• Willkommen! Heute ist der 21. November 2017

Episoden

Affinität
Affinity


Weltpremiere: 20.08.2004 Premiere DE: 04.07.2005 Regie: Peter DeLuise Drehbuch: Peter DeLuise
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Teal'c wird der Hauptverdächtige in einem Mordfall, nachdem er in sein eigenes Apartment außerhalb des SGC gezogen ist. Unterdessen überdenkt Carter ihre Zukunft mit Pete Shanahan.


Teal'c, dem endlich erlaubt wurde außerhalb der Basis zu leben, hat sich in einer schönen Nachbarschaft niedergelassen. Seine Nachbarn lieben ihn, er ist ruhig und wurde eine Art Beschützer seiner Umgebung. Erst vor Kurzem hat er einen Autofahrer gegen drei Schläger verteidigt.

Doch nicht alle sehen die Entwicklung so. Der kürzliche Vorfall hat die Aufmerksamkeit von Col. Richard Kendrick erregt. Kendrick ist Chef des "Office of Special Investigations " (Büro für besondere Untersuchungen) (OSI), der versucht Brig. Gen. Jack O'Neill dazu zu zwingen Teal'c wieder aus der öffentlichen Bevölkerung zu entfernen. Er weiß zwar, dass durch Teal'c die Erde mehrmals gerettet wurde, doch ein Außerirdischer in der Öffentlichkeit erregt nur Aufmerksamkeit.

O'Neill schickt Daniel zu Teal'cs Apartment, um ihn davon zu überzeugen, nicht so viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und Teal'c versteht ihn. Doch als Teal'c nichts tut, als vor seinen Augen eine Frau ausgeraubt wird, schafft es Eric, ein Junge aus Teal'cs Nachbarschaft ihn davon zu überzeugen, dass er doch helfen soll. Teal'c wirft dem Dieb eine Avocado hinterher. Sie trifft den flüchtenden Räuber am Kopf und setzt ihn außer Gefecht.

Er hilft auch einer anderen Nachbarin, eine wunderschöne junge Frau namens Krista James, die von ihrem Freund misshandelt wird. Krista glaubt, dass Teal'c vor Kurzem aus Mosambik hergezogen ist und Daniel Jacksons Forschungsassistent ist. Sie fragt Teal'c, ob er ihr nicht einige Verteidigungstechniken beibringen kann. Die beiden scheinen sich zu mögen und ziehen einander an. Doch Kristas Freund Doug McNair, kommt zurück und Teal'c sieht, dass er seine Freundin erneut geschlagen hat. Da Krista Teal'c bittet nicht einzugreifen, warnt er Doug nur. Sollte er Krista nochmals anrühren, dann bringt er ihn auf der Stelle um. Eine älter Nachbarin bekommt diesen Streit mit. Und ohne Teal'cs Wissen wird er tagtäglich durch eine Kamera beobachtet, die sozusagen gleich um die Ecke steht.

Unterdessen ist Lt. Col. Samantha Carter überrascht als ihr Freund, Pete Shanahan, ihr erzählt, dass er darum gebeten hat die Polizeidienststelle zu wechseln. Er will nach Colorado Springs — und sie ist schockiert als er einen Ring aus der Tasche holt und sie um ihre Hand bittet. Doch Carter muss darüber nachdenken, ob sie Petes Antrag annimmt, denn sie geht jede Woche durch das Stargate und weiß nie, ob sie zurückkehren wird.

In seinem Apartment findet Teal'c Krista vor seiner Tür sitzend, Sie sagt ihm, das es mit Doug vorbei ist. Sie bittet Teal'c mit ihr zu verschwinden für ein Wochenende. Teal'c willigt ein ohne zu ahnen, dass Doug in Kristas Apartment tot auf dem Boden liegt.

Kendrick hat eine Fahndung nach Teal'c gestartet, der wegen Mord und Entführung gesucht wird. Teal'c glaubt, dass ihm und Krista einige Autos folgen, die ihn anscheinend ins SGC zurückbringen wollen und auf Kristas Bitte hin hängt Teal'c die Autos ab. Teal'c und Krista kommen schließlich in einem Motel unter, wo die Natur dann ihren Lauf nimmt und es zum Kuss der beiden kommt.

