• Willkommen! Heute ist der 22. April 2018

FACTS - Spring Edition

Die größte belgische Comic Con FACTS bietet - mittlerweile zweimal im Jahr - eine hochkarätige Gästeliste aus der Film & TV und der Comic-Szene, jede Menge Händler, Aussteller und Attraktionen.

Zu Gast sind in diesem Jahr unter anderem Amanda Tapping und Morena Baccarin, sowie die Sci-Fi- und Fantasy-Stars Nathan Fillion, Spencer Wilding und Kristian Nairn.

Datum

01.04.2017 - 02.04.2017

Veranstaltungsort

Flanders Expo, Ghent, Belgien

Ticketkategorien / -preise

  • Samstag - Priority - 30 Euro
  • Samstag - Standard - 18 Euro
  • Samstag - VIP - 89 Euro
  • Sonntag - Priority - 30 Euro
  • Sonntag - Standard - 18 Euro
  • Sonntag - VIP - 89 Euro
  • Wochenende - VIP - 149 Euro

 

Angekündigte Stargate-Stars

Amanda Tapping

Morena Baccarin

Angekündigte Stars

Nathan Fillion
Kristian Nairn
Spencer Wilding

Links

Zum Event

Aktuelles

Gewinnspiel: Van Helsing Staffel 1 auf Blu-ray

Am 30. März schaffte es „Van Helsing“ Staffel 1 erstmals  auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray. Wer auf Vampire, Zombies und  Splatter steht, der liegt mit dieser Serie, die dank Pandastorm Pictures  den Sprung in die Läden schafft, jedenfalls goldrichtig. Gewinnt eines von zwei Exemplaren auf Blu-ray und stellt euch das schicke Teil ins Sammlerregal.

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con 2018
- Glyndŵr University, Wrexham -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im April 2018 nach Wales zurück. Zumindest ein Stargate-Darsteller ist schon dabei!

   

mehr +
Destination Star Trek Germany
- Messe Westfalenhallen Dortmund -

Die offizielle europäische Star Trek-Convention kehrt im April 2018 nach Deutschland zurück.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt 2018
- Messe Frankfurt -

Die German Comic Con Frankfurt gehört zu den German Comic Cons in Dortmund und Berlin. Sie hat NICHTS mit der Comic Con Germany in Stuttgart zu tun.

Die German Comic Con bringt die Conventionszene zurück nach Frankfurt. Wie bei den anderen Comic-Cons weltweit gilt auch hier das Konzept: Der Besucher zahlt einen niedrigen Eintrittspreis um auf das Messegelände (Händler- und Ausstellerbereich, Cosplay-Zone, Free Panels) zu gelangen und stellt sich sein Programm dann anhand von bezahlten Panels, Autogrammen und Photo Shoots selbst zusammen. Das ermöglicht den Fans, sich ihren Tag so günstig oder teuer und so umfangreich wie sie wünschen zu gestalten.

Schon in der Vergangenheit konnte die German Comic Con mit namhaften Stars aufwarten. In Frankfurt wird dies kaum anders verlaufen. Potenziell können bei einer Comic Con natürlich auch immer Stargate-Gäste angekündigt werden.

   

mehr +