• Willkommen! Heute ist der 21. Oktober 2017

Episoden

Fährtensucher
Tracker


Weltpremiere: 19.09.2008 Premiere DE: 16.09.2009 Regie: William Waring Drehbuch: Carl Binder
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Als Rodney McKay und Ronon Dex Dr. Keller zu einem Dorf begleitet, dessen Bewohner sie medizinisch behandeln will, ist Keller auf einmal verschwunden. Außerdem kommen Wraith durch das Stargate.

Dr. Keller wird von dem Runner Kiryk entführt, der von den Wraith gejagt wird. Er benötigt sie, um Celise, ein kleines Mädchen, das er gerettet hat, zu behandeln.

Während Ronon und McKay versuchen Dr. Keller zu finden, versucht diese Kiryk davon zu überzeugen, dass sie den Peilsender entfernen kann. So müsste er nicht mehr vor den Wraith davonlaufen.



Auf Atlantis stattet Sheppard McKay einen Besuch in dessen Quartier ab, der sich auf eine Mission zur medizinischen Behandlung eines Dorfes vorbereitet, auf die er Dr. Keller begleiten will. John ist verwundert über Rodneys freiwilligen Einsatz an dessen arbeitsfreiem Tag, lässt ihn aber kommentarlos ziehen. McKay läuft zu dem vereinbarten Treffpunkt, um feststellen zu müssen, dass sich ihnen auch Ronon anschließt. In dem Dorf angelangt, behandelt Jennifer ein Kind sowie dessen Mutter und empfiehlt Ronon und McKay etwas essen zu gehen. In einem nahe gelegenen Wirtshaus deutet Ronon an, dass Rodney nicht Teil dieser Expedition sein müsste, doch McKay zeigt sich davon unbeeindruckt und bleibt dort. Als die beiden zurückkehren, stellen sie fest, dass Dr. Keller verschwunden ist. Sie versuchen sie über Funk zu erreichen, erhalten allerdings keine Antwort. McKay läuft daraufhin zurück zum Gate, um Hilfe zu holen, während Ronon das Dorf nach ihr absucht.

Jennifer kommt zu sich und erkennt, dass sie gefesselt ist und von einem Mann beobachtet wird: Kiryk, der sich vehement weigert ihre Fragen zu beantworten. Parallel dazu findet Ronon Fußabdrücke von Dr. Keller und einer weiteren Person. Die Spuren scheinen sich zu verlieren, doch dann entdeckt er, dass lediglich die Abdrücke einer Person in die Wälder führen. Ronon ist gewillt weiter nach ihr zu suchen und entdeckt erneut Fußspuren, die darauf schließen lassen, dass sie noch am Leben ist. McKay kommt am Stargate an, das sich kurz darauf öffnet, weshalb er unverzüglich in Deckung geht. Ein Trupp Wraith kommt hindurch und verteilt sich, um das Gebiet zu erkunden - einer von ihnen bemerkt Rodney und läuft auf ihn zu. Wild hinter sich schießend ergreift McKay die Flucht und funkt, in Panik geratend, Ronon an. Er versteckt sich, doch der Wraith spürt ihn auf und will sich an ihm nähren, als unverhofft Ronon auftaucht. Er erschießt den Feind und identifiziert ihn als einen Wraith auf der Jagd nach einem Runner.

Kiryk sagt, dass er Dr. Keller zu jemandem hinbringt, ohne genauer darauf einzugehen und legt dann eine falsche Fährte. Jennifer hört jemanden kommen und sieht, wie sich ihnen ein Wraith nähert. Sie warnt Kiryk, der augenblicklich verschwindet, dann hinter dem Wraith auftaucht und ihn enthauptet. McKay und Ronon kehren in das Dorf zurück, um es zu evakuieren und fragen, ob es dort noch andere Fremde wie Ronon gab. Derweil erkundigt sich Dr. Keller über Kiryk und bittet ihn um eine Pause. Ihm ist bewusst, dass sie von Atlantis ist und deshalb Zeit zu gewinnen versucht. Als sie daraufhin flüchten will, ergreift er sie wieder und betäubt sie erneut. Ronon und McKay bringen die Dorfbewohner in nahe gelegene Höhlen und Ronon drängt darauf weiter nach Dr. Keller zu suchen. Rodney bleibt daher keine Wahl und er folgt ihm. Inzwischen erklärt Kiryk Jennifer, dass er ein Runner ist, woraufhin sie erwähnt, dass sie selbst einen ehemaligen Runner kennt. Sie versucht mit ihm zu verhandeln, doch er misstraut ihr und sie ziehen weiter. Ronon folgt den Fußabdrücken und ihm ist bewusst, dass Kiryk etwas vorhat. Sie entdecken Wraithblut und eine weitere einzelne Spur, doch Ronon begreift schnell, dass es sich dabei um eine absichtlich falsche Fährte des Runners handelt.

Kiryk bringt Jennifer zu einer Klippe und teleportiert sich mit ihr nach oben - er erklärt ihr, dass er ein Gerät gefunden hat, das sich mit seiner Haut verbindet und ihm erlaubt, sich über kurze Distanzen zu beamen. McKay hinkt deutlich hinter Ronon her, als plötzlich ein Wraith auf ihn zukommt. Rodney schießt ihn nieder und nimmt geistesgegenwärtig dessen Aufspürsensor an sich. Inzwischen erläutert Kiryk Dr. Keller, dass es jemanden gibt, der dringend ihre Hilfe braucht. An der Klippe angelangt, finden Ronon und McKay keinen Weg nach oben, weshalb sie außen herum gehen müssen. Jennifer bietet Kiryk an, seinen Peilsender zu entfernen, dem er allerdings nur widerwillig zustimmt. Als sie ihn scannt, stellt sie jedoch fest, dass sich der Sender mit seinem Hirnstamm verbunden hat - es gibt keine Möglichkeit ihn zu entfernen ohne Kiryk dabei zu töten.

Rodney und Ronon weichen einer Falle aus, als Kiryk Dr. Keller in eine Höhle bringt, in dem sich ein junges Mädchen befindet. Celise hat sich bei einem Sturz am Bein verletzt und als Kiryk von der Ankunft des Atlantisteams hörte, hat er sie auf diesen Planeten gebracht. Er erklärt ihr, dass sie in einem Dorf lebte, in dem er lediglich eine Nacht verbracht hat - die Wraith haben ihn dort aufgespürt und das gesamte Dorf zerstört. Jennifer stellt fest, dass Celise’ Wunde bereits nekrotisch ist und umgehend behandelt werden muss, sie dafür allerdings stärkere Medikamente braucht, als sie bei sich hat. Kiryk drängt sie, das Mädchen nicht sterben zu lassen und geht nach draußen, um Wache zu halten.

Ronon und McKay sind noch immer unterwegs und stoßen dabei auf einen toten Wraith, der durch eine von Kiryks Fallen aufgespießt worden ist. Dr. Keller ermahnt Kiryk erneut, dass Celise auf Atlantis behandelt werden muss und er ihr vertrauen soll. Er stimmt ihr letztendlich zu, besteht aber darauf, dass die Kleine zu ihm zurück gebracht wird, sobald sie wieder gesund ist. Jennifer verdeutlicht ihm, dass es kein Leben für ein Kind sei, ständig von den Wraith gejagt zu werden. Ihre Unterhaltung wird allerdings gestört, als Kiryk sich nähernde Wraith hört - er teleportiert sich von einem zum nächsten und bringt sie um, bis ihn aus dem Hinterhalt ein Blaster trifft und er bewusstlos zu Boden gehen lässt.

