack doch die ganze Zeit sein Leben gesehn haben oder? ein paar Logikfehler bei denen oder bei sind wohl da
    lol er hatte ihn wohl in der Tasche... Und er dachte wohl nur dass er nur die Dinge sieht wenn er den Stein in der Hand hält... aber wie bei Jack, bei dem zwischen ihm und Stein vielleicht sogar ein paar Meter Beton steckten hat er wohl auch solche "Visionen" gehabt als er den Stein nicht in der Hand hatte...
    <span style=\'font-family:Arial\'>Ist auch beim <a href=\'http://www.stargate-project.com\' target=\'_blank\'>Stargate-Project</a></span>
    <img src=\'http://thor.stargate-project.de/stargateproject.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <a href=\'http://www.sloganizer.net\' target=\'_blank\'><img src=\'http://www.sloganizer.net/style3,Andi.png\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' /></a>

  11. #11
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    96

    Standard

    fand die episode auch super. ich fand dass joe ziemlich gut geschauspielert war, z.b. wie er langsam aber sicher wie ein wahnsinniger rüberkommt nachdem er den stein hat. hat er wirklich gut gemacht.
    war auch viel witz in der episode. ich fand die idee genial dass werbung für wormhole x-treme vorkommt. oder auch als joe anfängt über die episode "das ende der welt" zu reden und der typ im stuhl gleich sagt "i saw the movie. it&#39;s paris." ähnlich wie es oneill am anfang der besagten episode macht. und auch noch einige sachen mehr, die ich schon wieder vergessen hab.

    4-einhalb sterne von mir für diese überaus amüsante und auch spannende episode.
    <a href=\'http://illyoungkim.moepp.de\' target=\'_blank\'>visit my homepage </a>

  12. #12

    Standard

    Aahhrrr&#33;&#33;&#33;
    Nein, bitte aufhören&#33;&#33;&#33;
    Was war denn das? Die Folge war mit Abstand die schlechteste Folge in 8 Jahren Stargate. 0/5 Punkten. Ich weiß nicht war schlechter war. Die unrealistische Erklärung am Ende, die Tatsache dass O&#39;Neil 7 Jahre lang das Leben eines anderen gesehen hat ohne etwas zu sagen, oder gar verrückt zu werden, oder die absolut amateuhafte schauspielerische Leistung von Dan Castellaneta. Er sollte sich an seine Kariere als Synchronsprecher halten.
    Ich habe echt nichts gegen Clipepisoden. Ich fand &#39;SGA 1x17 Letter From Pegasus&#39; wirklich gut. Diese Episode allerding, das waren echt 45 Minuten in meinem Leben die ich wieder haben will&#33;

    Sorry wenn ihr meine Meinung extrem findet, aber diese Folge fand ich einfach nur grotten schlecht.
    The Supreme Commander of the Asgard Fleet.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Thor: The Asgard would never invent a weapon that propels small weights of iron and carbon alloys, by igniting a powder of potassium nitrate, charcoal and sulphur.


    McKay: Oh, come on - I understand you're an Asgard and everything, but even you've gotta feel a bit of an adrenaline buzz.
    Hermiod: My body does not possess the adrenal gland that produces epinephrine in your system. And even if I did, I would not be as easily impressed.




    Hallowed are the Orii

  13. #13
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    96

    Standard

    ok über die erklärung am ende kann man sich streiten, aber wieso fandest du, dass Dan Castellaneta schlecht geschauspielert hat? denn ich muss sagen ich fand ihn genial.


    edit: irre ich mich oder hat daniel eine neue frisur?
    <a href=\'http://illyoungkim.moepp.de\' target=\'_blank\'>visit my homepage </a>

  14. #14

    Standard

    Mir hat die Folge gefallen, war mal wieder was abgedrehes, schade aber das man keine neuen Szenen mit SG-1 sah, waren ja glaub nur das bischen am Anfang und der Schluss oder?
    Würde aber dennoch 4 Sterne geben, fand es eine tolle Rückblick Episode für das ganze Stargate Programm...
    <span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'><span style=\'color:red\'>The Asgard have been one of the four leading races</span></span>

    <img src=\'http://stargate-project.de/stargate/images/banner/stargate-project_forum.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.stargate-thealliance.com/images/banner/stargate_banner_07.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  15. #15

