• Willkommen! Heute ist der 17. Januar 2018

News

Stargate-Gäste über Star Trek: DS9
Interview zum 25-jährigen Jubiläum des Trek-Ablegers

Mit Star Trek: Deep Space Nine, dem zweiten Serienableger nach Das nächste Jahrhundert, ging das Trek-Franchise vor 25 Jahren in vielerlei Hinsicht neue Wege:
Erstmals war eine Raumstation zentraler Ort des Geschehens; vor allem aber wurde ein ernsthafterer, düsterer Ton angeschlagen, Konflikte rückten in den Fokus, und die bisher eher episodisch angelegten Storys wichen folgen- und staffelübergreifenden Handlungsbögen.
Gemeinsam mit konkurrierenden Serien wie Babylon 5 legte Star Trek: DS9 damit viele erzählerische Grundlagen, die für heutige TV-Produktionen gang und gäbe sind.

1993 ging Deep Space Nine auf Sendung, und anlässlich des 25-jährigen Jubiläums führte Variety ein Interview mit den Serienschöpfern und einigen Serienstars.

Neben den Showrunnern Ira Steven Behr und Rick Berman sowie den Darstellern Terry Farrell, Chase Masterson, Nana Visitor, Penny Johnson Jerald, Michael Dorn, Cirroc Lofton, Aron Eisenberg, Alexander Siddig, Marc Alaimo und Jeffrey Combs nahmen auch drei Schauspieler an der Mini-Reunion teil, die später im Stargate-Serienuniversum Gastauftritte haben sollten:
Nicole de Boer (Alison Porter in Stargate: Atlantis), Armin Shimerman (Anteaus in Stargate SG-1) und René Auberjonois (Alar in Stargate SG-1).

Letzterer sagte im Interview, der düstere Ton, das Ausloten von Grauzonen und Charaktere mit psychischen Problemen in Star Trek: DS9 seien zwar nicht jedermanns Sache gewesen, der neue Stil sei jedoch stark von der schwierigen politischen Lage Anfang der 90er Jahre beeinflusst worden.
Außerdem meinte René Auberjonois, die damals neue Erzählform des Handlungsbogens würde gerade heute dank der Möglichkeit, die Serie zu streamen, mehr geschätzt und besser erfasst werden können. Das führe nachträglich auch zu einem größeren Verständnis für Deep Space Nine - während der Fernsehausstrahlung hatte das Spin-off nie an die Zuschauererfolge und Quoten der Vorgängerserien anknüpfen können.

Das komplette Interview, in dem sich auch Ira Steven Behr, Nana Visitor und Alexander Siddig zu Wort meldeten, findet ihr zusammen mit einigen Fotos und in englischer Sprache auf variety.com.

Für den Sommer 2018 ist übrigens auch die Veröffentlichung einer Dokumentation geplant, mit der das Jubiläum der Star Trek-Serie gefeiert werden soll: What We Left Behind: Looking Back at 'Star Trek: Deep Space Nine', über die wir bereits im Februar 2017 berichteten.

Quelle:

Variety

http://variety.com/2018/tv/features/star-trek-ds9-25th-anniversary-interview-1202648047/

Verwandte News:

News - Bill Lee 1

16 Jan

Alles Gute zum Geburtstag!

Von Sci_Fi-Dave    |    Schauspieler

Der kanadische Schauspieler Bill Dow wird heute 1 Jahr älter. Als Dr. Bill Lee war er im Neben- und Gast-Cast aller 3 bisherigen Stargate-Serien zu sehen.

News - Ronon Dex 3

15 Jan

Trailer zu Braven mit Jason Momoa

Von RodneysGirl    |    Schauspieler

Wie wir bereits berichteten, werden wir Schauspieler Jason Momoa in einer neuen Rolle sehen. In dem Film Braven übernimmt er die Hauptrolle. Nun wurde ein Trailer zum Film veröffentlicht.

News - Camille Wray 2

12 Jan

Ming-Na Wen im Interview & die Zukunft der Agents of S.H.I.E.L.D.

Von Sci_Fi-Dave    |    Interviews, Schauspieler, Science-Fiction

Stargate: Universe-Star Ming-Na Wen sprach mit TVLine über ihren Marvel-Charakter Melinda May, und es gibt Hoffnung für Fans der Agents of S.H.I.E.L.D.


Aktuelles

Ben Browder Interview 2017

Auf der diesjährigen Collectormania in Birmingham hat sich Ben Browder einige Minuten Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten! Lest hier unser Interview mit dem Cameron Mitchell-Darsteller!

Anzeige

Conventions

Paris Manga
- Porte des Versailles, Paris, Frankreich -

Die Paris Manga feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Zu Gast ist dann auch Richard Dean Anderson neben zahlreichen weiteren Gästen aus Film & Fernsehen, der Comic-Branche oder der Welt der Romane.

   

mehr +
Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +