• Willkommen! Heute ist der 09. Dezember 2016

Interviews

Craig Veroni im SG-P -ExklusivInterview
01 / 2005

Craig Veroni, der in Kapstadt, Südafrika, geboren wurde, immigrierte mit seiner Familie nach Kanada, als er acht Jahre jung war. Für eineinhalb Jahre, lebten sie in Toronto, bevor sie nach Vancouver zogen, wo Craig seitdem lebt. Craig hat die Studio 58 Theater School abgeschlossen und war in vielen Film-, Fernseh-, Werbe- und Theater-Projekten zu sehen. Darunter bekannte wie “Davinci’s Inquest”, “Tru Calling”,“Smallville”, “Jeremiah”,”UC: Undercover” und “Heaven’s Fire” mit Jurgen Prochnow und Eric Roberts. Erst vor kurzem hat er die Arbeiten an einem Film namens “Two For The Money” mit Al Pacino, Mathew MCConaughey und Rene Russo beendet. Einige seiner personellen Interessen sind Schwimmen, Radfahren, Tauchen, Hiking und Klettern.

In Stargate Atlantis spielt Craig Veroni einen britischen Wissenschaftler, der sich dem Expeditionsteam nach Atlantis anschließt. Er ist ein charmanter Mann, mit trockenem Humor, der außerdem sehr intelligent ist. Doch bisher ist nicht bekannt, welche Spezialität Grodin hat, doch wir wissen, dass er die Stargate Technologie kennt, und auch viele weitere Dinge. Warten wir einfach auf die 2. Staffel von Atlantis, um mehr zu sehen!

Wir haben die Chance bekommen diesen fantastischen Schauspieler zu interviewen, und hier ist nun unser Interview mit Craig Veroni aka Peter Grodin.

Interview von: Thor


Craig Ian Veroni

Craig Ian Veroni wurde in Kapstadt, Südafrika geboren und verließ mit seiner Familie die Heimat in Richtung Toronto, Kanada im Alter von acht Jahren. Später zogen sie nach Vancouver, wo er noch heute mit seiner Ehefrau Tamara McKay lebt, die er 2002 heiratete. In seiner Freizeit betreibt er sehr viel Sport, darunter auch ziemlich extreme Sportarten.
In den vergangenen Jahren hat er seine Karriere in Film, Fernsehen, Radio, Theater, Animation und Werbung stark vorangetrieben.

2004 spielte er die Rolle des Dr. Peter Grodin in der ersten Staffel von "Stargate: Atlantis", wurde aber bereits nach dieser Staffel zum Ausstieg gezwungen, da sein Seriencharakter in der Folge "Die Belagerung, Teil 1" an Bord des Antiker-Satelliten stirbt. Zuvor hatte er zudem, ebenfalls 2004, einen kurzen Auftritt in der Mutterserie "Stargate SG-1" gehabt.

Deutsch

Stargate-Project.de: Einige Leute werden sich vielleicht noch daran errinern, dass du "Otto Gottlieb" in "Dark Angel" gespielt hast. Abgesehen davon wissen wir nicht viel über dich. Also bitte, erzähl uns ein bisschen was über dich…

Craig Veroni: Ich wurde in Kapstadt (Südafrika) geboren. Als ich 8 war, sind meine Familie und ich nach Kanada immegriert. Wir haben für eineinhalb Jahre zusammen in Toronto gelebt und sind dann nach Vancouver umgezogen, wo ich auch heute noch lebe. Ich habe die Studio 58 Theater Schule besucht und bin in verschiedenen Film-, Fernseh-, Werbe- und Theater-Projekten aufgetreten, auch in bekannten Serien wie “Davinci’s Inquest”, “Tru Calling”,“Smallville”, “Jeremiah”,”UC: Undercover” und “Heaven’s Fire” mit Jurgen Prochnow und Eric Roberts. Als letztes habe ich in dem Film “Two For The Money” mit Al Pacino, Mathew McConnehey und Rene Russo mitgespielt. Persönlich intressiere ich mich für Schwimmen, Radfahren, Tauchen, Hiking und Klettern.

SG-P: Welche Serie macht(e) dir mehr Spaß - Dark Angel oder Stargate Atlantis?

Craig: Sowohl Stargate Atlantis als auch DarkAngel mach(t)en mir viel Spaß. Atlantis war die erste Serie in der ich seit dem Anfang dabei bin, was eine tolle Erfahrung für mich ist.


SG-P: Die deutschen Fans wissen nicht viel über deinen Charakter, Peter Grodin, könntest du uns also ein bisschen was über ihn erzählen?