    Standard

    also. Ich fand die Epsiode einfach genial. Ich dachte schon den den Writern langsam die Ideen ausgehen werden, aber da hab ich mich getäuscht. Das ist die wahre Kunst des Schreibens; die orginällen Einfälle. Wirklich super gemacht das ganze. Auch die Leistung des Schauspielers. Bin da gar nicht Supreme Commander Thors Meinung. Ich habe jetzt wirklich wieder Freude an Stargate. Für mich war für längere Zeit jetzt Stargate Atlantis eindeutig besser. Jetzt liegen sie aber wieder gleich auf&#33; Freue mich auf mehr davon&#33;
    It is not in the stars to hold our destiny but in ourselves. Shakespeare

  16. #16
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    239

    Standard

    Leck mich am Arsch war die Folge geil&#33;
    Viel Humor ^^ (Sie haben 7 Jahre lang nichts dagegen gehabt, das Leben eines Frisörs zu sehen - Öhm...nein... ROFL)
    Eine der besten Episoden die ich je gesehen habe :-)
    Der &quot;<a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=1183\' target=\'_blank\'>Stargate in den Mund gelegt</a>&quot;-Thread ist echt genial! Selbst ICH kann da gewinnen. Und seien wir ehrlich...wenn selbst ich das kann, könnt ihr das erst Recht!
    Neue(s/r) [Board] Link: http://www.stargate-project.de/starg...read.php?t=913

  17. #17
    Airman First Class
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    ich hab die folge auch gesehen und kann mich der mehrheit nur anschließen.
    stargate mal aus der sicht eines fans. besser kann man das nicht in eine serie einbauen.
    und auch das eingeständnis der autoren über schlechte folgen... (light, holiday, sentinel - "i&#39;ve made a few missteps") oder die frage wegen den furlingern usw.
    einfach geil. und als er daniel in abyss gesehen hat.. so ähnlich hab ich damals auch reagiert
    dass jack am ende auch sachen von seinem leben gesehen hat war ein bisschen komisch. er hätte ja auch ne vision während einer brenzligen situation haben können... naja deswegen halt nur 4 von 5...

    und nuun koommmt eendlich daas FINALE &#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33; &#33;&#33;&#33;&#33;

    @ phreaky
    edit: irre ich mich oder hat daniel eine neue frisur?
    ne das war eine szene zeitlich am ende der ersten staffel, aber für diese folge extra neu gedreht, um das mit den steinen zu erklären...

  18. #18
    Airman
    Registriert seit
    02.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hm warum steht da oben eigentlich Folge 8.18? haben sie da was verschoben? Oder hat das Skyone falsch gesendet?

  19. #19
    Senior Airman
    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    diesen kleinen Fehler verzeihen wir dem lieben Thor doch oder?
    ich nehme mal an, dass diese Episode zuerst als 18. Episode gelistet wurde. genausp wie die blöde Epi in der 7. Steffel mit dem neuen Präsidenten. dass das SGC falsch geleitet wird. so zum verschnauffen

  20. #20

    Standard

    Geile Folge, geile Folge....schade, dass Castella seine Geschichten nich mit verschiedenen Stimmen gesprochen hat, &#39;nen Homer in Stargate zu hören, wo O&#39;Neill doch sau der Simpsons Fan is&#39; wäre geniual gewesen....
    Aber Hut ab vor Castella...ich dachte bis jhetzt nur, der kann nur synchronisieren...

    Nicht nur eine sehr interessante Geschichte, um die Zahl der Clipshow Folgen mal ein wenig innovativer zu gestalten (diese Episoden haben mich bei Stargate immer gestört...andere Serien haben solche Clipshows eher weniger oder gar net).....
    Und es zeigt mal wieder, wie sehr doch Stargate und die Schreiber der Serie durch Selbstironie überleben und nebenbei etwas Comedy schreiben....

    Ein gelungener Weg, um aus der Sicht eines Fans der Serie zu schreiben und viele coole infos zu verbreiten (zum beispiel, dasss wormhole extreme nach einer episode abgesetzt wurde, oder die selbstkritik der schreiber).....einfach GENIAL

    Dass O&#39;Neill Joe über die Jahre hin auch gesehen hat, setzt dem Werk die Krone auf....das is&#39; O&#39;Neill, wie er leibt und lebt...auch wieder &#39;ne Parallele zu Simpsons, den Homer wird ja auch von Episode zu Episode dümmer und dümmer...


    5von5 Punkten für die gelungste Clipshow Folge seit ewigen Zeiten und für die lustigste Episode nach "Window of Opportunity" &#33; Wahre SG-1 Fans müssen bei dieser Episode einfahc mitfiebern....

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •