• Willkommen! Heute ist der 01. März 2017

Episoden

Shares Tod
Forever in a day


Weltpremiere: 08.10.1999 Premiere DE: 04.10.2000 Regie: Peter DeLuise Drehbuch: Jonathan Glassner
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Jackson denkt über den plötzlichen Tod seiner Frau, Sha're, nach, die von Teal'c ermordet wurde.


SG1 und mehrere SG-Einheiten sind auf einem Planeten in einen grossen Kampf gegen Jaffa im Dienste von Her'ur verwickelt. Amonet (der Goa'uld, der Sha're als Wirt genommen hat) hat viele Abydonier auf diesem Planeten verschleppt und gefangengenommen. Als Daniel in ein Zelt kommt, steht Amonet vor ihm und bringt ihn mittels eines Goa'uld Handgerätes beinahe um. In letzter Sekunde kommt Teal'c herein und erschiesst Amonet/Sha're, Daniel fällt ins Koma. Als Daniel in der Basis erwacht, kann er nicht akzeptieren, dass seine Frau tot ist.

Daniel quittiert seinen Dienst, da er dem SG-Programm nur beigetreten ist, um seine Frau zu finden, was nun nicht mehr nötig sein wird. Er nimmt Abschied von Sam und Jack, jedoch nicht von Teal'c. Daniel wird zuhause immer wieder von Träumen und Halluzinationen geplagt, wo ihm Sha're sagt, er müsse ihren Sohn finden. Sie erklärt ihm im Traum, dass der Sohn von Amonet auch der Sohn von Apophis sei, und wenn zwei Goa'uld einen menschlichen Nachkommen zeugen, dieser alles Wissen der Goa'uld in sich haben wird! Diese Kinder nennt man Harsesis.

Zurück im SG-Center vergibt Daniel Teal'c auf bitten von Sha're in seinen Tagträumen, dass er seine Frau umgebracht hat. Teal'c bestätigt ihm daraufhin die Geschichte von den Harsesis Kindern. Diese werden jedoch von allen Goa'uld gejagt und getötet, da es absolut verboten ist für zwei Goa'uld, ein Kind mit solchem Wissen und Macht zu zeugen. Zwar werden alle Goa'uld-Symbionten immer mit dem Wissen aller Goa'uld geboren jedoch kommt es höchst selten vor, dass zwei Goa'uld ein menschliches Kind zeugen, das dann eben auch das gesamte Wissen der Goa'uld in sich trägt.

Da Daniel nun ein neues Ziel hat (das Harsesis-Kind zu finden) stösst er wieder zu SG1. Als sie auf eine neue Mission gehen, flüchtet Daniel aber durch das Stargate zu dem Planeten wo Sha're starb. Dort findet er sie lebendig vor, und sie erzählt ihm, dass Amonet das Harsesis Kind auf dem Planeten Kheb versteckt hat. Er verspricht ihr, das Kind zu finden und zu retten.

In diesem Augenblick springt alles wieder zu dem Zeitpunkt am Anfang der Folge, wo Amonet Daniel mit dem Handgerät der Goa'uld beinahe umbringt. Teal'c kommt herein und tötet Amonet/Sha're und Daniel versteht, dass alles Geschehene nur in ca. drei Sekunden passiert ist! Sha're hat ihm durch das Goa'uld Gerät die Nachricht von Harsesis geschickt, ehe Teal'c sie tötete.

Aktuelles

Review - Rogue One: A Star Wars Story

Lest bereits heute bei uns, ob sich der Kinobesuch für den neuen Star Wars-Film lohnt!

Werbung

Conventions

Convention T'IMAGIN 2 - zum zweiten
- PARC EXPO AVIGNON, Frankreich -

Neuer Anlauf für die kleine Scifi-Convention in Frankreich mit Aktionen zugunsten von Amanda Tappings Charity "Sanctuary for Kids" und mit Darstellern aus Stargate und Battlestar Galactica.

   

mehr +
SpringCon 2017 - VERSCHOBEN!
- Phantasialand -

Freizeitpark trifft Convention!

Die SpringCon 2017 wurde von ihrem ursprünglichen Termin am 1. und 2. April verschoben. Ein neuer Termin soll erst noch gefunden und angekündigt werden.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt
- Messe Frankfurt -

Nach dem Erfolg der German Comic Cons in Dortmund und Frankfurt expandiert Cool Conventions nun auch in südlichere Gefilde und veranstaltet die German Comic Con Frankfurt.

   

mehr +