Craig: Peter Grodin ist ein englischer Wissenschaftler im Atlantis Team. Er ist ein charmanter Typ mit einem trockenem Humor und ist außerdem sehr intelligent. Und in der gute bekannten britischen Tradition bleibt er cool auch unter Druck.


SG-P: Peter Grodin scheint ein brillianter Wissenschaftler zu sein, aber was genau ist sein Spezialgebiet?

Craig: Die Schreiber haben sich noch nicht festgelegt was Peter Grodins Spezialgebiet ist. Momentan scheine ich ein paar unterschiedliche Hüte zu tragen.


SG-P: Was hat dich dazu gebracht die Rolle als Peter Grodin zu übernehmen?

Craig: Ich habe die Rolle von Peter Grodin genommen, weil ich das Script für ihn zum Pilotfilm von Atlantis, und die Art wie der Charakter geschrieben wurde, geliebt habe.


SG-P: Habt ihr Gemeinsamkeiten oder bist du (komplett) anders als Peter Grodin?

Craig: Ich habe eine ganze Reihe von Dingen mit Peter Grodin gemeinsam. Wir sind beide sehr intelligent, charmant, gutaussehend und wir beide lieben das Abenteuer. Beim beantworten dieser Frage wird mir klar, dass ich viel weniger bescheiden bin als Peter Grodin.


SG-P: Was war bisher deine Lieblingsepisode und wieso?

Craig: Ich habe drei Lieblingsepisoden. Den Pilotfilm, Hide & Seek und das Staffel Finale. Der Pilotfilm weil es fantastisch war an einem neues Set zu arbeiten und wir alle aufgeregt waren an einer neuen großen Show zu arbeiten. Hide & wegen dem großartigen Script und das Staffel Finale wegen der unglaublichen Storyentwicklungen. Man muss es selbst gesehen haben.


SG-P: Du bist seit der ersten Episode von Atlantis bei der Serie. Könntest du die Serie in deinen eigenen Worten den deutschen Fans beschreiben?

Craig: Die Serie handelt über die Entdeckung der Stadt Atlantis von einer Gruppe von Leuten, welche sich auf eine Reise in eine fremde Galaxy machen und vielleicht nie mehr nach Hause kommen können. Sie machen es, weil sie alle Entdecker und Abenteurer sind und gespannt sind, die Rätsel um Atlantis zu lösen. Nach ihrer Ankunft treffen sie auf einen neuen tödlichen Feind, die Wraith.


SG-P: Du bist in fast der Hälfte der Episoden von Stargate Atlantis zu sehen. Weißt du in welcher Episode Peter Grodin gebraucht wird oder rufen dich die Produzenten kurzfristig?

Craig: Ich weiß vorher nicht in welchen Episoden ich mitspiele. Ich erfahre es ein oder zwei Wochen bevor die Episode gedreht wird. Ich bin auf die Gnade der Schreiber angewiesen.


SG-P: Gibt es die Chance, dass wir Peter Grodin bald Off-World sehen werden?

Craig: Ich würde mich sehr freuen wenn Peter Off-World gehen würde. Wenn ein paar deutsche Fans den Charakter mögen und sich Entwicklungen wünschen, sollten sie in das Forum der Stargate Atlantis Website schreiben. http://www.scifi.com/atlantis. Die Schreiber und Produzenten lesen dort!


SG-P: SG-1 wird direkt nebenan gedreht, hast du Kontakt zu den Schauspielern? Was denkst du über SG-1?

Craig: Wir sehen die Schauspieler von SG1 hin und wieder mal. Es sind alles großartige Leute. Amanda Tapping ist sehr süß und graziös.


SG-P: Was ist der intressanteste Teil bei Stargate Atlantis zu arbeiten?

Craig: Das intressanteste beim Arbeiten an Atlantis ist es ein Teil einer heißen neuen Show zu sein. Hoffentlich werden die Fans die Serie auch weiterhin gucken, damit die Show genau so lange wie SG-1 laufen kann.


SG-P: Was denkst du über Stargate Atlantis und die Entwicklungen in der ersten Staffel?

Craig: Ich denke die Entwicklungen in der ersten Staffel waren bisher sehr gut. Die Fans scheinen dies zu bestätigen und die Schreiber werden weiterhin intressante Episoden produzieren.


SG-P: Was können wir für das Finale der 1.Staffel erwarten? Kannst du uns darüber irgendetwas sagen?

