• Willkommen! Heute ist der 12. Dezember 2017

News

Stargate-Stars auf der WonderCon 2016
Containment, Scorpion, Nobility u.a. vor Ort!

Die WonderCon 2016 findet vom 25. bis 27. März in Los Angeles statt und wartet mit einem hohen Stargate-Faktor auf!

Denn unter dem vielfältigen und äußerst umfangreichen Portfolio finden sich auch mehrere Sondervorführungen und Q&A-Panels zu aktuellen Serienprojekten, an denen Stargate-Darsteller mitwirken.
Wir fassen hier für euch die wichtigsten Programmpunkte zusammen.

WonderCon: Serien mit Stargate-Stars vor Ort

Bereits am Freitag startet um 15:15 Uhr Ortszeit das exklusive Screening der Pilotfolge von Containment. Die neue CW-Serie handelt von einer mysteriösen Epidemie in Atlanta, das unter Quarantäne gestellt wird, während die Einwohner verzweifelt versuchen zu überleben.
Als Dr. Sabine Lommers ist Claudia Black zu sehen. Die australische Schauspielerin wurde mit Farscape international bekannt und bereicherte das Stargate-Universum später als Vala Mal Doran.
Claudia Black wird außerdem zusammen mit ihren Co-Stars Chris Wood, Christina Moses, Kristen Gutoskie, Hanna Mangan Lawrence, George Young und Trevor St. John, sowie den ausführenden Produzenten Julie Plec, Matt Corman und Chris Ord am anschließenden Q&A-Panel teilnehmen.

Am Samstag folgt um 13 Uhr Ortszeit eine weitere Exklusiv-Vorführung mit einem Stargate-Darsteller: eine neue Folge der Krimiserie Scorpion aus der zweiten Hälfte von Season 2.
Charakterdarsteller Robert Patrick, der als Colonel Marshall Sumner im Pilotfilm zu Stargate: Atlantis eine Schlüsselrolle spielte, verkörpert hier den Bundesagenten Cabe Galle, der mit einem Team von Genies um den Exzentriker Walter O'Brien Verbrechen zu verhindern sucht.
Gemeinsam mit den Co-Stars Elyes Gabel, Eddie Kaye Thomas und Ari Stidham sowie den ausführenden Produzenten Nick Santora und Nicholas Wootton wird Robert Patrick ebenfalls beim Q&A-Panel zugegen sein, das sich an das Screening anschließt.

Mit Sondervorführungen, Sneak Peeks und Panels warten am Samstag außerdem die erfolgreichen Serien Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. und Sleepy Hollow auf.
Allerdings ist bislang noch nicht bekannt, ob auch hier die Stargate-Darsteller aus den Casts (Ming-Na, bekannt als Camile Wray aus Stargate Universe, und John Noble, der einen Gastauftritt in der SG-1-Episode Camelot hatte) zu Gast sein werden.

Laut der offiziellen Homepage wird auch die Sci Fi-Comedyserie Nobility mit einem Stand auf dem Event vor Ort sein, Screenings sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch nicht im Programm vorgesehen.
An der von E.J. de la Peña entwickelten Serie rund um die Crew der Nobility, die alles andere als "nobel" ist, wirken auch die Elizabeth Weir-Darstellerin Torri Higginson sowie Teal'c-Darsteller Christopher Judge mit. Sie werden als Cmr. Eugenia Pikeman und Admiral Sontar Nev zu sehen sein.
Auch hierbei ist jedoch noch nicht bekannt, ob die Darsteller selbst ebenfalls am Event teilnehmen werden.

Weitere Programm-Highlights

Aber auch das Programm der WonderCon 2016 ohne Stargate-Beteiligung ist bunt und vielseitig. Zahlreiche weitere Sondervorführungen und Panels zu Serien wie DC's Legends of Tomorrow, Orphan Black, The 100 und weiteren, sowie Neuvorstellungen (u.a. Stitchers und Shadowhunters) gestalten die Veranstaltung mit und bieten für jeden Fangeschmack etwas.

Insbesondere DC Comics sind darüber hinaus mit Previews zu anstehenden Comic- und Animationsprojekten dabei, darunter Teen Titans Go! und Justice League vs. Teen Titans.

Aktuelle Kinofilme werden natürlich ebenso wenig außen vor gelassen: So halten Paramount und Nickelodeon z.B. ein Panel zu ihrem anstehenden Sommerblockbuster Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows ab und präsentieren die neuesten Nachrichten rund um die Fortsetzung des Kino-Reboots von 2014.

Auch die großen Franchises wie Star Wars und Star Trek dürfen natürlich nicht fehlen. Letzterem z.B. sind Panels zum 50-jährigen Jubiläum in diesem Jahr gewidmet, von denen sich Fans auch Infos über die für 2017 geplante neue CBS-Serie erhoffen. Star Wars hingegen wird in Diskussionsrunden u.a. vom technisch-wissenschaftlichen Standpunkt aus beleuchtet.

Den ausführlichen Programmplan des Events findet ihr hier.

Alle Infos und weiterführende Links zur WonderCon 2016 findet ihr natürlich wie immer auch in unserem Convention-Kalender.

Quelle:

Comingsoon.net

http://www.comingsoon.net/extras/news/665013-wondercon-2016-schedule

Verwandte News:

Paris Manga

7 Dez

Richard Dean Anderson in Paris zu Gast

Von shadow-of-atlantis    |    Conventions

Richard Dean Anderson verschlägt es dieses Jahr nicht nur nach Deutschland. Schon bald steht der Darsteller des Jack O'Neill auch in Frankreich auf der Bühne.

News - Ronon Dex 3

1 Dez

Jason Momoa auf der London Film and Comic Con

Von RodneysGirl    |    Conventions

Bei der London Film and Comic Con handelt es sich inzwischen um ein europäisches Event, dass man als Film- und Serienfan nicht verpassen sollte. Das Event im kommenden Jahr nimmt nun auch Gestalt an und schon jetzt gibt es eine interessante Ankündigung für Fans von Stargate: Atlantis!

SciFi
News - Conventions (allgemein)

28 Nov

Grace Park auf der FedCon 27

Von Sci_Fi-Dave    |    Conventions, Schauspieler, Science-Fiction

Grace Park wurde mit Battlestar Galactica bekannt, aber auch in Stargate SG-1 war sie zu sehen. Im Mai 2018 kommt die Schauspielerin zur FedCon 27 nach Bonn.


Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

Paris Manga
- Porte des Versailles, Paris, Frankreich -

Die Paris Manga feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Zu Gast ist dann auch Richard Dean Anderson neben zahlreichen weiteren Gästen aus Film & Fernsehen, der Comic-Branche oder der Welt der Romane.

   

mehr +
Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +