• Willkommen! Heute ist der 22. April 2018

Episoden

Die Invasion, Teil 1
There but for the grace of God


Weltpremiere: 20.02.1998 Premiere DE: 12.05.1999 Regie: David Warry-Smith Drehbuch: David Kemper , Teleplay: Robert C. Cooper
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Ein außerirdisches Artefakt transportiert Daniel in eine andere Realität, in der er nicht Teil des SG Programmes ist und die Goa'uld, angeführt von Teal'c die Erde einnehmen.


Auf einem zerstörten Planeten beführt Daniel einen Spiegel, der ihn in eine andere Realität (ein Paralleluniversum) teleportiert. Er bemerkt zuerst nichts und wählt zurück zur Erde. Dort wird er gefangen genommen und untersucht, niemand scheint ihn zu kennen. General (!) O'Neill ist der Boss des SG-Centers und Doctor Carter ist seine Verlobte. Daniel kapiert überhaupt nichts mehr und erzählt, dass er alle kenne, nur das sie sich gewaltig verändert hätten...

Ihm wird erklärt, dass die Goa'uld den Angriff auf die Erde begonnen haben. Duzende Hauptstädte auf der ganzen Erde wurden vollkommen zerstört. Bisher seien über eine Milliarde Menschen bei den Angriffen der Goa'uld Mutterschiffe gestorben! Langsam wird ihm klar, dass dies nicht "seine" Erde ist.

Sam erzählt Daniel von einer Geheimnummer, die sie vor 3 Monaten von dem zerstörten Planeten mit dem Spiegel erhielten. Es scheint eine Gate-Adresse zu sein, von wo aus die Goa'uld ihren massiven Angriff starteten. Daniel bittet darum, mit dieser Adresse in sein Universum zurückkehren zu können, um seine eigene Erde retten zu können. General O'Neill willigt widerwillig ein.

Daniel erklärt, dass Teal'c auf seiner Erde ein Mitglied von SG1 ist. Er zeigt ihnen seine Video- aufnahmen. General O'Neill geht daraufhin zu dem hiesigen Teal'c und will ihn mittels des Videos davon überzeugen, dass Teal'c selbst ein guter Jaffa sei. Doch Teal'c tötet ihn auf der Stelle, da O'Neill Minuten vorher eine Atombombe nach Chulak geschickt hat, die den ganzen Planeten vernichtet hat.

Die Jaffa marschieren vorwärts und nehmen den SG-Komplex ein. Daniel erhält die Chance, mit dem Spiegel zurück auf den Planeten zu reisen und genau als die Verbindung getrennt wird, wird der SG- Komplex vollkommen zerstört und alles Leben vernichtet. Auf dem Planeten berührt Daniel den Spiegel erneut und reist zurück in seine Realität. Dort wird er von "seinem" SG1-Team gerettet. Er gibt ihnen die Gate-Adresse und sagt, sie seien in massiver Gefahr.

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con 2018
- Glyndŵr University, Wrexham -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im April 2018 nach Wales zurück. Zumindest ein Stargate-Darsteller ist schon dabei!

   

mehr +
Destination Star Trek Germany
- Messe Westfalenhallen Dortmund -

Die offizielle europäische Star Trek-Convention kehrt im April 2018 nach Deutschland zurück.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt 2018
- Messe Frankfurt -

Die German Comic Con Frankfurt gehört zu den German Comic Cons in Dortmund und Berlin. Sie hat NICHTS mit der Comic Con Germany in Stuttgart zu tun.

Die German Comic Con bringt die Conventionszene zurück nach Frankfurt. Wie bei den anderen Comic-Cons weltweit gilt auch hier das Konzept: Der Besucher zahlt einen niedrigen Eintrittspreis um auf das Messegelände (Händler- und Ausstellerbereich, Cosplay-Zone, Free Panels) zu gelangen und stellt sich sein Programm dann anhand von bezahlten Panels, Autogrammen und Photo Shoots selbst zusammen. Das ermöglicht den Fans, sich ihren Tag so günstig oder teuer und so umfangreich wie sie wünschen zu gestalten.

Schon in der Vergangenheit konnte die German Comic Con mit namhaften Stars aufwarten. In Frankfurt wird dies kaum anders verlaufen. Potenziell können bei einer Comic Con natürlich auch immer Stargate-Gäste angekündigt werden.

   

mehr +