Craig: Das Staffelfinale wird, sagen wir mal, explosiv sein. Ich kann leider nichts genaues sagen, aber die Fans werden es lieben.


SG-P: Werden wir dich als Peter Grodin in der zweiten Staffel wiedersehen?

Craig: Ich bin mir noch nicht sicher, in wie weit mein Charakter in der zweiten Staffel vorkommen wird, aber ich möchte wieder dazu aufrufen, dass Fans von Peter Grodin in das Forum von Atlantis schreiben, um die Schreiber und Produzente wissen zu lassen, was sie [die Fans] für Wünsche haben. Es ist auch ein guter Weg um sich mit anderen Stargate Fans zu unterhalten!


SG-P: Würdest du gerne deine Rolle in SG-1 bei einem Crossover repräsentieren?

Craig: Ich würde sehr gerne in einem Crossover mitspielen. Es sind beides sehr gute Serien.


SG-P: Hast du vor in nächster Zeit irgendwelche Sci-Fi Conventions zu besuchen?

Craig: Ich würde sehr gerne einige Stargate oder Sci Fi Conventions besuchen und mein Agent kümmert sich bereits darum für David Nykl, welcher Dr. Zelenka spielt und mich einen Platz bei einer Convention zu bekommen.


SG-P: Bist du in irgendwelchen anderen Projekten beschäftigt ? Wenn ja, sag uns bitte wo und wann man dich sehen kann?

Craig: Eines meiner neuen Projekte ist der Film “Two For The Money”, er kommt irgendwann dieses Jahr in die Kinos. Ich weiß das genaue Datum nicht, aber ich werde euch informieren.


SG-P: Danke, dass du dir die Zeit für uns genommen hast. Wir wünschen dir das allerbeste mit Stargate Atlantis und hoffen dich in der zweiten Staffel wieder zu sehen. Wir würden uns noch freuen wenn du eine kleine persönliche Botschaft für die deutschen Stargate Fans schreiben könntest. Ich weiß, dass sie sich darüber sehr freuen würden.

Craig: Ich möchte euch danken, dass ihr mich für dieses Interview herausgesucht habt. Es war mir ein Vergnügen euch und den deutschen Stargate Fans ein wenig was über mich und meinen Charakter Peter Grodin zu erzählen. Ich danke euch dafür, dass ihr unsere Serie guckt. Fans wie ihr es seid, machen die Serie zu einem Erfolg. Ich wünsche dir und all den Fans ein gutes und gesundes neues Jahr und würde mich freuen, wenn wir uns mal bei einer Convention treffen.

Englisch

Stargate-Project.de: Some people might remember you playing "Otto Gottlieb" in "Dark Angel". Beside that, there is not very much known about you. So please tell us about yourself…

Craig Veroni: I was born in Cape Town, South Africa. At the age of eight my family and I immigrated to Canada. We lived in Toronto for a year and a half before settling in Vancouver, where I’ve lived ever since. I am a graduate of the Studio 58 Theater School and have performed in numerous film, television, commercial, theatrical and voice over projects. Some of these include “Davinci’s Inquest”, “Tru Calling”,“Smallville”, “Jeremiah”,”UC: Undercover” and “Heaven’s Fire” with Jurgen Prochnow and Eric Roberts. Most recently I finished a film called “Two For The Money” with Al Pacino, Mathew McConnehey and Rene Russo. Some personal interests are swimming, cycling, scuba diving, hiking and rock climbing. I was also a competitive swimmer and gymnast.

SG-P: Which series do you enjoy more - Dark Angel or Stargate Atlantis?

Craig: Both Stargate Atlantis and Dark Angel were extremely enjoyable projects. Atlantis is the first series that I was involved with from the very beginning so it has been a wonderful experience for me.


SG-P: The German fans don't know much about your character, Peter Grodin, yet, so could you please tell us a little bit about him?

Craig: Peter Grodin is a British scientist assigned to the Atlantis team. He is a charming man with a dry sense of humor who is also very intelligent. And in true British fashion remains level headed under pressure.


SG-P: Peter Grodin seems to be a brilliant scientist, but what exactly is his special field?

Craig: The writers have not settled on what Peter Grodin’s specialty is yet. So far I seem to wear a few different hats.


SG-P: What made you decide to take the part as Peter Grodin?

Craig: I took the part of Peter Grodin because I loved the script for the pilot of Atlantis and liked the way the character of Peter was written.


SG-P: Do you have things in common or are you (completely) different from Peter Grodin?

