• Willkommen! Heute ist der 24. Februar 2017

Charaktere

Amaris

Amaris lebt auf dem Planeten, den Lucius Lavin besucht, nachdem dieser von seinem Heimatplaneten geflohen ist. Dort wird er als Held verehrt und auch Teylas Volk, das mit ihnen Handel treibt, erfährt von den Geschichten.
Die Bewohner baten Lucius zu bleiben, da sie immer wieder angegriffen und ausgeraubt wurden und er sie beschützen kann.
Als Sheppards Team den Planeten besucht, empfängt Amaris dieses in ihrer kleinen Stadt und bestätigt die Gerüchte um den großen Helden. Auf ihre Aufforderung hin bringt er sie zu Lucius.


Erster Auftritt in: Stargate: Atlantis

Kolyas Ende

Irresponsible

Das Team trifft erneut auf Lucius Lavin, der die Bewohner eines Dorfes mit Hilfe von Antikertechnologie manipuliert und sich als unverletztlichen Stadtheld feiern lässt.

Stargate Atlantis

Gast-Cast
Staffel 3
Kolyas Ende

Adam Bergquist

Biographie

Über Adam Bergquist liegen uns derzeit leider keine Informationen vor.

Filmographie

2006
Stargate: Atlantis

2007
Im Tal der wilden Rosen
Eureka - Die geheime Stadt
Perfect

2010
Hiccups

2 Frogs dans l’Ouest

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Werbung

Conventions

SpringCon 2017 - VERSCHOBEN!
- Phantasialand -

Freizeitpark trifft Convention!

Die SpringCon 2017 wurde von ihrem ursprünglichen Termin am 1. und 2. April verschoben. Ein neuer Termin soll erst noch gefunden und angekündigt werden.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt
- Messe Frankfurt -

Nach dem Erfolg der German Comic Cons in Dortmund und Frankfurt expandiert Cool Conventions nun auch in südlichere Gefilde und veranstaltet die German Comic Con Frankfurt.

   

mehr +
Storybrooke 3
- Norbreck Castle Hotel, Blackpool -

Die Storybrooke 3 ist bereits die dritte Convention zur beliebten Serie Once Upon A Time, die der britische Veranstalter Rogue Events auf die Beine stellt.

   

mehr +