• Willkommen! Heute ist der 23. November 2017

Episoden

Die Geiselnahme
Bad Guys


Weltpremiere: 13.02.2007 Premiere DE: 19.09.2007 Regie: Peter DeLuise Drehbuch: Martin Gero, Ben Browder
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Das Stargate-Team landet in einem außerirdischen Museum und wird fälschlicherweise für eine Gruppe von Geiselnehmern gehalten. Da sie einem außerirdischem Polizisten die Situation nicht deutlich machen können, muss SG-1 die Polizei von sich fern halten, indem sie vortäuschen brutale 'Bad Guys' zu sein - bis sie einen Weg nach Hause finden.


Das SG1 Team um Lt. Colonel Cameron Mitchell, Lt. Colonel Sam Carter, Dr. Daniel Jackson und Teal'c besucht einen fremden Planeten. Als sie durch das Stargate gehen, finden sie sich in einem Museum wieder. Dort wird das Stargate als archäologisches Fundstück ausgestellt. Doch das Team kann nicht mehr zurückkehren, da das DHD nur ein Replikat ist. Das funktionsfähige DHD wurde nicht gefunden, nur Fragmente dessen. Dann geht plötzlich einiges schief und das SG1 Team wird fälschlicherweise für eine Gruppe von Rebellen gehalten, die die Muesumsbesucher als Geiseln nehmen wollen. Da man sich nicht ergeben kann, entscheidet sich das Team das Spiel mitzuspielen und sie geben sich als Rebellen aus.

Unter den Geiseln ist Cicero, ein Forscher des Museums. Er stellte die Theorie auf, dass das Stargate als Transportationsmittel zwischen verschiedenen Planeten dient, doch niemand hat ihm geglaubt. Nun hat er seinen Beweis und will dem SG1 Team helfen, dass sie sich wieder auf ihren Heimatplaneten retten können. Er spielt dem Team Informationen zu und spornt sie an, sich als Rebellen auszugeben. Doch seine Informationen sind nicht immer korrekt. Mitchell möchte die Fragmente des gefundenen DHD sehen, und Cicero ist froh, dass er ihnen helfen kann. Er führt Mitchell und Vala zu seinem Labor, doch zuvor hat er Daniel noch einige Tipps gegeben, wie er sich am besten als Rebell ausgeben kann. Außerdem schafft er es, dem Team die Waffen zu besorgen, die es vorher abgelegt hat.

Doch Cicero flüchtet durch ein gebrochenes Fenster und macht sich in Richtung Polizei, die das Museum bereits umstellt haben. Dort nimmt er Kontakt mit Quartus auf. Quartus gehört zur Einsatztruppe und ist als Vermittler unterwegs. Seit einiger Zeit schon verhandelt er mit Daniel, doch nicht nur Daniel gibt vor etwas zu sein was er nicht ist (ein Rebell) sondern auch Quartus hat kein Interesse an einer richtigen Verhandlung. Er versucht nur die Zeit tot zu schlagen, damit der Einsatztrupp der Polizei das Gebäude stürmen kann und die Rebellen tötet. Quartus unterhält sich mit Cicero und erfährt, dass das Team von einem anderen Planeten kommt und sie ebenfalls nur Zeit benötigen, um wieder nach Hause zurück zu kehren. Sollten sie das nicht schaffen, so wird wahrscheinlich Verstärkung von der Erde folgen und Quartus und die Polizei hätte ein großes Problem.

Die Lage spitzt sich zu, als eine Sicherheitswache, die sich noch im Museum befindet, Kontakt mit Quartus aufbaut. Jayem Seran hat sich bei der Ankunft des Teams versteckt und kann jetzt unerkannt im Hintergrund agieren. Er erhält den Befehl sich aus der Sache rauszuhalten, doch Jayem glaubt, für etwas großes gemacht worden zu sein – er sieht seine Chance gekommen, zu einem Held zu werden, indem er die Rebellen zur Strecke bringt. Doch dem SG1 Team gelingt es ihn gefangen zu nehmen. Er ist nicht begeistert davon und bringt seinen Hass gegen die angeblichen Rebellen deutlich zum Ausdruck. Doch das Team benötigt seine Hilfe, um an Energie zu kommen, damit sie das Stargate anwählen können. Diese Energie finden sie in einer großen Bombe. Man benötigt die Energiequelle, doch zuvor muss man eben an diese Bombe herankommen, die sich in einem Käfig befindet. Da Jayem dem Team nicht helfen will, die Bombe aus dem Käfig zu holen, greift Vala mit ihrem Arm in den Käfig und drückt auf den Knöpfen herum. Dabei scheint sie die Bombe zu aktivieren! Lichter blinken auf und Jayem bricht ein, denn wenn die Bombe explodiert würde er und viele Menschen in der Umgebung des Museums sterben. Er hilft dem Team, die Bombe aus dem Käfig zu bekommen, doch als Vala versucht, diese wieder zu deaktivieren, muss sie feststellen, dass dies nicht möglich ist!

Aktuelles

Ben Browder Interview 2017

Auf der diesjährigen Collectormania in Birmingham hat sich Ben Browder einige Minuten Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten! Lest hier unser Interview mit dem Cameron Mitchell-Darsteller!

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im Dezember 2017 nach Wales zurück. Auch Stargate-Darsteller sind wieder dabei.

   

mehr +
Milan Comic Con
- Superstudio Più, Mailand -

Die Milan Comic Con findet 2017 zum ersten Mal statt.

   

mehr +
GECANCELT --- Lunar Eclipse Reunion
- Hilton Hotel Düsseldorf -

Die Lunar Eclipse Reunion ist eine inoffizielle Convention für Fans von Teen Wolf. Für das Event ist auch Stargate-Darsteller JR Bourne in Deutschland zu Gast.

   

mehr +