Craig: I have a number of things in common with Peter Grodin. We’re both smart, charming, good looking and we both love adventure. Although by the way I answered that question it would seem that I am a lot less humble than Peter Grodin.


SG-P: What was your favourite episode so far and why?

Craig: I have three favorite episodes. The Pilot, Hide & Seek and the Season Finale. The pilot because it was so fantastic working on a gorgeous new set and we were all excited working on this big new show. Hide & Seek because of the great script and the season finale because of the incredible plot developments. You’ll have to tune in to see for yourself.


SG-P: You have been with Atlantis since the first episode of this series. Could you describe the series in your own words for the German fans?

Craig: The series is an amazing discovery of the City of Atlantis by a fortunate group of people who knowingly go on a one way trip to another Galaxy, despite the strong possiblity they may not be able to return home. They all do it because they are explorers and adventurers and curious about unlocking the mysteries of Atlantis. Of course soon after arriving they encounter a deadly new enemy, the Wraith.


SG-P: You appeared in almost half of the episodes of Stargate Atlantis. Do you know in advance in which episode Peter Grodin is needed or do the producers call you short-term?

Craig: I do not know in advance which episodes I will be in. I am told about a week or two before each episode in which I’m in. I am at the mercy of the writers.


SG-P: Is there a chance to see Peter Grodin off-world any time soon?

Craig: I would love to see Peter go off-world sometime soon. If any German fans like the character and want to see certain developments in my character they should write in to the message boards of the Atlantis website. http://www.scifi.com/atlantis. The writers and producers do read them.


SG-P: With SG-1 shooting next door, do you have contact to the actors? What do you think of SG-1?

Craig: We do see the actors from SG1 every now and then. They are all great people. Amanda Tapping in particular is very sweet and gracious.


SG-P: What is the most exciting part about working on Stargate Atlantis?

Craig: The most exciting thing about working on Atlantis is being a part of a hot new show. Hopefully the fans will keep watching and the show can run as long as SG1.


SG-P: What do you think of Stargate Atlantis and its development in the first season? Do you follow the series on TV?

Craig: I think the first season development of the show has been very good. The fans seem to agree and I think the writers will continue to produce exciting episodes.


SG-P: What can we expect from the season 1 finale? Is there anything you can tell us?

Craig: The Season finale is going to be explosive to say the least. I can’t say anything specific of course but fans will definitely want to tune in.


SG-P: Will we see you back as Peter Grodin in the second season?

Craig: I’m not sure at this point how much my character will be in season two of the show but again if there are Peter Grodin fans in Germany I would urge them to write in to the message boards and let the writers and producers know what they’d like to see happen. It’s also a fun way to chat with other Stargate enthusiasts.


SG-P: Would you like to get a chance to reprise your role in SG-1 in a crossover?

Craig: I would be very happy reprising my role in an SG1 crossover. They are both great shows to work on.


SG-P: Do you intend to visit any Stargate or Sci-Fi related conventions soon?

Craig: I would love to attend some of the Stargate or Sci-Fi conventions and my agent is looking into that for myself and David Nykl who plays Dr. Zelenka.


SG-P: Are you involved in any other projects right now? If so, please tell us where and when we can see you.

Craig: One of my upcoming projects is the film “Two For The Money” which will come out some time this year. I don’t have an exact date but I will be sure to keep you posted.


SG-P: Thank you so much for taking your time for us. We wish you all the best with Stargate Atlantis and we hope we'll see you again in the second season of Stargate Atlantis. We would also be very happy if you could take a moment to write a personal greeting from you to all the German Stargate Fans. I know they would really like it.

Craig: I want to thank you for seeking me out to do this interview. It has been my pleasure to share with you, and all the Stargate Atlantis fans in Germany, a little bit about myself and my character Peter Grodin. I thank you for watching our show. It’s fans like you who make our show a success. I wish you and all the fans a happy and prosperous new year and look forward to perhaps meeting you at a convention on day.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

SpringCon 2017
- Phantasialand -

Freizeitpark trifft Convention!

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt
- Messe Frankfurt -

Nach dem Erfolg der German Comic Cons in Dortmund und Frankfurt expandiert Cool Conventions nun auch in südlichere Gefilde und veranstaltet die German Comic Con Frankfurt.

   

mehr +
MCM Hannover Comic Con 2017
- Messe Hannover -

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 kehrt die MCM Comic Con auch im Jahr 2017 wieder nach Hannover zurück und begeistert sowohl mit der ein oder anderen Stargast-Ankündigung wie auch vor allem mit Cosplay, Manga, Anime und Gaming.

   

mehr +