Das Mädchen ruft nach Kyrik, wodurch ein Wraith auf sie aufmerksam wird. Er betritt die Höhle und will sie aussaugen, doch Jennifer sticht von hinten auf ihn ein und tötet ihn. Als Kiryk später wieder zu sich kommt, erklärt sie ihm, dass ihn ein Wraith betäubt hat und sie ihn von der Höhle weggezerrt hat. Als er sich nach Celise erkundigt, verdeutlicht sie ihm erneut, dass sie ihr helfen müssen. Kiryk besteht darauf, sie zum Gate zu bringen, doch Dr. Keller warnt ihn davor, dass es aufgrund der Wraith zu riskant sei - sie erklärt ihm, dass sie einen Defibrillator bei sich hat, mit dem sie seinen Sender kurz schließen kann. Kiryk stimmt trotz der Risiken zu - egal wie es ausgehen mag: er wird nicht mehr gejagt. Jennifer deaktiviert das Gerät und McKay verliert dessen Signal, welches er bis dahin mit dem Aufspürsensor verfolgt hat. Bei dem Eingriff bleibt jedoch Kiryks Herz stehen und Dr. Keller muss ihn reanimieren. Als er das Bewusstsein wieder erlangt stellen sie fest, dass der Stromstoß den Teleporter außer Kraft gesetzt hat. Jennifer nimmt das Gerät an sich, damit es später von Rodney begutachtet werden kann.

Ronon folgt weiterhin den Spuren und muss feststellen, dass Dr. Keller offenbar mit ihrem Entführer zusammen arbeitet. Wraith-Darts fliegen über sie hinweg und als Ronon den Runner entdeckt, greift er ihn unverzüglich an, doch Jennifer gelingt es die beiden von ihrem Kampf abzubringen. Celise’ Wunde ist gerissen und muss erneut behandelt werden, bevor sie von dort flüchten können. Kiryk und Ronon stimmen schließlich einer Zusammenarbeit zu und Jennifer versorgt derweil das Mädchen. Plötzlich setzt ein Trupp Wraith zum Angriff an, doch es gelingt ihnen sie abzuwehren und Dr. Keller kann sich, dank einiger Trainingsstunden mit Ronon, sehr gut selbst verteidigen. Immer mehr Jäger tauchen auf, während die Gruppe das Tor ansteuert. Jennifer gibt Rodney das Gerät zum beamen, während Ronon nachfragt in welcher Beziehung Kiryk zu Celise steht. Er versteht, was der Runner durchmacht und versichert ihm, dass sie ihn und das Mädchen dort herausholen werden.

Am Gate angelangt, stellen sie fest, dass dieser Bereich von den Wraith gesichert ist. McKay bringt den Teleporter zum laufen, Kiryk setzt ihn auf seinen Arm und führt den Kampf fort - trotz Rodneys Warnung, dass der Apparat eventuell nicht funktioniert. Kiryk schaltet die Wraith Soldaten aus, doch letztendlich versagt das Gerät seinen Dienst und er sucht Schutz während er das Gate anwählt - kurz darauf springt er durch das Wurmloch und alle Wraith folgen ihm. Das Tor schließt sich hinter ihm und Dr. Keller bringt Celise anschließend durch das Gate, während McKay loszieht, um den Einwohnern mitzuteilen, dass sie in ihr Dorf zurückkehren können.

Zurück auf Atlantis, erholt sich Celise und Jennifer hat inzwischen veranlasst, dass das Mädchen von den Dorfbewohnern adoptiert wird. Sie warnt die Kleine vor, dass Kiryk bis jetzt nicht auffindbar war und Ronon gibt ihr ihre Puppe, die sie in den Wäldern verloren hat. Jennifer zeigt sich davon beeindruckt, was McKay argwöhnisch zur Kenntnis nimmt… Als sich Ronon später im Trainingsraum aufhält, stößt Rodney mit dazu und fragt ihn welche Absichten er gegenüber Dr. Keller hegt. Ronon gesteht ihm schließlich, dass er Gefühle für sie hat und McKay gibt ihm zu verstehen, dass er nicht beabsichtigt freiwillig und kampflos das Feld zu räumen - sie einigen sich letztendlich darauf, dass der Bessere gewinnen möge.
 

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im Dezember 2017 nach Wales zurück. Auch Stargate-Darsteller sind wieder dabei.

   

mehr +
Milan Comic Con
- Superstudio Più, Mailand -

Die Milan Comic Con findet 2017 zum ersten Mal statt.

   

mehr +
Lunar Eclipse Reunion
- Hilton Hotel Düsseldorf -

Die Lunar Eclipse Reunion ist eine inoffizielle Convention für Fans von Teen Wolf. Für das Event ist auch Stargate-Darsteller JR Bourne in Deutschland zu Gast.

   

mehr +