• Willkommen! Heute ist der 14. Dezember 2017

Schauspieler

Chuck Campbell

Chuck Campbell wurde am 05.01.1969 in Halifax, Nova Scotia, Kanada geboren.
Die Dalhousie University schloss er mit einem B.A. ab und tourte anschließend mit einer Theater-Gruppe durch die USA und Kanada.

Später zog er nach Toronto, um sich dort auf Film und TV zu konzentrieren, womit er auch Erfolg hatte. Zeitgleich erhielt er die Möglichkeit, sich in Werbung und Radio einen Namen zu verschaffen.

Mit seinem späteren Umzug nach Vancouver bekam er auch die Chance, bei „Stargate: Atlantis“ mitzuwirken. Zunächst nur als Stand-in für diverse Maincast-Schauspieler eingesetzt, können ihn sich die meisten Fans aus der Rolle des Technikers Chuck nicht mehr wegdenken.

Chuck Campbell

1993 
Class of ’96 
Road to Avonlea 
Are you afraid of the dark? 

1995 
In the Mouth of Madness 

1998 
My Dog Vincent 

1999 
Toron ni kobun 
Genius 
Strange Justice 
Superstar 

2000 
Earth: Final Conflict 
Urban Legends: Final Cut 
Pelswick 
Possessed 
The Last Debate 
Phase IV 

2001 
Twice in a Lifetime 
Angel Eyes
Jason X 

2002 
Just Cause 

2005 
Stargate: Atlantis 

2006 
Stargate: Atlantis 
Stargate SG-1 

2007 
Stargate: Atlantis 
Sanctuary 
Painkiller Jane 
Anna’s Storm 

2008 
Stargate: Atlantis

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Paris Manga
- Porte des Versailles, Paris, Frankreich -

Die Paris Manga feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Zu Gast ist dann auch Richard Dean Anderson neben zahlreichen weiteren Gästen aus Film & Fernsehen, der Comic-Branche oder der Welt der Romane.

   

mehr +
Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +