• Willkommen! Heute ist der 27. Mai 2017

Episoden

Blutsbande
Bloodlines


Weltpremiere: 10.10.1997 Premiere DE: 17.03.1999 Regie: Mario Azzopardi Drehbuch: Mark Saraceni, Teleplay: Jeff King
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Teal'c kehrt nach Chulak zurück um die Leute davon abzuhalten seinem Sohn als Wirt zu nutzen. Dafür muss er sich aber selber opfern.


Teal'c erklärt, dass er auf Chulak einen Sohn und eine Frau hat. Alle sind sehr überrascht, weil Teal'c bisher nie etwas von einer Familie erzählt hat. Sein Sohn kommt in das Alter, wo die Jaffa zum ersten mal einen Goa'uld eingepflanzt bekommen und diesen sogar brauchen, um überleben zu können. Teal'c will dies aber verhindern und General Hammond genehmigt eine Mission nach Chulak, um die Frau und den Sohn Teal'c's zu finden und retten. Dort angekommen, lernt SG1 den Jaffa-Meister Bra'tac kennen, er ist 134 Jahre alt und ist der Mentor von Teal'c. Er berichtet, dass Teal'c's Familie als Gesetzlose leben, sie seien ausgestossen worden, weil Teal'c hier als Shol'va (Verräter) bekannt geworden ist, seit er den Menschen von der Erde geholfen hat und Apophis den Rücken gekehrt hat. Bra'tac führt sie zu der "Unterkunft" von Teal'c's Familie, wo ein Priester gerade das Ritual durch- führen will. Ria'c, Teal'c's Sohn ist schwer krank und braucht den Goa'uld Symbionten, der ihn davon heilen könnte. Doch Teal'c töten den Priester und die Goa'uld Larve. Er streitet sich danach mit seiner Frau, die ihn beschuldigt, seine Familie im Stich gelassen zu haben. SG1 will Ria'c auf die Erde bringen, wo ihn die Ärzte sicher heilen würden, doch als er kurz vor dem Tod steht, gibt ihm Teal'c seinen Symbionten! Ria'c wird schnell gesund aber Teal'c wird in wenigen Stunden tot sein. Endlich tauchen Carter und Daniel auf, die ihre kleine "Spezial-Mission" abgeschlossen haben, und eine ganz junge Goa'uld Larve gefangen genommen haben. Sie pflanzen sie Teal'c ein, der schnell wieder zu Kräften kommt.

Ria'c bleibt auf Chulak zurück, da der Symbiont ihn geheilt hat. Teal'c erklärt ihm, dass er eines Tages zurückkehren werde, doch im Moment sei er verpflichtet, den Tau'ri im Kampf gegen die Goa'uld bei- zustehen. Brat'ac verspricht Teal'c, aus seinem Sohn einen Krieger zu machen, der sich gegen die falschen Götter auflehnen wird und eines Tages Seite an Seite mit seinem Vater kämpfen wird.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

FedCon 26
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 26 findet vom 02. bis 05. Juni 2017 im Martitim Hotel in Bonn statt. Die Con bedient eine Vielzahl von Filmen und Serien aus dem Sci-Fi-Bereich, womit auch jederzeit Stargate-Gäste angekündigt werden können.

   

mehr +
Collectormania 24 / Film & Comic Con Birmingham
- NEC, Birmingham, UK -

Die Collectormania ist zurück. In einer anderen Stadt und mit neuen Dimensionen!

   

mehr +
The Happy Ending Convention
- Paris -

Die Happy Ending Convention ist ein Fan-Event mit Stargästen aus der Fantasyserie Once Upon A Time. Mit dabei ist Robert Carlyle, der auch in Stargate Universe mitwirkte.

   

mehr +