• Willkommen! Heute ist der 25. Februar 2018

News

Ming-Na Wen im Interview & die Zukunft der Agents of S.H.I.E.L.D.
Wie steht es um Season 6?

Nach dem Serienaus für Stargate: Universe fand die die Camile Wray-Darstellerin Ming-Na Wen schnell ein neues Zuhause beim Comicriesen Marvel: In Agents of S.H.I.E.L.D. verkörpert sie die Agentin Melinda May.

Vor Kurzem sprach die Schauspielerin in einem neuen Interview über ihren Charakter und die aktuellen Entwicklungen in Season 5 - Spoiler voraus!

Nachdem sich Ming-Na Wen während der Dreharbeiten zur vierten Staffel verletzt hatte, kann sie in Season 5 trotzdem ordentlich austeilen. Dabei helfen ihr nicht nur ein Personal Trainer und ihre Bandage, wie sie sagt, sondern die Stunt-Choreografie ist speziell ausgerichtet, und die Autoren bauten auch für ihren Charakter eine Verletzung am Bein in die Story ein.

Doch Melinda May steht noch einiges mehr bevor, denn auf der verwüsteten Erdoberfläche findet sie sich in einem Sturm wieder und wird von blutrünstigen Kakerlaken-Aliens ("Roaches") gejagt. An die Dreharbeiten hierzu erinnert sich Ming-Na Wen lachend, denn am Set versuchte man, "ihr Dreck ins Gesicht zu wehen".

Als Sci-Fi-Fan findet es die Schauspielerin außerdem "ziemlich cool", so zu tun, als steuere sie ein Raumschiff, und sie bewundere auch den Einfallsreichtum der Autoren: Anstatt das Team stets nach dem gleichen Schema auf Missionen zu schicken, fänden sie immer neue Wege, von den Charakteren und deren Beziehungen zu erzählen, indem sie Roaches, Kree, Zeitreisen und vieles mehr in die Storylines integrierten.

Trotz ihrer Liebe für die Show würde sich Ming-Na Wen allerdings mehr emotionale Momente für ihre Figur wünschen, die inmitten all der Action etwas zu kurz kämen. Das würde ihr die Möglichkeit geben, Melinda Mays wahre, verletzlichere Seite darzustellen, die sie sonst immer maskiere.

Das komplette Interview findet ihr in englischer Sprache auf TVLine.

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Hoffnung für Season 6

Derweil können Fans der Marvel-Serie Hoffnung schöpfen, denn das Ende scheint noch keine beschlossene Sache zu sein, wie Beyond the Show berichtet.

Obwohl vor allem der Ghostrider-Handlungsbogen in Season 4 für frischen Wind sorgte und die fünfte Staffel in ganz neue Gefilde eintauchte, sinken die Einschaltquoten nach wie vor - Gerüchten zufolge sei schon Season 5 allein Disney zu verdanken, dem Mutterkonzern des Senders ABC.

Dennoch hält Channing Dungey die Tür für eine sechste Staffel der Agents of S.H.I.E.L.D. offen. Das bekräftigte die ABC-Präsidentin auf der diesjährigen Winter-Pressetour der Television Critics Association (TCA), auf der die Sender ihre anstehenden Projekte und Programmpläne vorstellen können.

Ihre Begründung basiert dabei weniger auf den Quoten; vielmehr zählten die Wege, die das Format aktuell einschlägt, zu dem Besten, was die Serie bislang geboten habe. Außerdem wolle Channing Dungey abwarten, was das Kreativteam für die zweite Hälfte der fünften Staffel und eine mögliche Season 6 storytechnisch im Gepäck habe.

Allerdings darf man nicht vergessen, dass die Einschaltquoten bei der endgültigen Entscheidung dennoch eine wichtige Rolle spielen dürften. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden darüber, wie es mit Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. weitergeht!

Quelle:

TVLine, Beyond the Show


Verwandte News:

News - Stargate Origins - Teaser

19 Feb

Ellie Gall über Stargate Origins Season 2

Von Sci_Fi-Dave    |    Stargate Origins, Interviews, Schauspieler

Stargate Origins feierte vergangene Woche Premiere, nun sprach Hauptdarstellerin Ellie Gall mit Syfy Wire über eine mögliche 2. Staffel - und sie erwartet keine Fortsetzung!

News - Stargate Origins - Teaser

25 Jan

Neue Origins-Interviews mit Alexander & Hoppe

Von shadow-of-atlantis    |    Stargate Origins, Stargate Command, Interviews, Schauspieler

Auf der Plattform Stargate Command sind nun zwei neue Interview verfügbar, die den Fans Appetit auf Stargate Origins machen sollen. Schließlich ist der Starttermin am 15. Februar 2018 nur noch wenige Wochen entfernt.

News - Stargate Origins - Teaser

11 Jan

Neues zu Origins: Aylam Orian im Interview

Von shadow-of-atlantis    |    Stargate Origins, Interviews, Schauspieler

Nach und nach entwickeln wir ein Gefühl für den neuesten Stargate-Ableger Stargate Origins. Vieles ist noch top secret, einiges, wird allmählich aber preisgegeben. In einem Interview auf Stargate Command lernen wir nun den Schurken der Webserie kennen, der von Aylam Orian dargestellt wird.


Aktuelles

Stargate Origins: Was wir bislang wissen

Es sind tatsächlich nur noch wenige Tage, bis die nächste Stargate-Serie an den Start geht. Stargate Origins nennt sich das Vorhaben und wir fassen so kurz vor dem Start noch einmal zusammen, was wir über den vierten Ableger bereits wissen.

Anzeige

Conventions

Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +
EM-Con Worcester
- Worcester University Arena, Worcester, England -

Die EM-Con Worcester holt für einen Sonntag Stars aus Film und TV, Künstler, jede Menge Cosplay und weitere Attraktionen in die englische Universitätsstadt.

   

mehr +