Teal'c erwacht und Krista liegt nicht neben ihm im Bett. Dafür aber steht ein Sondereinsatzkommando vor seiner Tür. Er wird ins SGC gebracht und dort in seinem ehemaligen Raum gefangen gehalten. Kendrick möchte, dass Teal'c ins Gefängnis kommt und versucht O'Neill davon zu überreden. Doch O'Neill, der Teal'c beim Wort nimmt und ihm vertraut, fragt Kendrick, woher er wusste, wo Teal'c ist und wieso es Teal'c so vorkam, als ob ihm jemand gefolgt sei. Kendrick antwortet, dass das OSI Teal'c nicht beschattet hat, sondern einen anonymen Tipp über Teal'cs Aufenthaltsort erhalten hat.

Unterdessen erhält Daniel eine Nachricht auf seinem Computer, welche in Antikerschrift verfasst ist. Sofort darauf erhält er einen Telefonanruf, der Daniel mitteilt, dass er diese Nachricht in Goa'uld übersetzen soll und somit eine Videokassette bekommt die Teal'cs Unschuld zeigt, da auf ihr der Tod von Doug zu sehen sei.

Carter bittet Pete ihr in diesem Fall zu helfen, doch Pete kommt zu dem Schluss, dass ein großer Mann Doug gegen die Wand geschleudert und dann an eine andere Stelle geschleppt haben muss. Jemand in der Größe wie Teal'c. Durch sein gutes Gespür findet Pete heraus, dass Teal'c anscheinend von der anderen Straßenseite aus beobachtet wurde, die ganze Zeit.

Daniel ist unterdessen in einen Park gegangen, wie ihn der mysteriöse Telefonanrufer aufgefordert hatte. Dieser Anrufer war ein ex-National Intelligence Division (NID) Agent, Jennings, der sich mit einigen anderen ehemaligen Agenten zusammengeschlossen hat und eine neue Gruppe gegründet hat, die sich "Trust" nennt. Jennings nimmt Daniel unter Zwang zu einem Lagerhaus mit, wo auch Krista gefangen gehalten wird. Auf der Fahrt dorthin erfährt Daniel, dass der Trust noch immer den Schutz der Erde im Sinn hat und daher haben sie Teal'c bewacht, da er ein Außerirdischer in der Öffentlichkeit ist.. Und zum Teil ist Teal'c auch für Dougs Tod verantwortlich, sagt Jennings: Wenn Teal'c Krista nicht beigebracht hätte sich selbst zu verteidigen, hätte sie Doug nicht töten können. Dadurch hätte "Trust" keine Chance Teal'cs Unschuld zu beweisen, und dann wäre auch Daniel nicht ihrer Bitte nachgekommen.

Um Krista zu retten, übersetzt Daniel den Antikertext für den Trust. Die Übersetzung wurde bestätigt und an einen unbekannten Ort transferiert. Danach werden Daniel und Krista mit einer Zat angeschossen, sodass sie bewusstlos sind.

Durch Petes großartige Hilfe stürmen Carter, Pete und Sondereinheiten des SGC das Lagerhaus. Sie finden zwar Krista und Daniel, doch die Leute, von denen die beiden vorher festgehalten wurden, haben sich sozusagen in Luft aufgelöst.

Teal'c zieht wieder in die Basis und räumt sein Apartment. Er sagt auf Wiedersehen zu Krista, welche keine Schuld am Tod ihres Freundes trägt, da es Notwehr war.

Und Carter sagt "Ja" zu Pete, die beiden sind also nun verlobt!

Aktuelles

Ben Browder Interview 2017

Auf der diesjährigen Collectormania in Birmingham hat sich Ben Browder einige Minuten Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten! Lest hier unser Interview mit dem Cameron Mitchell-Darsteller!

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im Dezember 2017 nach Wales zurück. Auch Stargate-Darsteller sind wieder dabei.

   

mehr +
Milan Comic Con
- Superstudio Più, Mailand -

Die Milan Comic Con findet 2017 zum ersten Mal statt.

   

mehr +
GECANCELT --- Lunar Eclipse Reunion
- Hilton Hotel Düsseldorf -

Die Lunar Eclipse Reunion ist eine inoffizielle Convention für Fans von Teen Wolf. Für das Event ist auch Stargate-Darsteller JR Bourne in Deutschland zu Gast.

   

mehr +