• Willkommen! Heute ist der 20. April 2018

News

Sci-Fi-Friday #79
Who, Cap und Keanu Reeves

Derzeit verhält es sich mit Newsmeldungen im Bereich der Science Fiction relativ ruhig - und das obwohl Gerüchte im Umlauf sind, dass der Abschluss der "Hobbit"-Trilogie als erster Film mit dem Trailer zu "Star Wars: Episode VII - The Force Awakens" ausgestattet sein soll - zumindest in den USA. Vielleicht ist vielen das Gerücht aktuell auch einfach zu vage. Denn ob etwas dran ist, erfahren wir wohl erst, wenn "Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" im Dezember in die Kinos kommt. "Star Wars: Episode VII - The Force Awakens" folgt dann ein Jahr später: in Deutschland ist es am 17. Dezember 2015 soweit.

Nur etwas konkreter sind derweil die Meldungen aus dem Hause Marvel. Daniel Brühl wurde als Gegenspieler für Captain America in "Captain America: Civil War" gecastet. Welche Rolle genau dies sein wird, ist nach wie vor unklar und wir werden uns wohl auch noch eine Weile gedulden müssen, bis es genauere Infos gibt. "Captain America: Civil War" kommt am 5. Mai 2016 in die deutschen Kinos. Der Cast besteht neben Brühl derweil aus Chris Evans, Robert Downey, Jr. und Chadwick Boseman.

Freuen dürfen sich derweil Fans der britischen Serie "Doctor Who". Wie unter anderem The Hollywood Reporter berichtet, wird Peter Capaldi den Timelord auch in Staffel 9 wieder spielen. Ein unterzeichneter Vertrag liegt demnach bereits vor.
Anders sieht es hingegen aus, wenn man an die Begleiterin des Doctors denkt. Jenna Coleman, die derzeit Clara spielt, hat bislang noch keinen Vertrag für die 9. Staffel unterzeichnet, was aber natürlich auch noch nicht heißt, dass sie nicht wieder zurückkehrt. Hier gilt: abwarten und Tee trinken!

Abseits der üblichen Verdächtigen gibt es diese Woche auch etwas von dem Sci-Fi-Film "The Panopticon" zu berichten. Derzeit soll Keanu Reeves Anwärter auf die Hauptrolle sein, wenn man The Wrap glauben mag. Der Film handelt von einem Mann, der eine Nachricht von seinem zukünftigen Ich erhält, in der von dem Weltuntergang die Rede ist. Daraufhin muss er alles daran setzen, herauszufinden, welche Rolle im Bezug auf den Weltuntergang spielt und wie er diesen verhindern kann.


Verwandte News:

SciFi
Solo - A Star Wars Story - Teaser

11 Apr

Neuer Trailer zu "Solo - A Star Wars Story"

Von shadow-of-atlantis    |    Science-Fiction

Erst vor wenigen Monaten kam Star Wars - Die letzten Jedi in die Kinos, jetzt folgt auch schon Solo - A Star Wars Story. Zeit also für einen neuen Trailer

SciFi
News - Independence Day: Wiederkehr - Teaser 2

2 Apr

Independence Day: Offenbar keine Sequel-Pläne

Von Sci_Fi-Dave    |    Science-Fiction

Nachdem schon der Stargate-Kinoreboot auf Eis liegt, gibt es laut Produzent Dean Devlin aktuell wohl auch keine Pläne, das Independence Day-Franchise fortzusetzen.

SciFi
News - Avengers - Infinity War - News Teaser

16 Mrz

Avengers: Infinity War – Neuer Trailer!

Von RodneysGirl    |    Science-Fiction

Gestern veröffentlichte Marvel die Nachricht, dass am 16.03.2018 ein neuer Trailer für den kommenden Film Avengers: Infinity War erscheinen soll. Und der neue Trailer haut richtig rein!


Aktuelles

Gewinnspiel: Van Helsing Staffel 1 auf Blu-ray

Am 30. März schaffte es „Van Helsing“ Staffel 1 erstmals  auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray. Wer auf Vampire, Zombies und  Splatter steht, der liegt mit dieser Serie, die dank Pandastorm Pictures  den Sprung in die Läden schafft, jedenfalls goldrichtig. Gewinnt eines von zwei Exemplaren auf Blu-ray und stellt euch das schicke Teil ins Sammlerregal.

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con 2018
- Glyndŵr University, Wrexham -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im April 2018 nach Wales zurück. Zumindest ein Stargate-Darsteller ist schon dabei!

   

mehr +
Destination Star Trek Germany
- Messe Westfalenhallen Dortmund -

Die offizielle europäische Star Trek-Convention kehrt im April 2018 nach Deutschland zurück.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt 2018
- Messe Frankfurt -

Die German Comic Con Frankfurt gehört zu den German Comic Cons in Dortmund und Berlin. Sie hat NICHTS mit der Comic Con Germany in Stuttgart zu tun.

Die German Comic Con bringt die Conventionszene zurück nach Frankfurt. Wie bei den anderen Comic-Cons weltweit gilt auch hier das Konzept: Der Besucher zahlt einen niedrigen Eintrittspreis um auf das Messegelände (Händler- und Ausstellerbereich, Cosplay-Zone, Free Panels) zu gelangen und stellt sich sein Programm dann anhand von bezahlten Panels, Autogrammen und Photo Shoots selbst zusammen. Das ermöglicht den Fans, sich ihren Tag so günstig oder teuer und so umfangreich wie sie wünschen zu gestalten.

Schon in der Vergangenheit konnte die German Comic Con mit namhaften Stars aufwarten. In Frankfurt wird dies kaum anders verlaufen. Potenziell können bei einer Comic Con natürlich auch immer Stargate-Gäste angekündigt werden.

   

mehr +