• Willkommen! Heute ist der 20. April 2018

Schauspieler

Boyan Vukelic

Boyan Vukelic wurde in Paris, Frankreich geboren und wanderte mit seiner Familie nach Kanada aus, wo er in Vancouver aufwuchs. Bereits früh ging er arbeiten, nachdem er seinen Abschluss in „Construction Management“ erzielt hatte.

Er studierte Schauspiel am Gastown Actor’s Studio und erhielt 1998 in „The Outer Limits“ seinen ersten Gastauftritt.

2004 wurde er für die wiederkehrende Rolle des Sgt. Stackhouse in „Stargate: Atlantis“ verpflichtet. Jedoch trat der Charakter nach der ersten Staffel nicht mehr in Erscheinung.

Boyan Vukelic

1998
The Outer Limits
Millienium
Cuori in campo

1999
Fatal Error
Poltergeist: The Legacy

2000
Mysterious Ways
First Wave
Seven Days
Cold Squad

2001
Bones
Rockpoint P.D.

2002
The Dead Zone
Saint Sinner

2004
Stargate: Atlantis

2005
Within

Aktuelles

Gewinnspiel: Van Helsing Staffel 1 auf Blu-ray

Am 30. März schaffte es „Van Helsing“ Staffel 1 erstmals  auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray. Wer auf Vampire, Zombies und  Splatter steht, der liegt mit dieser Serie, die dank Pandastorm Pictures  den Sprung in die Läden schafft, jedenfalls goldrichtig. Gewinnt eines von zwei Exemplaren auf Blu-ray und stellt euch das schicke Teil ins Sammlerregal.

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con 2018
- Glyndŵr University, Wrexham -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im April 2018 nach Wales zurück. Zumindest ein Stargate-Darsteller ist schon dabei!

   

mehr +
Destination Star Trek Germany
- Messe Westfalenhallen Dortmund -

Die offizielle europäische Star Trek-Convention kehrt im April 2018 nach Deutschland zurück.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt 2018
- Messe Frankfurt -

Die German Comic Con Frankfurt gehört zu den German Comic Cons in Dortmund und Berlin. Sie hat NICHTS mit der Comic Con Germany in Stuttgart zu tun.

Die German Comic Con bringt die Conventionszene zurück nach Frankfurt. Wie bei den anderen Comic-Cons weltweit gilt auch hier das Konzept: Der Besucher zahlt einen niedrigen Eintrittspreis um auf das Messegelände (Händler- und Ausstellerbereich, Cosplay-Zone, Free Panels) zu gelangen und stellt sich sein Programm dann anhand von bezahlten Panels, Autogrammen und Photo Shoots selbst zusammen. Das ermöglicht den Fans, sich ihren Tag so günstig oder teuer und so umfangreich wie sie wünschen zu gestalten.

Schon in der Vergangenheit konnte die German Comic Con mit namhaften Stars aufwarten. In Frankfurt wird dies kaum anders verlaufen. Potenziell können bei einer Comic Con natürlich auch immer Stargate-Gäste angekündigt werden.

   

mehr +